Beiträge zum Thema Promillecrash

Blaulicht

Rosengarten: Pkw fängt nach Verkehrsunfall Feuer

thl. Rosengarten. Am Mittwoch gegen 19 Uhr befuhr ein 50-Jähriger die A261 und verlor alleinbeteiligt die Kontrolle über seinen Pkw. Der mit zwei weiteren Insassen und einem Hund besetzte Wagen kam von der Fahrbahn ab, fuhr durch den Grünstreifen über den Anfang einer Schutzplanke, hob ab und kam wieder auf der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Der Pkw fing Feuer und wurde durch die Feuerwehr abgelöscht. Die drei leicht verletzten Insassen und der Hund verließen den Pkw zuvor selbständig. Dem...

  • Rosengarten
  • 14.05.21
  • 116× gelesen
Blaulicht
Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Ein Wunder, dass der Fahrer nur leicht verletzt wurde   Foto: Mathias Wille

Unfall nach Alkoholkonsum bei Salzhausen

Glück im Unglück: 37-jähriger Autofahrer wurde nur leicht verletzt thl. Salzhausen. Gegen 21.30 Uhr am Montagabend ereignete sich auf der K5 zwischen Eyendorf und Putensen ein schwerer Unfall. Der Fahrer (37) eines Kia-Kleinwagens kam auf regennasser Fahrbahn nach einer Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das linke Vorderrad abgerissen. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb anschließend auf der linken Fahrbahnseite auf dem Dach...

  • Salzhausen
  • 22.12.20
  • 397× gelesen
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss in Winsen

thl. Winsen. Auf dem Tönnhäuser Weg kam es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Menschen leicht verletzt wurden. Gegen 17.10 Uhr wollte der 52-jährige Fahrer eines Volvo mit seinem Wagen nach links in die Osttangente abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem VW Golf einer 43-jährigen Frau, die ihm auf dem Tönnhäuser Weg entgegenkam. Bei der Kollision wurden die Golffahrerin, ihr 44-jähriger Beifahrer sowie ein dreijähriges Mädchen leicht verletzt. Der Unfallverursacher blieb...

  • Winsen
  • 08.12.20
  • 109× gelesen
Blaulicht

Kettenreaktion bei Alkoholcrash in Winsen

thl. Winsen. Am Mittwoch gegen 18.40 Uhr missachtete ein 47-jähriger Radfahrer in der Scharmbecker Dorfstraße die Vorfahrt eines auf der Straße fahrenden Pkw. Trotz Gefahrenbremsung konnte die 61-jährige Pkw-Fahrerin einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer nicht mehr verhindern. Dabei wurde das Fahrrad auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo es mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammenstieß. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden. Da der Radfahrer, der durch den Zusammenstoß leicht...

  • Winsen
  • 22.10.20
  • 288× gelesen
Blaulicht

Zwei Trunkenheitsfahrten mit einem Pkw

thl. Tostedt. Am Dienstag gegen 20.05 Uhr meldeten mehrere Zeugen einen Verkehrsunfall auf der B75, in Höhe der Einmündung Todtglüsinger Straße. Demnach war der zunächst unbekannte Fahrer eines VW beim Rechtsabbiegen in die Todtglüsinger Straße ins Rutschen geraten und über die Verkehrsinsel gefahren. Dabei wurde ein Verkehrsschild überfahren. Anschließend rutschte der Pkw nach rechts über den Gehweg und prallte dort gegen einen Gartenzaun. Der Fahrer setzte den Wagen zurück auf die Fahrbahn...

  • Tostedt
  • 14.05.20
  • 276× gelesen
Blaulicht

Unfall mit fast drei Promille

thl. Seevetal. Am Sonntag gegen 20.50 Uhr wurde die Polizei in die Straße Rehenwiesen gerufen. Dort war ein 55-jähriger Mann mit seinem Peugeot auf einen am Straßenrand stehenden Pkw aufgefahren. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro. Verletzt wurde der Fahrer nicht. Bei der Unfallaufnahme machten die Polizisten einen Atemalkoholtest mit dem Fahrer. Dabei erreichte der 55-Jährige einen Wert von 2,85 Promille.

  • Seevetal
  • 28.10.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall in Salzhausen
In Gegenverkehr geraten

thl. Gödenstorf. Eine 31-jährige Frau hat am Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Lübberstedter Straße verursacht. Die Frau war gegen 12 Uhr zwischen Eyendorf und Lübberstedt unterwegs, als sie Ausgangs einer Rechtskurve mit ihrem BMW in die Gegenfahrspur geriet. Eine 79-jährige Frau, die ihr mit ihrem VW Polo entgegenkam, musste nach rechts in den Grünstreifen ausweichen, um nicht frontal mit dem BMW zusammen zu stoßen. Dabei wurde ihr Pkw durch einen Leitpfosten beschädigt. Die 31-Jährige...

