Skoda

Beiträge zum Thema Skoda

Wir kaufen lokal

Den "Alten" jetzt umtauschen
Das Autohaus H. Tietjen bietet eine attraktive Umtauschprämie

Wer auf der Suche nach einem neuen Auto zum hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ist, ist im Autohaus H. Tietjen in Buxtehude, Ostmoorweg 1, genau an der richtigen Adresse. Zurzeit lohnt es sich besonders, über den Kauf eines Neuwagens nachzudenken. Denn im Rahmen der ŠKODA-Wechselwochen können sich Interessierte, die ihren alten Wagen gegen einen SCALA, KAMIQ, KAROQ, KODIAQ, SUPERB oder den neuen OCTAVIA eintauschen, eine Umtauschprämie von bis zu 8.000 Euro sichern. Weitere Infos unter (...

  • Buxtehude
  • 22.05.20
Wir kaufen lokal
Der neue OCTAVIA steht im Autohaus H. Tietjen bereit
2 Bilder

Ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis
Autohaus H.Tietjen präsentiert den neuen OCTAVIA

Wer auf der Suche nach einem neuen Auto zum hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ist: Der Verkauf vom Autohaus H.Tietjen ist nach der wegen der Coronazeit angeordneten Schließung jetzt wieder geöffnet, das Team steht mit einer großen Auswahl an Neu- und Gebrauchtwagen sowie fachkundigem Rat gern zur Verfügung. Neben der gesamten ŠKODA-Modellpalette, der Autohaus-Inhaber Ulrich Tietjen ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigt, präsentiert ŠKODA Tietjen aktuell mit dem...

  • Buxtehude
  • 30.04.20
Wir kaufen lokal
Freut sich darauf, die Jubiläumsmodelle vorzustellen: Das Verkaufsteam mit (v. li.) Tobias Dittmer, Niko Spittkau und Daniel Scheileke
Video
6 Bilder

ŠKODA Buffet am 25.01.2020 von 9.00-16.30 Uhr
SKODA Autohaus H. Tietjen in Buxtehude und Stade

wd. Buxtehude. Mit einem großen ŠKODA Buffet feiert das Team des Autohauses Tietjen in Buxtehude, Ostmoorweg 1, und Stade-Wiepenkathen, Alte Dorfstraße 135, am Samstag, 25. Januar, von 9 bis 16.30 Uhr das 125-jährige Bestehen von ŠKODA, einem der ältesten noch produzierenden Automobilhersteller der Welt. Die modernen ŠKODA-Autohäuser in Buxtehude und Stade sind ohnehin zu jedem Zeitpunkt einen Besuch wert, doch an diesem Tag können sich die Besucher dort über die Leistungspalette in...

  • Buxtehude
  • 21.01.20
Blaulicht
Von diesem Skoda wurde ein junger Seemann am Samstagabend im Seehafen erfasst und dabei tödlich verletzt

Seemann aus China stirbt bei Verkehrsunfall im Seehafen Stade-Bützfleth

lt. Stade.  Ein Seemann (22) aus China ist am Samstagabend gegen 19 Uhr im Seehafen in Stade-Bützfleth in der Johann-Rathje-Köser-Straße von einem Auto erfasst worden und dabei ums Leben gekommen. Der Mann war laut Polizei zu Fuß im Dunkeln von seinem im Hafen liegenden Schiff auf der Straße in Richtung Bützfleth unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein 60-jähriger Skodafahrer aus Stade mit seinem Fahrzeug ebenfalls auf der Straße in gleicher Richtung. Dabei erkannte er nach dem derzeitigen Stand...

  • Stade
  • 23.12.18
Wirtschaft
Eine Urkunde für die 25-jährige Kooperation (v. li.): Frank Jürgens, Sprecher Geschäftsleitung Skoda Auto Deutschland, Heinz Tietjen, Ulrich Tietjen und Michael Lerch, Regionalleiter Nord Skoda Auto Deutschland, bei der Ehrung
2 Bilder

25 Jahre Skoda Tietjen: Das Autohaus wurde für die Markentreue geehrt

Es war die richtige Intuition, die Heinz Tietjen vom Autohaus Tietjen in Hollenbeck vor 25 Jahren dazu veranlasste, Skoda-Partner zu werden. Damals war die tschechische Marke in Deutschland noch weitestgehend unbekannt. Doch die Tatsache, dass Volkswagen Skoda im Jahr 1991 übernommen hatte und nun auf dem deutschen Markt etablieren wollte, ließ Heinz Tietjen an den Erfolg glauben. Jetzt - 25 Jahre später - wurden er und sein Sohn Ulrich Tietjen von Skoda als Dank für die Markentreue als einer...

