Beiträge zum Thema Seehafen Stade

Wirtschaft
Am Stader Seehafen dürfen jetzt Schiffe bis 200 Meter Länge anlegen

Jetzt auch größere "Pötte" in Stade

Seehafen Stade für Schiffe bis 200 Meter Länge freigegeben sb. Stade. Im Stader Seehafen können jetzt auch größere "Pötte" anlegen: Der Nordhafen darf ab sofort auch von Schiffen bis 200 Metern Länge und 32 Metern Breite angefahren werden. Die niedersächsische Hafenbehörde und das Wasser- und Schifffahrtsamt haben dafür eine neue Betriebsordnung in Kraft gesetzt. Bisher betrugen die maximalen Größen 180 mal 27 Meter. „Mit der Ausweitung der Genehmigung wird der Seehafen Stade leistungsfähiger",...

  • Stade
  • 29.07.14
  • 344× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.