schützen

Beiträge zum Thema schützen

Sport
Die neuen Würdenträger: Waltraud Machande (v.li.), Elke Winkens, Ellen Moje, Thomas Müller, Bernd Moje und Frank Wilkens. Es fehlen: Tina Tietjens und Thomas Wolf Foto: Kameradschaft Stade

Ausgelassene Feier und neue Würdenträger
Kameradschaft Stade-Barge feierte nach zwei Jahren Pause wieder ihr beliebtes Sommerfest

jab. Stade. Zwei Jahre hat es auf sich warten lassen, das traditionelle Barger Sommerfest. Doch nun wurde wieder ausgiebig gefeiert und die neuen Würdenträger benannt. Um das 61. Sommerfest gemeinsam zu begehen, traf sich die Kameradschaft Stade-Barge am vergangenen Wochenende im Restaurant "Vier Linden" in Stade-Schölisch. Höhepunkt der Feierlichkeiten war die Proklamation der neuen Würdenträger. Die Vereinsvorsitzende Ellen Moje, die zum ersten Mal das Fest mitgestaltete, errang...

  • Stade
  • 25.06.19
Panorama
Die frühere Sparkassenfiliale (li.) in Hammah

Auftakt im Banker-Prozess in Stade / Vorwurf: mehr als 800.000 Euro veruntreut

Veruntreuung bei der Kreissparkasse: Angeklagter aus Himmelpforten will sich zu Vorwürfen einlassen tp. Stade. Für einen Ex-Banker* (47) aus Himmelpforten wird es ein vermutlich schwerer Gang vor das Schöffengericht des Amtsgerichts Stade: Dort beginnt am Freitag, 23. Februar, um 9 Uhr gegen ihn die Hauptverhandlung wegen mehrerer Fälle der Untreue in einem besonders schweren Fall. Der Angeklagte, der sich in seinem Heimatdorf ehemals vielfach politisch und im Schützen- und Vereinswesen...

  • Stade
  • 16.02.18
Panorama
Die Würdenträger der Kameradschaft

Uwe Tietjens ist Vereinsmeister

132 Jahre Kameradschaft Stade-Barge: Sommerfest mit Schießwettkampf tp. Stade. Traditionsgemäß feierte die Kameradschaft Stade-Barge ihr 59. Sommerfest gefeiert. Bei spannenden Schießwettkämpfen wurden neue Vereinsmeister ermittelt. Bei der Proklamation der neuen Würdenträger wurden Pokale und Ehrenscheiben unter allen Teilnehmern des Meisterschießens übergeben. Die erfolgreischen Schützen (v. li.): Frank Wilkens, ausgezeichnet mit der Ehrenscheibe der Kameradschaft und dem Pokal "Meister...

  • Stade
  • 21.07.17
Panorama
Julia Thielker (vorne v. li.), Jessica Söhl, Helen Wald-Reinboth, Sabine Köhler und Martina Arendt sowie die jeweiligen Präsidenten mit dem stellvertretenden Stader Bürgermeister Söhnke Hartlef (hi. Mitte)

Schützin Martina Arendt ist neue Stadtbeste Dame von Stade

Spannender Schießwettkampf in Bützfleth tp. Bützfleth. In der Stader Ortschaft Bützfleth lieferten sich Schießsportlerinnen am Samstag einen spannenden Wettkampf um den Titel der "Stadtbesten Dame" von Stade. Dieter Köhler, Präsident des gastgebenden Vereins, proklamierte die Siegerin: Martina Arendt aus Wiepenkathen. Zweite wurde Julia Thielker aus Hagen, dritte Jessica Söhl aus Stade. Als gute Gastgeberin belegte Sabine Köhler aus Bützfleth den vierten Platz. Die vier amtierenden...

  • Stade
  • 19.03.17
Wir kaufen lokal
Waldschutz ist auch Klimaschutz

Gemeinsam Wälder schützen: Mitmachaktion bei toom in Buxtehude und Stade

Mit tollen Mitmach-Aktionen, spannenden Infos und dem neuen Sortiment an PRO PLANET-Produkten zeigen die toom-Baumärkte in Stade und Buxtehude in der bundesweiten Aktionswoche vom 15. bis zum 20. August, wie einfach es ist, sich am Schutz und Erhalt von Wald- und Grünflächen zu beteiligen. Am Samstag, 20. August, 10 bis 16 Uhr, sind bei toom in Stade und Buxtehude Groß und Klein gefragt: An einer "Verprobungsstation" testen Interessierte Pro Planet-Produkte auf "Herz und Nieren". So können...

  • Stade
  • 09.08.16
Panorama
Mit Anschieß-Kette: Dieter von Reith (li.), Elisabeth Hilker und Sebastian Robohm

Erfolgreich beim Anschießen in Stade

tp. Stade. Unter reger Beteiligung fand kürzlich das Anschießen für Vereinsmitglieder des Stader Schützenvereins statt. Die Anschieß-Kette der Damen gewann Elisabeth Hilker, bei den männlichen Schützen erhielt die Kette Dieter von Reith (Mitte). Bei den Jungschützen war Sebastian Robohm erfolgreich.

  • Stade
  • 23.04.16
Panorama
In Begleitung ihres Hundes "Ben" überreichte Gunda Müller die Geldspende an Tierheim-Chefin Julia Weber

Vereinshund "Ben" als Spendenbote

tp. Stade. "Wir hatten versprochen, das komplette Startgeld der Auftaktveranstaltung zum 47. Volks- und Schützenfest an das Tierheim in Stade-Hagen weiterzugeben", sagt Jens Müller, Leiter der Schießleistungsgruppe Stade-Hagen, die sich mit einem Fallscheibenschießen für Jedermann am Fest beteiligte. Es wurden insgesamt 115 Euro eingenommen. Müllers Ehefrau Gunda überreichte das Geld kürzlich in Begleitung ihres Hundes "Ben", der das Maskottchen des Vereins ist, an Tierheim-Leiterin Julia...

  • Stade
  • 07.10.14
Panorama
Amtsübergabe: Stefan Bösch (li.) und Hans-Dieter Beinl

Neuer Schützenpräsident

Stefan Bösch neu an der Spitze der Stader Schießsportler tp. Stade. Bei der Jahreshauptversammlung im Hotel-Restaurant "Vier Linden" in Stade-Schölisch haben die Mitglieder des des Stader Schützenvereins von 1854 Stefan Bösch (44) kürzlich zum neuen Präsidenten gewählt. Bösch rückt an die Stelle von Hans-Dieter Beinl (76), der sein Amt nach 27 Jahren zur Verfügung gestellt hatte. Stefan Bösch, Studienrat an der Berufsbildenden Schule in Buxtehude, ist 1984 in den Stader Schützenverein...

  • Stade
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.