  • Buxtehude
  • 09.10.18
Blaulicht

Betrunken unterwegs

mi. Landkreis. Auch an diesem Wochenende erwischte die Polizei diverse Autofahrer, die sich betrunken ans Steuer gesetzt hatten. - In der Nacht von Samstag zu Sonntag fuhr ein 50-Jähriger  mit seinem Auto auf der B3 von Höckel kommend genau auf die dortige Behelfsbrücke zu, die derzeit die alte Bahnbrücke ersetzt. Hier nahm der Fahrer aber nicht den Weg zur neuen Brücke, sondern fuhr einfach geradeaus. Er überfuhr die aufgestellten Warnbaken. Das Fahrzeug führ über das Ende der Fahrbahn...

  • Hollenstedt
  • 17.09.17
Wirtschaft
Die neue Austellungshalle inklusive modernster Werkstatt von Eberstein befindet sich direkt an der B 73 in Buxtehude
3 Bilder

Neue Audi- und Seat-Ausstellung in Buxtehude: Autohaus Eberstein wird zum Automobil-Kompetenz-Zentrum

Mit dem Umzug des Audi-Standortes vom Mühlenteich in den Neubau am Hauptsitz Zum Fruchthof 3 ist das Autohaus Eberstein zum Automobil-Kompetenz-Zentrum in Buxtehude geworden. „Wir haben jetzt unsere Kompetenz an einem zentralen Standort gebündelt. Wir bieten dort nicht nur Fahrzeuge von Audi, VW, VW Nutzfahrzeuge, Seat und Skoda an, sondern auch Gebrauchtwagen aller Hersteller“, sagt Inhaber Tom Eberstein. Darüber hinaus ist Firma Eberstein Service Partner des Volkswagenkonzerns. Das...

  • Buxtehude
  • 02.12.16
Wirtschaft
Der Eingang in typischem Skoda-Grün wirkt frisch und einladend
5 Bilder

Autohaus Tietjen in Stade im brandaktuellen Skoda-Look

Der Skoda-Vertragshändler entspricht nach Umbau den neuesten Anforderungen der Automarke sb. Stade. In neuem Glanz erstrahlt das Autohaus Tietjen in Stade-Wiepenkathen. Der Skoda-Vertragshändler hat seinen Firmensitz in der Schwingestadt sowohl außen als auch innen an das aktuelle Skoda-Design angepasst. „Damit entsprechen wir den neuesten Vorgaben bezüglich der Skoda Corporate Identity“, erklärt Peter Grelck, Marketing-Beauftragter und IT-Administrator bei Tietjen. „Das bedeutet, dass unser...

  • Stade
  • 23.02.16
Blaulicht

Fahrerflucht nach Lackschaden

mi. Winsen. Eine böse Überraschung erlebte eine Pkw-Fahrerin, die ihren blauen Skoda hinter der Stadthalle in Winsen geparkt hatte. In der Zeit zwischen 13.30 und 18.35 Uhr hatte ein Unbekannter an ihrem Auto einen Lackschaden auf der gesamten linken Fahrerseite verursacht und sich dann aus dem Staub gemacht.

