Platzverweis

Beiträge zum Thema Platzverweis

Blaulicht

Neu Wulmstorf: Zeugin beobachtete Ladendiebe beim Verstecken der Beute

thl. Neu Wulmstorf. Eine aufmerksame Zeugin erschien am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr bei der Polizei und gab an, dass sie am Penny-Parkplatz in der Bahnhofstraße zwei Frauen und einen Mann beobachtet habe, die dort mehrere Tüten unter einem Busch versteckten. Die Beamten suchten zusammen mit der Zeugin die Örtlichkeit auf. Dabei bemerkte diese die zwei Frauen auf dem Parkplatz. Als sie den Streifenwagen erblickten, ergriffen sie die Flucht. Beide Frauen wurden allerdings nach kurzer...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.08.21
  • 155× gelesen
  • 1
Blaulicht

Antifa stört Hittfelder Mahnwache

thl. Seevetal. Die wöchentliche Mahnwache der Corona-Maßnahmen-Skeptiker "Menschen im Dialog" in Hittfeld ist am Montagabend gegen 18.45 Uhr von einer Gruppe der Antifa unterlaufen und gestört worden. Zunächst hatten sich etwa 20 Antifa-Angehörige eingefunden und wurden vom Versammlungsleiter zur Teilnahme eingeladen. Nach und nach kamen immer mehr Extremisten dazu und störten die ansonsten ruhige Versammlung durch laute Zwischenrufe. Da die Antifa mittlerweile mit rund 50 Personen vor Ort...

  • Seevetal
  • 16.03.21
  • 444× gelesen
Blaulicht

Lagerfeuer in den "Gärtner Fantasien"

mi. Winsen. Zoff in den Gärtner-Fantasien in Winsen: Am Samstagnachmittag wurde die Winsener Polizei in den Park "Gärtner-Fantsasien" gerufen, weil dort ein Lagerfeuer entzündet worden sein sollte. Als die Beamten dort eintrafen, fanden sie einige Betrunkene vor. Ein 38-Jähriger bepöbelte Passanten und provozierte Streit, weshalb die Polizei für ihn einen Platzverweis aussprach. Als der Hamburger dem nicht nach kam, wollten die Beamten ihn mit  die Dienststelle nehmen. Auf dem Weg dorthin...

  • Elbmarsch
  • 17.09.17
  • 85× gelesen
Blaulicht

Party gerät außer Kontrolle

mi. Buchholz. Mehrere Platzverweise musste die Polizei in der vergangenen Samstagnacht bei einer Geburtstagsparty in der Heinrichstraße verhängen. Die Feier war aus dem Ruder gelaufen, nachdem nicht nur geladene Gäste, sondern auch deren Freunde, Freundesfreunde sowie Partysuchende zur Veranstaltung strömten. Wegen der vielen ungebetenen Gäste verlor die Party-Gastgeberin die Kontrolle über die Feier. Ihrer Aufforderung, die Party zu verlassen, kamen die Störer nicht nach. Erst die Polizei...

  • Buchholz
  • 09.10.16
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.