SPD-Fraktionsvorsitzender

Beiträge zum Thema SPD-Fraktionsvorsitzender

Politik
SPD-Fraktionsvorsitzende  Dr. Karin Siedler-Thul

Dr. Karin Siedler-Thul zieht sich zurück
Schwerer Entschluss

sla. Apensen. Die SPD-Fraktionsvorsitzende der Samtgemeinde und Gemeinde Apensen Dr. Karin Siedler-Thul hat mitgeteilt, dass sie aus persönlichen Gründen für die Wahl 2021 nicht mehr für die SPD antreten werde. Für sie sei die zehnjährige Mandatsausübung eine interessante und vor allem lehrreiche Zeit gewesen, in der sie sich gerne der Rats- und Ausschussarbeit gewidmet habe. Sie fühle sich zum Wohle der Gemeinden vorrangig den Aufgaben und Projekten verbunden, die sie mit angestoßen und...

  • 15.09.20
Panorama
Besondere Attraktion: Frank Piwecki an der 200 Meter langen Hängebrücke bei Holzgau (Österreich)
3 Bilder

Buchholz' stellvertretender Bürgermeister Frank Piwecki im Aktivurlaub
Unterwegs auf dem "E5": Zu Fuß über die Alpen

os. Buchholz. Während es sich andere Menschen in den Sommerferien daheim gemütlich machten oder Kurztrips an die See unternahmen, wählte Frank Piwecki (56) einen Aktivurlaub, der es in sich hatte: Mit sieben Gleichgesinnten erfüllte sich der stellvertretende Bürgermeister von Buchholz und SPD-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat einen Traum und nahm an einer sechstägigen, geführten Wanderung auf einem Teil des bekannten Fernwanderwegs E5 teil - vom Startpunkt Oberstdorf in Bayern quer über die...

  • Buchholz
  • 28.08.20
Politik
Beruflich seit 20 Jahren in der staatlichen politischen Bildung tätig: Frank Piwecki (54) Foto: Jens Schierenbeck / Studio Gleis 11

WOCHENBLATT-Interview mit dem neuen SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank Piwecki
"Ja, wir stehen zu 'Buchholz 2025plus'"

os. Buchholz. Zur Mitte der aktuellen Wahlperiode hat die SPD-Ratsfraktion in Buchholz ihren Fraktionsvorsitzenden ausgewechselt: Für Wolfgang Niesler übernahm der stv. Bürgermeister Frank Piwecki (54) das Amt. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander erklärt Piwecki, was er mit den Sozialdemokraten in Buchholz erreichen möchte. WOCHENBLATT: Was war der Grund für den Wechsel an der SPD-Fraktionsspitze? Frank Piwecki: Wir haben für die neuen Herausforderungen schon früh...

  • Buchholz
  • 16.07.19
Politik
SPD-Fraktionschefin Bade

„Ich verstehe das Zaudern nicht“

bc. Buxtehude. Eine richtige Gesamtschule muss eine Oberstufe haben: Der Ansicht sind SPD und Grüne im Buxtehuder Stadtrat. Beide Fraktionen haben sich jetzt in einem Pressegespräch für die Einführung einer Oberstufe an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Buxtehude ausgesprochen. Damit ist die Mehrheit im Rat gesichert. „Ich verstehe das Zaudern einiger politischer Kräfte in Buxtehude nicht. Die Oberstufe ist ein Muss. Wir wollten seinerzeit eine IGS und keine verkappte Oberschule“, sagt...

  • Buxtehude
  • 25.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.