Silvesterlauf

Beiträge zum Thema Silvesterlauf

Sport

Ein Rekord-Ergebnis?

ig. Drochtersen. "Wenn das Wetter mitspielt, könnte es ein Rekord-Ergebnis werden", so Dirk Ludewig, Vorsitzender des TVG Drochtersen. Der Kehdinger Sportverein ist am Samstag, 31. Dezember, Ausrichter des traditionellen Silvesterllaufs. Zum Jahres-.ehraus-Event lagen bis zum vergangenen Montag schon mehr als 300 Voranmeldungen vor. Worüber sich die Organisatoren freuen: Mehr als 20 Staffeln haben gemeldet. Der Staffellauf über 2x5 Kilometer ist eine Premiere. Und eine besondere: Jeder kann...

  • Drochtersen
  • 30.12.16
Sport
  2 Bilder

Chips an den Laufschuhen

Erstmals elektronische Zeitmessung beim Drochterseer Silvesterlauf / Anmeldungen laufen ig. Drochtersen. Der Silvesterlauf in Drochtersen hat Tradition. Nach den Weihnachtstagen geht es am Donnerstag, 31. Dezember, sportlich zur Sache: Läufer, Nordic-Walker und Wanderer treffen sich zum 42. Silvesterlauf des TVG Drochtersen im Kehdinger Stadion. Motto: Erst laufen, dann feiern. Novum: Erstmals erfolgt beim Traditionslauf eine elektronische „Transponder-Zzeitmessung“, inclusive ...

  • Drochtersen
  • 23.10.15
Sport
  3 Bilder

Die Kälte macht den Schülern nichts aus

Drochterser Pennäler bereiten sich auf den Silvesterlauf vor ig. Drochtersen. Mirko und Jan-Niklas sind topfit. Die Kälte und der Wind machen den beiden Pennälern der KGS Drochtersen nichts aus. Locker überstehen die Schüler die 1000-Meter im Kehdinger Stadion. Beide freuen sich mit ihrer Klasse 8H1 auf den Silvesterlauf des TVG Drochtersen, der am 31. Dezember zum 41. Mal vom TVG Drochtersen organisiert wird. Fast die gesamte Klasse geht an den Start. Kein Wunder: Die 8H1 gehört zu den...

  • Drochtersen
  • 19.12.14
Sport

500 Sportler erwartet

ig. Drochtersen. Der TVG Drochtersen ist am 31. Dezember wieder Ausrichter des traditionellen Silvesterlaufes. Zum 41. Jahreskehraus-Event werden mehr als 500 Aktive erwartet. Information und Anmeldung: Tel. 0 41 43 - 77 41 und 01 71 - 54 22 390.

  • Drochtersen
  • 09.12.14
Sport
  2 Bilder

Laufen, Moderation und viel Musik

41. Silvesterlauf vom TVG Drochtersen / In Kehdingen werden mehr als 500 Aktive erwartet ig. Drochtersen. Der Silvesterlauf in Drochtersen hat Tradition. Das beliebte Trimm-Event wird seit mehr als 40 Jahren angeboten, lockt zum Jahresende stets mehr als 500 Aktive an. Besonders begehrt bei den Teilnehmern ist der "Herbert-Giese-Pokal" für den besten Langstreckenläufer über 10 Kilometer. Der Start zum Hauptlauf am Mittwoch, 31. Dezember, erfolgt im Kehdinger Stadion um 12.15 Uhr. Im...

  • Drochtersen
  • 05.12.14
Sport
Start zum Hauptlauf über zehn Kilometer
  2 Bilder

Bitte nicht wieder Eisregen!

Zum Drochterser Silvesterlauf werden mehr als 500 Aktive erwartet ig. Drochtersen. Bitte nicht wieder Eisregen! Das ist der Wunsch der Organisatoren des traditionellen Drochterser Silvesterlaufes, der in diesem Jahr zum 40. Mal angeboten wird. Vor zwei Jahr musste das Lauf-Event wegen zu glatter Strecke abgesagt werden. "Wir hoffen auf gutes Laufwetter. Dann sind alle zufrieden", sagt Alfred Pryzgoda, Erster Vorsitzender des TVG Drochtersen. Zum Jubiläums-Lauf werden mehr als 500 Aktive,...

  • Drochtersen
  • 23.12.13
Sport
Georg Friedrich gibt das Tempo an
  2 Bilder

Georg tritt mächtig in die Pedalen

TVG-Laufgruppe macht sich fit für den Jubiläumslauf ig. Drochtersen. Da muss Georg Friedrich schon mächtig in die Pedalen treten, um mit den Läufern mithalten zu können. Der Drochterser war jahrelang Chef-Organisator des traditionellen Silvesterlaufes, "ist jetzt nur noch als Wanderer beim Lauf-Meeting dabei". Und begleitet die Laufgruppe häufig mit dem Fahrrad. Die Langstrecken-Spezialisten des TVG Drochtersen bereitet sich intensiv auf das Ereignis am 31.Dezember vor. Der flotte...

  • Drochtersen
  • 10.12.13
Sport
Start zumn Hauptlauf über zehn Kilometer - an in Richtung Elbinsel
  2 Bilder

Den Anfang machten einige wenige Geher

Jubiläums-Silvesterlauf in Drochtersen / Mehr als 300 Aktive erwartet ig. Drochtersen. „Auf die Plätze, fertig, los!" Verbal musste Alfred Przygoda, Erster Vorsitzender des TV Germania Drochtersen, 2012 die Läufer beim 39. Silvesterlauf seines Vereins auf die Strecke schicken. Grund: Seine Startpistole hatte ihren Dienst versagt, nachdem der Vereins-Boss vorher mit einem Probeschuss einen Fehlstart ausgelöst hatte. Den mehr als 300 Läufern über die Zehn-Kilometer-Strecke in Richtung Krautsand...

  • Drochtersen
  • 29.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.