Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Blaulicht
Die Polizei kontrollierte das Durchfahrtsverbot   Foto: thl

Polizei kontrollierte im Baustellenbereich auf der L234 in Luhdorf
Durchfahrtsverbot wurde missachtet

thl. Luhdorf. Wegen Brückenschäden ist die L234 zwischen dem Bahlburger Kreuz und Luhdorf nach wie vor für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Lediglich Busse dürfen den Baustellenbereich durchfahren (das WOCHENBLATT berichtete). Allerdings missachten immer wieder Autofahrer das Durchfahrtverbot und gefährden dabei die Arbeiter. Grund genug für die Polizei, jetzt gezielt eine Kontrolle durchzuführen. Am Montag postierten sich zwei Beamte morgens und am späten Vormittag für jeweils rund eine Stunde...

  • Winsen
  • 03.09.19
Panorama

Sperrung des Ehestorfer Heuwegs: LSBG lud zur Gesprächsrunde

as. Ehestorf. Das war längst überfällig: Der Hamburger Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) hat am Montagabend Vertreter von Anwohnern, Politik, Verwaltung, Landkreis, Polizei, Kiekeberg, Wildpark, Steiner Schule und Bezirk zu einem Gesprächsabend eingeladen. Das Thema: Die Sperrung des Ehestorfer Heuwegs. Dabei wurde deutlich: Eine Alternative zur Vollsperrung gibt es nicht. "Die Vorschriften lassen laut LSBG einen kontinuierlichen Verkehrsfluss an der Baustelle nicht zu", so...

  • Rosengarten
  • 11.09.18
Blaulicht
Die Ladung fiel vom Anhänger und verteilte sich im Grünstreifen
  4 Bilder

Lkw auf A7 umgekippt

Unfall sorgt für Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr thl. Evendorf. Ein mit Getränkekisten beladener Lkw ist am Montagmorgen gegen 5 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in den Seitenstreifen gefahren. Dort kippte der Lkw um und kam quer auf der Fahrbahn zum liegen. Der Anhänger riss auf, die Ladung verteilte sich im Grünbereich. Der 32-jährige Fahrer konnte sich nach Angaben von...

  • Winsen
  • 25.06.18
Politik
Helmut Schmidt aus Hörsten steht vor der Auffahrt zur gesperrten Decatur-Brücke. Dienstfahrzeuge der Deutschen Bahn dürfen die Brücke mit einer Ausnahmegenehmigung befahren.

Verkehrsplaner aus Hörsten: "Ich würde die Decatur-Brücke sofort für Fußgänger öffnen"

Helmut Schmidt kritisiert Seevetals Bürgermeisterin. Er wirf Martina Oertzen zwei Jahre Planungsverzögerung vor. ts. Maschen. Der Beschluss der Gemeinde Seevetal, die Standfestigkeit der gesperrten Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen neu berechnen zu lassen und nun doch das Ziel einer Sanierung in Erwägung zu ziehen, hat die Hoffnung auf eine Öffnung der Wegeverbindung geweckt. Jetzt hat er auch die Frage nach der politischen Verantwortlichkeit aufgeworfen. Warum die Gemeinde erst...

  • Seevetal
  • 25.05.18
Service

Rosengartenstraße (K52) vom 19. März bis zum 8. April gesperrt

(as). Die Fahrbahn auf der Rosengartenstraße (K52) wird erneuert. Dafür wird die K52 zwischen Sieversen (K26) und der Soltauer Straße (B3) voraussichtlich vom 19. März bis zum 8. April voll gesperrt, das teilt der Landkreis Harburg mit. Während der dreiwöchigen Bauarbeiten wird der Verkehr über die K26 von Sieversen über Emsen nach Dibbersen, weiter über die B75 ins südlicher Richtung bis zur B3, danach in nördlicher Richtung über "Trelder Berg" bis zur Einmündung Rosengartenstraße...

