Seniorentreff

Beiträge zum Thema Seniorentreff

Panorama
Gunda Bunge (li.) und Annegret Burek hoffen auf viele Gäste bei der Jubiläumsfeier

Seniorennachmittag vom DRK-Ortsverein Bützfleth läuft besser denn je
Ankerplatz für Senioren

jab. Stade. "Wer einmal zum Seniorennachmittag kommt, der kommt immer wieder." - Das sagen Gunda Bunge, Leiterin des DRK-Ortsvereins Stade, und Annegret Burek, Leiterin des Seniorennachmittags, über die wöchentliche Veranstaltung des DRK-Ortsvereins Bützfleth. Seit nun 50 Jahren gibt es den Treff und er ist beliebt wie eh und je. Aus diesem Grund organisieren die Verantwortlichen einen Festtag zum Jubiläum im Dorfgemeinschaftshaus Bützfleth. "Viele meinen zunächst, dass sie für den...

  • Stade
  • 01.11.19
Panorama
Wer hat das beste Blatt bei "Phase zehn"? Es wetteifern (v.li.): Heinrich Siems, Ingrid Benkert, Waltraud Schmidt und Hilda Miller
4 Bilder

Jede Menge Spaß beim Spieletreff

Einmal im Monat treffen sich Senioren im Oldendorfer Gemeindehaus zum Spielen sb. Oldendorf. Auf diesen Termin freuen sich viele Senioren aus dem Raum Oldendorf: Immer am zweiten Dienstag im Monat treffen sie sich um 14.30 Uhr im Gemeindehaus zum Spielen. Vor vielen Jahren von der Kirchengemeinde ins Leben gerufen, wird der Kreis seit rund drei Jahren von Gemeindemitglied Hilda Miller (55) betreut. Los gehen die Treffen, an denen zwischen zwölf und 15 Personen teilnehmen, mit einer...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.03.19
Panorama
Von der "Würding für besondere Dienste" war Ehrennadelträngerin Ellen Knoop sehr überrascht

Neu Wulmstorf: "Zuerst war ich sprachlos"

Ellen Knoop (70) von der Ortsgemeinschaft LAB wurde für ihr Engagement ausgezeichnet ab. Neu Wulmstorf. Wer Gemeinschaft sucht, unternehmungslustig ist, Wissen auffrischen oder Neues lernen möchte, ist beim LAB (Länger Aktiv Bleiben) In Neu Wulmstorf richtig. Für diese aktive Menschen ist Ellen Knoop ein Glücksfall: Die 1. Vorsitzende stellt das abwechslungsreiche Programm des LAB auf die Beine, koordiniert Spartenleiter und Zeiten. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde die gebürtige...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.04.18
Service

Buntes für Generation 65+

ab. Neu Wulmstorf. Eine Gruppe für die Generation 65+ mit dem Namen "Altern ist bunt" hat die Kreuzkirche in Neu Wulmstorf jetzt ins Leben gerufen. Dahinter steht der Wunsch, zwischen "Müßiggang und Engagement" die reifen Jahre zu gestalten. Zu den Treffen in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Neu Wulmstorf, Bredenheider Weg 16, sind Gäste herzlich willkommen. Das nächste Treffen findet am Dienstag, 18. August, um 15.30 Uhr statt. Weitere Informtionen bei Ute Jost unter Tel. 04161 -...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.08.15
Panorama

Treffen der Krebs-Selbsthilfe

ce. Winsen. Das nächste Gruppentreffen der Winsener Frauenselbsthilfe nach Krebs findet am Donnerstag, 11. Juli, um 19 Uhr im städtischen Seniorentreff (Mühlenstraße 2) statt. Angehörige und Gäste sind herzlich willkommen. - Infos unter Tel. 04171 - 616187 bei Carmen Rienow.

  • Winsen
  • 08.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.