Alles zum Thema Personensuche

Beiträge zum Thema Personensuche

Blaulicht

Vermisste Mädchen aufgefunden

thl. Winsen. Große Aufregung im Winsener Ortsteil Pattensen: Zwei Mädchen (9 und 10 Jahre alt) waren am Donnerstagnachmittag um 15.45 Uhr nicht von der Schule nach Hause gekommen. Suchaktionen der Eltern verliefen zunächst negativ, sodass gegen 18.30 Uhr die Polizei eingeschaltet wurde. Die Beamten ermittelten, dass es einen Vorfall in der Schule gegeben hat, der die Mädchen offenbar dazu veranlasste, nicht nach Hause zu gehen. Umgehend wurden mehrere Streifenwagen, Suchhunde, ein Hubschrauber...

  • Winsen
  • 08.03.19
Blaulicht

Suche nach Seniorin findet glückliches Ende

thl. Vierhöfen. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Polizei, THW und Rettungshundestaffel suchte am frühen Montagmorgen in Vierhöfen nach einer vermissten Frau. Gegen 1 Uhr nachts stellten die Mitarbeiter eines Seniorenheimes fest, dass eine 84-jährige Bewohnerin nicht in ihrem Zimmer aufhielt. Eine Nachsuche verlief erfolglos. Nachdem auch die alarmierte Polizei im Umfeld der Einrichtung keine Person auffinden konnte, wurde kurz nach 4 Uhr die Feuerwehr Vierhöfen sowie die Drehleiter der...

  • Winsen
  • 12.12.18
Blaulicht
Rettungstaucher im Burggraben

Personensuche in Stade abgebrochen

Großalarm am Burggraben in Stade / Taucher im Einsatz tp. Stade. Ein Großaufgebot an Rettern rückte am Donnerstag gegen 11.40 Uhr zu einer Personensuche auf dem Burggraben in Stade aus. Zuvor hatte eine Passantin einem Mitarbeiter des Ordnungsamtes mitgeteilt, dass an einer Sitzbank an der Salztorscontrescarpe ein Paar herrenloser Turnschuhe abgestellt waren. Daneben lagen eine Socke und eine Flasche. Auf der Wasseroberfläche trieben Geldscheine. Einsatzkräfte der Polizei...

  • Stade
  • 21.09.18
Blaulicht

Suche nach hilfloser Person

thl. Stelle. Feuerwehr und Polizei suchten am Sonntagabend nach einer mutmaßlich hilflosen Person. Gegen 18.40 Uhr meldete eine Verkehrsteilnehmerin, dass sie an der Steller Chaussee, zwischen Stelle und Fliegenberg, eine am Boden liegende Person aufgefallen war. Als sie den Mann ansprach, sprang dieser auf und rannte in die Dunkelheit der Marschwiesen. Aufgrund der niedrigen Temperaturen, der zahlreichen wasserführenden Gräben und der Vermutung, dass der Unbekannte stark alkoholisiert sein...

  • Winsen
  • 05.02.18
Blaulicht
Suche von oben mit der Drehleiter

Nächtliche Personensuche in Ahlerstedt blieb erfolglos

jd. Ahlerstedt-Klethen. Auf nächtliche Personensuche begaben sich rund 50 Feuerwehrleute aus Ahlerstedt, Ottendorf und Harsefeld. Die Rettungskräfte wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag von einer Autofahrerin alarmiert worden. Diese hatte gegen 1.30 Uhr auf Landstraße bei Klethen (Gemeinde Ahlerstedt) eine Person entdeckt, die offensichtlich vom Fahrrad gestürzt war. Die Frau wollte Erste Hilfe leisten, doch der Mann, dessen Alter auf Mitte 20 geschätzt wird, entfernte sich von der...

  • Harsefeld
  • 05.11.17
Blaulicht

Kind (8) wohlauf gefunden

Großangelegte Suchaktion mit glücklichem Ende os. Sahrendorf. Ein glückliches Ende hat am Dienstag die Suche nach einem Mädchen (8) in Sahrendorf-Schätzendorf (Landkreis Harburg) gefunden: Das Kind wurde unversehrt im Hotel angetroffen, wo es mit seinen Eltern Urlaub machte. Da das Mädchen zwischendurch als vermisst galt, hatte zuvor eine großangelegte Suche mit mehr als 80 Kräften von Feuerwehr, Polizei, Rettungshundestaffel und einem Hubschrauber stattgefunden. Einem Passanten war das...

