SPD-Hanstedt

Beiträge zum Thema SPD-Hanstedt

Politik
Gäste des Grünkohl-Essens der SPD (v. li.): Svenja Stadler, Heinz Hilbig, Helmut Wintjen, Manfred Lohr, Elisabeth Görtz, Olaf Muus und Günter Meschkat

SPD unterstützt Olaf Muus

Sozialdemokraten setzen sich für die Wiederwahl des Samtgemeinde-Bürgermeisters ein. mum. Hanstedt. Die Gäste des traditionellen Grünkohl-Essens des Hanstedter SPD-Ortsvereins in der Brackeler Festhalle erfuhren die Neuigkeit als erste: Die Sozialdemokraten wollen Verwaltungschef Olaf Muus bei seiner erneuten Kandidatur für das Amt des Samtgemeinde-Bürgermeister unterstützen. Ortsvereins-Vorsitzender Manfred Lohr lobte in seiner Begründung die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre....

  • Jesteburg
  • 06.11.18
Politik
Die Hanstedter SPD besucht in der kommenden Woche das Anwesen "Iserhatsche" in Bispingen

Ein Ausflug ins Wunderland

Hanstedter SPD organisiert Reise nach Bispingen. mum. Hanstedt. "Wenn Phantasie auf Sammelleidenschaft trifft" - so kann man beschreiben, was Uwe Schulz-Ebschbach in Bispingen erschaffen hat. Als ehemaliger Malermeister und sich jetzt selbst als "Visionär" bezeichnend, schuf er in Bispingen eine Phantasiewelt, die ihresgleichen sucht. Ob Barockgarten mit allerlei künstlichen Bäumen, ein Diana-Sanssouci-Zimmer oder ein mit Blattgold verzierter Saal im Jagdschloss, dem feuerspeienden...

  • Hanstedt
  • 29.07.17
Politik
Manfred Lohr

Kosten für die Unterbringung von Flüchtlingen: Hanstedter SPD macht Druck

mum. Hanstedt. „Die führenden Vertreter der Kommunen beklagen, dass der zunehmende Flüchtlingszustrom die Kommunen an ihre finanzielle Leistungsgrenze bringt, und rufen daher nach mehr finanzieller Unterstützung durch Bund und Länder“, sagt Manfred Lohr, Ortsvereinsvorsitzender der Hanstedter SPD. „Deutliche Spuren hat die kürzlich erfolgte Erhöhung der Kreisumlage auch bei den Kommunen im Landkreis Harburg hinterlassen.“ Bemängelt werde nicht nur die lange Dauer bei der Prüfung des Asylstatus,...

  • Hanstedt
  • 28.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.