  • Salzhausen
  • 12.06.19
  • 245× gelesen
Blaulicht

Betrunken auf Feld gelandet

thl. Marxen. Ein 49-jähriger Mann ist am Sonntagabend mit seinem Mercedes CLK auf der K10 ausgangs einer Linkskurve kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen rollte einige Meter auf ein Feld. Als die Polizei eintraf, stellten die Beamten fest, dass der 49-Jährige stark alkoholisiert war. Er pustete 2,5 Promille.

  • Winsen
  • 08.05.17
  • 43× gelesen
Blaulicht

Mit zu viel Alkohol in den Gegenverkehr

thl. Handorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 17 Uhr auf der B 404. Ein 44-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw in Richtung A 39. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung (2,06 Promille) kam er in der Kurve in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem Pkw einer 42-Jährigen zusammen. Glücklicherweise wurden beim Zusammenstoß beide Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe...

  • Winsen
  • 22.01.17
  • 62× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

thl. Tostedt. Ein 81-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall auf der Tostedter Straße verursacht. Der Mann war gegen 18.20 Uhr mit seinem VW Golf von einem Parkplatz in die Straße eingefahren und hatte dabei übersehen, dass von links eine 30-jährige Frau mit ihrem VW Passat kam. Nach dem Zusammenstoß setzte der 81-Jährige seine Fahrt einfach fort. Die 30-Jährige verfolgte den Wagen und alarmierte parallel die Polizei. Die Beamten überprüften den Mann an seiner Wohnanschrift. Dabei...

  • Winsen
  • 28.12.16
  • 144× gelesen
Blaulicht

Flucht eines Fahranfängers endet in Buchholz am Straßenbaum

thl. Buchholz. Die Polizei wollte abends im Steinbecker Mühlenweg einen Pkw kontrollieren, doch dessen Fahrer (19) gab Gas. Weit kam er jedoch nicht. In der Steinbecker Mühlenstraße verlor der Fahranfänger die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen einen Baum. Schaden: rund 10.000 Euro. Warum der junge Mann flüchten wollte? Er pustete 1,74 Promille.

  • Winsen
  • 27.12.16
  • 56× gelesen
Blaulicht

Winsen: Betrunkener lief nach Unfall weg

thl. Winsen. Am Mittwoch gegen 3.10 Uhr kam ein Mann (38) mit seinem BMW auf der L215 in Höhe der Ortseinfahrt Pattensen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Zaun sowie Buschwerk. Schaden: rund 10.000 Euro. Der Crashpilot hielt ein anderes Auto und wollte seinen Wagen wieder auf die Straße ziehen lassen. Doch das lehnte der andere Autofahrer ab. Daraufhin machte sich der 38-Jährige zu Fuß auf den Weg in Richtung Pattensen, wo er wenig später in der Ortsmitte von der alarmierten...

  • Winsen
  • 22.06.16
  • 132× gelesen
Blaulicht

Unfallfahrerin war sturzbetrunken

thl. Winsen. Die 33-jährige Frau, die am Mittag des 13. Mai am sogenannten BGS-Kreisel mit ihrem Pkw auf ein Stauende aufgefahren war und drei weitere Autos zusammengeschoben hatte, war sturzbetrunken. "Die Auswertung der Blutprobe hat einen Wert von rund 2,5 Promille ergeben", so Polizeisprecher Johannes Voskors auf Nachfrage. Wie das WOCHENBLATT berichtete, waren bei dem Unfall sechs Menschen verletzt worden, darunter drei sechsjährige Kinder im Wagen der Unfallfahrerin.

  • Winsen
  • 26.05.16
  • 1.280× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht im Promillerausch

thl. Stelle. Keinen Führerschein, dafür aber deutlich über zwei Promille im Blut hatte ein 19-Jähriger, als er am Sonntag gegen 22 Uhr im Bardenweg mit seinem Pkw einen geparkten BMW rammte. Anschließend setzte der Trunkenbold seine Fahrt fort. Ein Zeuge merkte sich das Kennzeichen des Wagens und informierte die Polizei, die den Flüchtigen zu Hause aufsuchte und ihn pusten ließ.

  • Winsen
  • 04.04.16
  • 41× gelesen
Blaulicht

Nach Unfallflucht betrunken eingeschlafen

thl. Buchholz. Dumm gelaufen! Ein Zeuge meldete am Samstagmorgen gegen 8 Uhr der Polizei einen im Wilfried-Wroost-Weg mit laufendem Motor stehenden und beschädigten Pkw, an dessen Steuer der Fahrer schlief. Als die Beamten die Tür des Wagens öffneten, schlug ihnen eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Der 63-Jährige pustete dann auch 1,68 Promille. Kurz darauf stellte sich auch heraus, dass der Fahrzeugschaden von einem wenige 100 Meter entfernt stehenden Verkerhsschild stammt, das der...

  • Buchholz
  • 30.11.15
  • 99× gelesen
Blaulicht

Unfall gebaut und abgehauen

thl. Fleestedt. Ein betrunkener Rollerfahrer (56) hat am Sonntag gegen 15.15 Uhr im Marquardsweg einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Der Biker waren mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen und hatte sich dabei leicht verletzt. Trotzdem setzte der Trunkenbold seine Fahrt fort. Weit kam er allerdings nicht, dann stoppte ihn die Polizei. Der Rumäne pustete über zwei Promille und musste mit auf die Wache.