  • Rosengarten
  • 09.03.18
Panorama
Die Erschließungsarbeiten sind fast beendet. In Kürze kann die Bebauung starten

Baubeginn ist in Kürze

Erschließungsarbeiten für Wohngebiet Roddauweg gehen in Endphase thl. Rottorf. Die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet Roddauweg in Rottorf gehen in die Endphase. Dafür wird auf der Kreisstraße 87 (Bundesstraße) eine neue Linksabbiegespur in das Baugebiet hergestellt sowie die Fußgängerquerungshilfe um etwa 50 Meter in Richtung Ortsmitte verlegt. Für diese Umbauarbeiten sind im Zeitraum von Dienstag bis Freitag, 21. bis 24. November, die Steinsetz- und Asphaltierungsarbeiten...

  • Winsen
  • 19.11.17
Service

A1-Anschlussstelle Hollenstedt am Donnerstag gesperrt

as. Hollenstedt. Die A1-Anschlussstelle Hollenstedt wird in Fahrtrichtung Bremen am Donnerstag, 19. Oktober, von 7 bis 19 Uhr gesperrt. Das teilt die A1 mobil GmbH jetzt mit. Fahrer, die nach Hollenstedt wollen, werden über die Anschlussstelle Rade umgeleitet. Die A1 mobil wird an dieser Stelle Unterhaltungs- und Erhaltungsmaßnahmen zur Unfallschadenbeseitigung durchführen.

  • Rosengarten
  • 17.10.17
Panorama

A1-Anschlussstelle Rade gesperrt

(as). Die Anschlussstelle Rade auf die A1 in Fahrtrichtung Bremen wird vom Dienstag, 12. September, 20 Uhr, bis Mittwoch, 13. September, 5 Uhr gesperrt, das teilte jetzt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Der Grund für die Sperrung: Die Brücke wird Instand gesetzt. Die Umleitung U16 erfolgt über die Anschlussstelle Hollenstedt und ist ausgeschildert. Der in Rade abfahrende Verkehr ist von dieser Sperrung nicht betroffen.

  • Rosengarten
  • 08.09.17
Service

Vollsperrung auf der K79 in Karoxbostel

as. Karoxbostel. In Karoxbostel wird die Kreisstraße 79 (Winsener Straße) am Samstag, 18. März, von 7.30 Uhr bis 11 Uhr voll gesperrt, das teilt jetzt der Landkreis Harburg mit. Ortskundige Autofahrer sollten Karoxbostel während der Baumfällung am besten weiträumig umfahren. Der Verkehr wird überörtlich über die Kreisstraße 77 und die Landesstraße 213 nach Fleestedt beziehungsweise in Gegenrichtung über die K 79 und die L 213 nach Hittfeld umgeleitet. Der Grund für die Sperrung: Der...

  • Rosengarten
  • 16.03.17
Blaulicht

Personenunfall im Bahnhof Winsen

thl. Winsen. Wegen eines Personenunfalls am Winsener Bahnhof ist die Bahnstrecke zwischen Lüneburg und Harburg war heute Vormittag voll gesperrt. Nach Polizeiangaben ist eine derzeit noch unbekannte Person heute Morgen gegen 7.40 Uhr vor einen Metronom gesprungen.

  • Winsen
  • 29.04.16
Panorama
Die Auffahrt Winsen-West in Richtung Hamburg ist bereits gesperrt. Ab Freitag wird auch die Gegenrichtung dicht gemacht

Jetzt beginnen die Bauarbeiten

thl. Winsen. Die vorbereitenden Arbeiten sind beendet - ab kommenden Freitag, 5. Juni, beginnt die eigentliche Baumaßnahme auf der A39 zwischen Winsen-West und Maschen. Dort wird in Fahrtrichtung Lüneburg bis Ende Oktober die komplette Fahrbahn samt Unterbau erneuert. Das bedeutet folgende Änderungen: - Die Auffahrt Winsen-West in Fahrtrichtung Lüneburg wird für die Dauer der Bauzeit voll gesperrt. Der auffahrende Verkehr in Richtung Lüneburg wird mittels Hinweistafeln und zusätzlicher...