  • Winsen
  • 12.07.15
Blaulicht
Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Unfallstelle
2 Bilder

Auto prallt gegen zwei Bäume

Unfall auf der B73 bei Himmelpforten: Fahrerin im Wrack eingeklemmt tp. Himmelpforten. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B73 zwischen Düdenbüttel und Himmelpforten wurde am vergangenen Donnerstag gegen 22.20 Uhr die Fahrerin eines Skoda Kombi aus dem Landkreis Cuxhaven verletzt. Die Fahrerin war in Richtung Cuxhaven unterwegs, als sie mit ihrem Auto in einer Rechtskurve aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte gegen zwei Bäume. Feuerwehr und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.04.15
Wirtschaft
Jetzt ist die Übergabe perfekt: Matthias Herrmann (li.) überreicht einen symbolischen Schlüssel an Daniel Steffen
6 Bilder

Staffelübergabe in Schierhorn: Aus Herrmann wird Steffens Automobile

Zeit für einen Neuanfang: Matthias Herrmann übergibt zum 1. Juni seinen Automobil-Betrieb an Daniel Steffen. Eröffnungsfeier am Samstag, 21. Juni, ab 14 Uhr. mum. Schierhorm. „Ich möchte mich bei allen Kunden bedanken, die mir in den vergangenen Jahren die Treue gehalten haben“, sagt Matthias Herrmann. Vor 17 Jahren gründete er „Matthias Herrmann Automobile“ in Schierhorn. Der Ort am Rande der Heide war ihm eine Herzensangelegenheit. „Hier bin ich aufgewachsen“, erinnert sich Herrmann. Mit...

  • Hanstedt
  • 30.05.14
Service
Wird so die neue Skoda-Octavia-Generatin aussehen?

Skoda setzt auf neues Styling

(ah/AutoReporter). Skoda setzt in Sachen Design neue Akzente: Die VW-Tochter präsentiert auf dem Genfer Autosalon im März ein viertüriges Octavia Coupé, das aufhorchen lässt und nach Informationen der Zeitschrift auto motor und sport eine neue Design-Sprache der tschechischen Marke ankündigen soll. Das ganze Auto wirkt nicht mehr so funktional und sachlich wie ein üblicher Skoda, sondern deutlich emotionaler und sportlicher. Besonders die Front des Autos ist überraschend anders als das...

  • 24.12.13
Wirtschaft
Sehr kompakt und doch geräumig – der neue Skoda Rapid Spaceback

Der neue Skoda Rapid Spaceback: kompakt, dynamisch und geräumig: Präsentation am Samstag, 19. Oktober

„Der neue Rapid Spaceback ist für uns ein Meilenstein: Ein Kompakter mit sportlichem Chic, geräumig und praktisch, ideal für junge Menschen und Familien“, gibt sich der Skoda Vorstandsvorsitzende Winfried Vahland bei der Vorstellung des jüngsten Sprößlings des tschechischen Autobauers optimistisch. Und der Optimismus ist nachzuvollziehen, da der Spaceback nicht nur viel Platz, Top-Sicherheit, interessante Individualisierungsmöglichkeiten, geringen Verbrauch und mit einem Einstiegspreis von...

  • 11.10.13
Blaulicht
Die Autofahrerin übersah offensichtlich den Biker
6 Bilder

Biker schwer verletzt

bc. Buxtehude. Ein Motorradfahrer (63) aus Buxtehude ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 16.35 Uhr schwer verletzt worden. Der Mann fuhr mit seiner Maschine auf der Kreisstraße 39 in Richtung Buxtehude, als eine Autofahrerin (37) auf Höhe des Neubaugebiets "Estebrügge" nach links in die Straße "Bei den Wettern" abbog. Dabei übersah sie nach Polizeiangaben offensichtlich den aus dem Alten Land kommenden Biker. Das Yamaha-Motorrad prallte trotz Vollbremsung auf den Skoda-Kleinwagen....

  • Buxtehude
  • 18.05.13
Blaulicht

Zwei Unfälle in Jork: Motorradfahrer schwer verletzt

tk. Jork. In Jork kam es am Dienstag gleich zu zwei Verkehrsunfällen. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Der Schaden bei beiden Unglücken liegt nach Schätzung der Polizei bei rund 30.000 Euro. Auf der K39 verunglückte am Nachmittag ein Motorradfahrer (65) aus Hamburg. Eine Autofahrerin (72) übersah den Biker, der hinter einem abbiegenden Auto anhielt. Sie fuhr auf das BMW-Motorrad auf. Dadurch wurde der Fahrer gegen den vor ihm haltenden PKW gedrückt. Der Mann kam mit schweren...

  • Jork
  • 03.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.