  • Hanstedt
  • 19.04.17
Blaulicht

Personensuche nach Suizidankündigung in Buchholz

thl. Buchholz. Ein Mann aus dem Landkreis Harburg hielt am Donnerstag die Polizei in Atem. Gegen 5.15 Uhr meldete sich eine Bekannte des Mannes bei den Beamten, weil er ihr gegenüber angekündigt hatte, sich vor einen Zug werfen zu wollen. Daraufhin wurden umfangreiche polizeiliche Maßnahmen initiiert. Sämtliche Bahnhöfe im Nahbereich wurden überprüft. Das Fahrzeug des Mannes entdeckte die Polizei unweit des Bahnhofes Buchholz. Der Bahnverkehr wurde dort zunächst gestoppt. Nach einer ersten...

  • Winsen
  • 27.01.17
Blaulicht

Senior verlief sich im Wald

thl. Rosengarten. Ein 76-Jähriger wurde am Donnerstagnachmttag beim Waldspaziergang von der Dunkelheit überrascht. Dadurch verlor er die Orientierung und fand den Weg nach Hause nicht mehr. Um 17.40 Uhr startete eine große Suchaktion, an der neben zehn Polizeibeamten u.a. auch ein Hubschrauber und eine Hundestaffel beteiligt waren. Gegen 22.50 Uhr wurde der Senior schließlich leicht unterkühlt im Wald bei Schwiederstorf gefunden. Nach einer kurzen medizinischen Behandlung konnte der Mann wieder...

  • Winsen
  • 25.11.16
Blaulicht

Erfolgreiche Suche nach Vermisster

thl. Fleestedt. Eine 77-jährige Frau aus Fleestedt wurde am Sonntag gegen 19.30 Uhr als vermisst gemeldet, nachdem sie von einem Spaziergang im Wald nicht wieder zurückgekehrt war. Sofort startete die Polizei eine große Suchaktion, an der auch Hunde und ein Hubschrauber beteiligt waren. Gegen 21.20 Uhr wurde die Frau wohlbehalten im Wald gefunden und zu ihrem Mann zurückgebracht.

  • Winsen
  • 11.04.16
Blaulicht
Hundeführer Dieter Hasse mit Hündin Luna bei der Spurenaufnahme

Polizei suchte nach Seniorin aus Horneburg: Alte Dame wurde in Stade gefunden

jd. Horneburg. Eine verschwundene Seniorin hielt am Mittwoch die Polizei in Horneburg in Atem: Die 78-jährige Frau hatte vormittags gegen 10 Uhr ihr Haus verlassen, um Einkäufe zu erledigen. Doch die alte Dame, die offenbar als leicht verwirrt gilt, kam nicht zur erwarteten Zeit zurück. Ihr ehemann machte sich Sorgen und alarmierte die Polizei. Die Beamten suchten bis zum Abend nach der Frau - ohne Erfolg. Schließlich wurde ein Personensuchhund (Mantrailer) der DRK-Rettungsstaffel Lüneburg...

  • Horneburg
  • 17.03.16
Blaulicht
Wer hat Patrick H. gesehen?
2 Bilder

Wer hat Patrick H. gesehen?

16-jähriger Lüneburger ist seit Weihnachten verschwunden thl. Lüneburg. Der Vermisstenfall eines 16-jährigen Lüneburgers beschäftigt aktuell die Polizei in der Region. Der Jugendliche Patrick H. hatte in den Weihnachtstagen seine Wohnanschrift in Lüneburg verlassen, wenige Tage später meldeten ihn seine Eltern bei der Polizei als vermisst. Umfangreiche Ermittlungen auch im befreundeten Umfeld des jungen Mannes führten bis dato nicht zum Antreffen des Patrick H. Hinweise auf einen...

  • Winsen
  • 15.01.16
Blaulicht
Mit Personenpürhunden waren die Beamte am Dienstag erneut am See unterwegs. Die Hunde bestätigten das Ergebnis von Montag
6 Bilder

+++Update+++ Hund bestätigt Spur - Suche nach Familie Schulze geht weiter

thl/kb. Drage/Buchholz. Wird das Schicksal der vermissten Sylvia (43) und Miriam (12) Schulze aus Drage am Seppenser Mühlenteich geklärt? Spürhunde haben am Dienstag die von anderen Hunden am Montag gewitterte Spur von Mutter und Tochter über Wanderwege bis ans Ufer des Teiches bestätigt. Daraufhin haben die Fahnder der "Soko Schulze" die Suche für heute abgebrochen. Am morgigen Mittwoch soll eine Hundertschaft am Seppenser Mühlenteich anrücken und das dortige Waldgebiet durchkämmen. Zudem...

  • Winsen
  • 18.08.15
Blaulicht

Vermisster kam wohlbehalten nach Hause

thl. Jesteburg. Am Mittwoch wurde der Polizei ein 57-jähriger Mann als vermisst gemeldet. Der Jesteburger war am Dienstagabend plötzlich verschwunden. Aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen gingen Angehörige von einer Notlage aus. Die Polizei begann unmittelbar nach der Meldung mit den Suchmaßnahmen. Hierzu wurden gegen Mittag auch die Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg mit rund 50 Einsatzkräften hinzugezogen. Die Suche konzentrierte sich nach einem Zeugenhinweis auf das Waldgebiet...