  • Winsen
  • 02.06.15
Panorama

Nur noch eine Spur frei

thl. Winsen. Die Vorarbeiten für die Grunderneuerung der A39 zwischen Winsen-West und Maschen treten in die nächste Phase. Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Lüneburg mit. Ab Montag, 4. Mai, wird zunächst die Abfahrtsspur an der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Lüneburg verlängert. Dafür wird der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Auf der Richtungsfahrbahn Hamburg wird die Auffahrt der Anschlussstelle Maschen nach rechts verbreitert, um den anfallenden...

  • Winsen
  • 01.05.15
Panorama

Zuviel Frühjahrsmüdigkeit?

Stadt gibt wichtige Pressemitteilungen viel zu spät heraus / Ein Kommentar Baustellen entstehen so spontan, wie die Wetterwechsel im April. Diesen Eindruck könnte man jedenfalls anhand der kurzfristigen Pressemitteilungen der Winsener Stadtverwaltung zu anstehenden Bauarbeiten mit Straßensperrungen gewinnen. Nicht selten erreichen diese Mitteilungen das WOCHENBLATT pünktlich nach Redaktionsschluss, sodass wir unsere Leser nicht informieren können. Jetzt aber hat sich die Verwaltung selbst...

  • Winsen
  • 28.04.15
Panorama
So frei wie hier, wird der Verkehr in den kommenden Monaten nicht mehr über die A39 rollen

Baubeginn auf der A39

thl. Winsen/Maschen. Autofahrer aufgepasst: Ab kommenden Montag, 27. April, beginnen die vorbereitenden Arbeiten für die Grundsanierung der A39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-West und Maschen. Grund für die Maßnahme: Nach fast 30-jähriger Nutzungsdauer ist die Autobahn so gut wie hinüber. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. In diesem Jahr wird zunächst die Richtungsfahrbahn Lüneburg erneuert. Der Verkehr wird während der Bauzeit über eine sogenannte "3+0"-Führung...

  • Winsen
  • 24.04.15
Service

Parkplatz wird voll gesperrt

thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst! Ab kommenden Montag, 16. März, 7 Uhr, ist der Parkplatz neben der ehemaligen MTV-Halle an der Eckermannstraße gesperrt. Die Halle wird übergangsweise als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt. Zu diesem Zweck werden auf dem Parkplatz Container errichtet, und zwar zur Nutzung als Küche, Sanitäranlagen und auch Aufenthaltsräume.

  • Winsen
  • 12.03.15
Panorama

Mittelster Weg ist gesperrt

thl. Winsen. Im Zuge der Erschließung des Baugebietes Winsener Wiesen-Süd ist seit Montag die Straße Mittelster Weg ab Höhe des nördlichen Endes der Bebauung im Hanseviertel gesperrt. Das teilt die Stadt mit. Die Sperrung soll einige Tage andauern. Der Platz für die Wertstoffcontainer ist deshalb in Richtung Hamburger Straße verlegt und der befahrbare Teil der Straße Mittelster Weg mit einem Halteverbot von 7 bis 17 Uhr versehen worden.

  • Winsen
  • 12.01.15
Panorama
Kurz vor der Sperrung ist eine Fahrbahnverschwenkung eingerichtet worden

"Hier wird doch gar nicht gebaut"

thl. Winsen. "Sollen wir hier verulkt werden? Hier wird doch gar nicht gebaut." Immer wieder melden sich Leser in der WOCHENBLATT-Redaktion und weisen kopfschüttelnd auf eine "merkwürdige" Situation auf der A39 hin. Dort sind seit rund drei Wochen zwischen Winsen-Ost und Handorf in beide Richtungen die Hauptfahrstreifen gesperrt. Doch Arbeiter sind dort nie zu sehen, heißt es. Das WOCHENBLATT hakte bei der zuständigen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden nach und erfuhr: Die...

