Schützenverein Fredenbeck

Beiträge zum Thema Schützenverein Fredenbeck

Panorama
Die neuen und jungen Fredenbecker Würdenträger mit König Sebastian Robohm (Mitte 2. v. li.) Foto: sc

Der Fredenbecker Schützenverein krönte Sebastian Robohm zum Schützenkönig
Ein junger König regiert

sc. Fredenbeck. Er ist der jüngste König in der langen Geschichte des Fredenbecker Schützenvereins: Der 27-Jährige Sebastian Robohm setzte sich bei den Schießwettkämpfen um die begehrte Schützenkrone durch und regiert nun mit einem voll besetzten und jungen Königshaus in Fredenbeck. Zu seinen Adjudanten wählte er Steffen Meyer und David Krakowsky. "Wir sind sehr zufrieden mit dem gut besuchten Schützenfest", sagt Eckhard Holten, Präsident des Fredenbecker Schützenvereins. Sehr beliebt war...

  • Fredenbeck
  • 03.06.19
Panorama
Fredenbecks Schützenpräsident Eckhard Holten konnte leider keinen neuen König proklamieren
2 Bilder

Kein Schützenkönig in Fredenbeck / Präsident hofft auf den Nachwuchs

lt. Fredenbeck. Sein erstes Schützenfest als Präsident in Fredenbeck hatte sich Eckhard Holten eigentlich anders vorgestellt. Gerne hätte er einen neuen Schützenkönig proklamiert. Doch es gab niemanden, der das Amt ausüben wollte. Der Verein hat zum dritten Mal nach 2001 und 2004 keinen König. "Das war schon enttäuschend", sagt Holten. Aber man könne ja auch niemanden zwingen, auf die Königsscheibe zu schießen. Das Amt nehme eben Zeit in Anspruch und die Familie müsse hinter einem stehen....

  • Stade
  • 23.05.17
Panorama
Schützenpräsident Eckhard Holten konnte leider keinen neuen Schützenkönig proklamieren

Kein Schützenkönig in Fredenbeck

lt. Fredenbeck. Für Fredenbecks Schützenpräsident Eckhard Holten war es "enttäuschend", dass am vergangenen Samstagabend kein Schützenkönig in dem Geest-Ort proklamiert werden konnte. Dennoch wurde toll gefeiert und das Team der Würdenträger freut sich auf das bevorstehende Schützenjahr. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch im WOCHENBLATT und ab Dienstagabend online.

  • Stade
  • 21.05.17
Panorama
Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe

Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade schüttet ihr Füllhorn aus

In der Samtgemeinde Fredenbeck werden rund 4.250 Euro vergeben sb. Fredenbeck. Jedes Jahr unterstützt die Kreissparkasse Stade mit ihrer Bürgerstiftung Vereine, Verbände und Organisationen in der Region mit einer Geldspende. In der Samtgemeinde Fredenbeck wurden jetzt insgesamt 4.248,34 Euro übergeben. Bedacht wurden die Freiwillige Feuerwehr Helmste (850 Euro für die Jugendarbeit), der Gemischte Chor Deinste (150 Euro für Noten und Auftritte), der SoVD-Ortsverband Deinste (200 Euro für...

  • Fredenbeck
  • 30.08.16
Panorama
Vertreter der Vereine und der Feuerwehr Helmste bei der Spendenübergabe

Über 3.600 Euro für Vereine und Feuerwehr

Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade schüttet viermal Erträge aus sb. Fredenbeck. Nicht ganz so üppig fiel in diesem Jahr die Spendenübergabe an Vereine und Institutionen in der Samtgemeinde Fredenbeck aus. Zum einen erzielte die Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade aufgrund der niedrigen Zinslage geringere Erträge. Zum anderen fiel die Spende des Deinste-Helmste Windparks aus. "Diese Zuwendung ist freiwillig und findet in diesem Jahr nicht statt", erklärten...

  • Fredenbeck
  • 10.06.14
Panorama
Der neue Hofstaat des Schützenvereins Fredenbeck
4 Bilder

Erich Timm neuer Schützenkönig in Fredenbeck

bc. Fredenbeck. Erich Timm heißt der neue König des Fredenbecker Schützenvereins. Seit 15 Jahren ist der 72-Jährige Vereinsmitglied, schoss aber in diesem Jahr zum ersten Mal auf die Königsscheibe. Seine Königin Lieselotte Timm (75) wurde gleichzeitig Beste Dame. Brillante Stimmung im Hause Timm: "Ich erwarte ein tolles Jahr", sagte die frisch gekürte Majestät beim Pressetermin am Sonntagmorgen - kurz vor dem traditionellen Erbsensuppen-Essen in der Niedersachsenschänke und dem...

  • Fredenbeck
  • 18.05.14
Panorama

Königsball der Fredenbecker Schützenvereine in Mulsum

lt. Mulsum. Zum gemeinsamen Königsball mit der Band "Mendocino" laden die Schützenkönige der Vereine Aspe, Fredenbeck, Mulsum, Kutenholz und Wedel am Samstag, 1. März, ab 19.30 Uhr ins Deutsche Haus in Mulsum ein. Kosten: 31 Euro (ohne Cocktails). Anmeldung bei Frank Witz unter Tel.: 04166 - 844028

  • Fredenbeck
  • 25.02.14
Panorama
Ehrenpreisträger Hans Stepien
2 Bilder

Hans Stepien bekommt den Ehrenpreis der Gemeinde Fredenbeck

lt. Fredenbeck. Für sein langjähriges Engagement im Schützenverein wurde Hans Stepien (75) jetzt mit dem Ehrenpreis der Gemeinde Fredenbeck ausgezeichnet. Der gelernte Ziegelmeister, der vor 40 Jahren mit Ehefrau Ruth aus Berlin auf die Geest kam, ist außerdem Mitbegründer der Patenschaft Bavaria Pinzberg. Bei der Feierstunde wurden außerdem folgende Mannschaften und Personen mit dem Sport- und Kulturpreis ausgezeichnet: Weibliche Jugend E und D des VfL Fredenbeck Männliche Jugend E und D...

  • Fredenbeck
  • 05.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.