  • Jesteburg
  • 22.01.15
Blaulicht

Dementer Senior wurde gesucht

thl. Winsen. Ein dementer Senior (75) ist am Mittwoch gegen 23.30 Uhr aus dem Winsener Krankenhaus verschwunden. Mehrere Streifenwagen, ein Hubschrauber und zwei Personenspürhunde des DRK suchten nach dem Mann, der schließlich gegen 5.30 Uhr in der Nähe des Bahnhofes erschöpft, aber ansonsten wohlbehalten aufgefunden wurde.

  • Winsen
  • 12.06.14
Blaulicht

"Entführung" war nur ein Missverständnis

thl. Hanstedt. Am Dienstag gegen 19 Uhr kam es im Bereich Hanstedt zu einem größeren Polizeieinsatz. Nach einem Zeugenhinweis mussten die Beamten annehmen, dass ein ca. sieben Jahre alter Junge von einem fremden Mann aus dem Freibad abgeholt worden war. Sofort wurden mehrere Streifenwagen und ein Hubschrauber eingesetzt, um nach dem Jungen zu suchen. Glücklicherweise stellte sich wenig später heraus, dass es sich um ein Missverständnis gehandelt hatte. Der Junge war mittlerweile wohlbehalten...

  • Hanstedt
  • 11.06.14
Blaulicht
Einsatzbesprechung der Retter

Personensuche in Königreich mit Happy End

tk. Jork. Am Ostermontag wurde die Feuerwehr Königreich alarmiert, weil ein junger Mann (24) aus Königreich von einer Party verschwunden war. Zusätzlich wurde die Dreheiter der Feuerwehr Buxtehude angefordert, damit die Wärmebildkamera eingesetzt werden konnte. 80 Einsatzkräfte durchkämmten die Obstplantagen. Gegen 23.45 Uhr die erlösende Nachricht: Der Vermisste wurde in der Nähe der Estebrügger Kirche gefunden und dem Rettungsdienst übergeben.

  • Jork
  • 22.04.14
Panorama
Jeder ist mal an der Reihe: "Ben" mit Carola Hadler auf Personensuche
3 Bilder

Herausforderung für Hundenase: Luna auf "Personensuche" beim Buxtehuder Weihnachtsmarkt

"Suchen Sie jemanden?" waren die Buxtehuder Weihnachtsmarktbesucher besorgt, als sie acht Menschen in Warnwesten hinter einem großen hellbraunen Hund durch die Fußgängerzone herlaufen sahen. Konzentriert, mit der Nase in der Luft, verfolgte Schäferhund-Mix-Hündin Luna eine Spur, ließ sich weder von den vielen Menschen, noch von anderen Hunden oder gar vom Bratwurstduft abhalten. In der Tat war sie auf Personensuche. "Lockvogel" Carola Hadler von der Hundeschule Hundsgenau in Neu Wulmstorf hatte...

  • Buxtehude
  • 20.12.13
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber "Christoph 29" landete am Elbdeich auf Krautsand
9 Bilder

Spektakuläre Personensuche

"Schwimmer abgetrieben!": Mysteriöser Alarm sorgt für Aufregung am Elbstrand von Krautsand tp. Krautsand. Riesen-Aufregung herrschte am Montagabend am Strand der Ferieninsel Krautsand: Vor den Augen der Badegäste rückten rund 50 Helfer von Feuerwehr und DLRG zu einer großangelegten Personensuche aus. Am Himmel kreiste der Rettungshubschrauber "Christoph 29". Gegen 18.40 Uhr hatten Zeugen die Rettungsleitstelle in Stade alarmiert, nachdem sie beobachtet hatten, dass zwei Schwimmer auf der Elbe...

  • Drochtersen
  • 23.07.13
Panorama
Samtgemeindedirektor Peter Sommer verabschiedet Fred Nielsen aus seinem Amt als stellvertretender Gemeindebrandmeister
2 Bilder

Feuerwehr Apensen schaut auf ein Jahr mit seltsamen Ereignissen zurück

Als ein normales Jahr mit einigen seltsamen Einsätzen beschreibt Gemeindebrandmeister Hans-Heinrich Dammann das Jahr 2012 auf der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Apensen. 122 aktive Kameraden und zahlreiche Gäste kamen im Gasthof „Klindworth-Gasthof" in Sauensiek zusammen, um sich über die Bilanz der Samtgemeinde-Feuerwehr im Jahr 2012 zu informieren. Diese erstreckt sich auf 82 Einsätze, darunter 13 Brandeinsätze, 68 technische Hilfeleistungen und ein Fehlalarm....

  • Apensen
  • 18.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.