  • Seevetal
  • 16.11.15
  • 77× gelesen
Blaulicht

Volltrunken gegen einen Baum

thl. Maschen. Sturzbetrunken mit dem Pkw zu fahren ist keine gute Idee. Diese Erfahrung machte nachts eine 32-jährige Hamburgerin, die in der Maschener Schützenstraße mit ihrem VW Polo gegen einen Baum krachte. Sie wurde leicht verletzt und pustete 1,92 Promille.

  • Seevetal
  • 24.09.15
  • 82× gelesen
Blaulicht

Mit über drei Promille in die Mauer

thl. Jesteburg. Ein Pkw-Fahrer (53) kam abends auf der Hauptstraße mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Betonumbau eines Müllcontainerstellplatzes. Dabei platzte am Pkw ein Reifen. Satt sich um den Schaden zu kümmern, wankte der Crashpilot in eine nahe Kneipe. Zeugen riefen die Polizei. Mittlerweile war ein Bekannter (47) des Unfallverursachers eingetroffen. Beim Anblick des nahenden Streifenwagens flüchteten die beiden aber zu Fuß in Richtung Bahnbrücke. Dort wurde sie...

  • Jesteburg
  • 17.08.15
  • 207× gelesen
Blaulicht

Fahranfänger war betrunken

thl. Winsen. Zuviel Alkohol im Blut war vermutlich die Ursache für einen Unfall am Sonntag gegen 3.30 Uhr in der Luhestadt. In der Breslauer Straße war ein Fahranfänger (20) mit seinem Pkw von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen gemauerten Zaunpfosten geprallt. Die Bilanz: Fahrer schwer verletzt, Pkw erheblich beschädigt.

  • Winsen
  • 06.07.15
  • 119× gelesen
Blaulicht

Betrunkener begeht Unfallflucht

thl. Hollenstedt. Beim Ausparken auf einem Hotelparkplatz in der Straße Am Markt beschädigte der Fahrer (54) eines Ford Ka einen BMW und haute ab. Zeugen wollten den Mann noch festhalten, schafften es jedoch nicht. Kurze Zeit später wurde er in Moisburg aber von der Polizei angehalten. Schnell wurde der Grund für die Flucht klar: Der 54-Jährige hatte weit über zwei Promille intus.

  • Hollenstedt
  • 26.06.15
  • 86× gelesen
Blaulicht
Der Wagen blieb im Straßengraben liegen
2 Bilder

Betrunken gegen Lichtmast

thl. Salzhausen. Wenn man sich mit 1,65 Promille ans Steuer setzt, kann es schon mal passieren, dass eine Verkehrsinsel und ein Laternenmast partout nicht ausweichen wollen. Diese Erfahrung machte am Sonntagabend gegen 22.45 Uhr ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Lüneburg. Der Mann war mit seinem Citroen Xsara auf der L234 von Putensen aus kommend unterwegs. Am Abzweiger zur L216 in Richtung Luhmühlen kam der Pkw ins Schleudern, überfuhr eine Verkehrsinsel, fällte dort eine Straßenlaterne samt...

  • Salzhausen
  • 15.06.15
  • 210× gelesen
Blaulicht

Nach der Wundversorgung zur Blutprobe

thl. Winsen. Einen abgestellten Lkw kann man schon mal übersehen. Vor allem dann, wenn man sturzbetrunken ist. Ein 32-jähriger Mann hat sich am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Winsener war gegen 14.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Gutenbergstraße unterwegs. Dort bemerkte er einen am Fahrbahnrand abgestellten Lkw zu spät und fuhr gegen dessen hintere Stoßstange. Der Mann stürzte und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass der...

  • Winsen
  • 22.05.15
  • 150× gelesen
Blaulicht

Betrunken gegen einen Baum

thl. Salzhausen. Eine 46-Jährige kam am Dienstag gegen 15.30 Uhr auf der Straße zwischen Salzhausen und Vierhöfen mit ihrem Skoda von der Fahrbahn ab. Der Wagen knallte gegen einen Baum, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die Frau wurde verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Unfallursache war schnell ermittelt: Die 46-Jährige hatte 2.27 Promille intus.

  • Salzhausen
  • 26.03.15
  • 104× gelesen
Blaulicht

Betrunkener ließ seinen ebenfalls betrunkenen Kumpel fahren

thl. Winsen. Weil er selbst betrunken war, ließ ein 32-jähriger Winsener am Neujahrsmorgen seinen Kumpel ans Steuer seines Pkw. Das war allerdings keine gute Idee. Denn der 29-Jährige hatte nicht nur 1,53 Promille intus, sondern zudem auch noch Drogen konsumiert und keinen Führerschein. Die Fahrt endete schließlich auf der Osttangente. Im dortigen Grünbereich kam der Wagen nach einer Schleuderpartie zwischen mehreren Bäumen auf der Seite liegend zum Stillstand. Beide Insassen wurden leicht...

  • Winsen
  • 02.01.15
  • 530× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.