  • Winsen
  • 02.10.14
Panorama
Mit Flatterband waren die Parkplätze abgesperrt. Trotzdem stellten einige Pendler ihre Fahrzeuge dorthin

Parkplatzsperrung sorgt für Aufregung

thl. Winsen. Lange Gesichter bei vielen Bahnpendlern. Als sie am vergangenen Dienstag morgens ihren Pkw auf dem Parkplatz hinter der Stadthalle abstellen wollten, standen sie vor Flatterband. Grund: Wegen einer größeren Veranstaltung am Abend hatte der Stadthallen-Pächter die Parkplätze kurzerhand abgesperrt, um Platz für seine Gäste zu haben. Diese Aktion hatte er am Tag zuvor zwar per Handzettel an den Windschutzscheiben der geparkten Autos angekündigt, so richtig realisiert haben die Pendler...

  • Winsen
  • 10.06.14
Panorama
Der Luhewanderweg ist derzeit ein einziges Schlamm- und Wasserloch

Luhewanderweg weiter gesperrt

thl. Winsen. "Es ist eine Zumutung, was die Baufirma sich dort leistet." Immer wieder schimpfen WOCHENBLATT-Leser über die Baustelle an der Bahnbrücke im Zuge des Luhewanderweges. Grund: Seit Monaten ist der stark frequentierte Weg nicht benutzbar. "Das sieht dort aus, wie ein mit Wasser gefüllter Bombentrichter", schreibt Leser Frank Rehlmeyer. Und daran wird sich so schnell wohl auch nichts ändern. Denn eigentlich sollte der Weg schon im Frühjahr dieses Jahres wieder frei sein. Doch nun hat...

  • Winsen
  • 20.05.14
Panorama

Baumschnitt im Schützengehölz

thl. Winsen. Wegen Baumschnittarbeiten im Schützengehölz kommt es ab Dienstag, 21. Januar, bis voraussichtlich zum Monatsende jeweils zwischen 8 und 15.30 Uhr zu Teil-Absperrungen des Gebietes.

  • Winsen
  • 20.01.14
Panorama
Derzeit müssen die Arbeiter ihre Bauaktivitäten auf die Herrichtung der Geh- und Radwege beschränken

Zu hohe Teerbelastung

thl. Winsen. Eigentlich sollten die Arbeiten zur Sanierung der Straße Bürgerweide mit dem Ende der Herbstferien abgeschlossen sein. Doch das hat nicht geklappt. Grund: Bei den vorbereitenden Arbeiten zum Fräsen des alten Fahrbahnbelages kam der Verdacht einer zu hohen Belastung der Deckschicht mit Teer auf. Eine Laboranalyse hat das mittlerweile bestätigt. Die Folge: Der Straßenaufbruch muss jetzt mit besonderer Genehmigung fachgerecht entsorgt werden. "Eine Zwischenlagerung war ebenso wenig...

  • Winsen
  • 22.10.13
Politik
Das Gerüst in der Unterführung wird zurückgebaut

Sperrung der Eisenbahnunterführung

thl. Winsen. Autofahrer aufgepasst! Wegen Rückbau des Baugerüstes unter der Bahnunterführung wird die Luhdorfer Straße von Montag, 13. Mai, bis voraussichtlich Sonntag, 26. Mai, voll gesperrt. "Um die Beeinträchtigungen für Autofahrer so gering wie möglich zu halten, beginnt die Sperrung an allen Tagen um 20 Uhr und dauert jeweils bis 5 Uhr an", erklärt Stadtsprecher Theodor Peters. Eine Umleitung üner Hansestraße, Lüneburger Straße, Osttangente und Ilmer Moorweg werde...

  • Winsen
  • 07.05.13
Panorama
Die Grevelau-Brücke muss einem Neubau weichen

Von der Stadt abgeschnitten

thl. Winsen. Die Anwohner der Grevelau sind derzeit echt gekniffen. Mal eben kurz in die Stadt zum Einkaufen fahren, ist derzeit nicht drin. Denn statt wie bisher wenige hundert Meter z.B. zum Luhe Park, ist der Weg mittlerweile rund acht Kilometer. Grund: Wegen dem Bau des dritten Gleises wurde die alte Grevelau-Brücke im Zuge des Scharmbecker Wegs abgerissen und wird derzeit neu gebaut. Die Arbeiten sollen bis voraussichtlich 9. April andauern. So lange müssen Autofahrer in Richtung Winsen...

  • Winsen
  • 19.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.