Stadtfest Winsen

Beiträge zum Thema Stadtfest Winsen

Panorama
André Wiese traf die Entscheidung   Fotos: Stadt Winsen/bs
2 Bilder

Kein Stadtfest und kein Weinfest in Winsen

Winsens Bürgermeister André Wiese sagt Traditionsveranstaltungen aufgrund der Corona-Krise ab thl. Winsen. Die Stadt sagt das diesjährige Stadtfest ab. Es hätte vom 20. bis zum 24. Mai stattfinden sollen und muss zum Schutz der vielen Mitwirkenden und Besucher ausfallen. "Die Entscheidung ist uns schwer gefallen", erklärt Bürgermeister André Wiese (CDU). "Aber sie musste jetzt getroffen werden und konnte zu diesem Zeitpunkt nicht anders ausfallen." Obwohl ein förmliches Veranstaltungsverbot...

  • Winsen
  • 07.04.20
Service

Stadtfest Winsen 2020
Mitmachen ist angesagt

Musikalische Reise rund um die (Um)welt auf dem Winsener Stadtfest thl. Winsen. Die Planungen für das 43. Winsener Stadtfest laufen auf Hochtouren. Vom 20. bis 24. Mai können sich alle Stadtfestbesucher wieder auf ein großartiges Fest in der Innenstadt freuen. Tolle Bands auf drei Bühnen, ein vielfältiges kulinarisches Angebot und jede Menge Highlights - das verrät das Stadtfest-Team schon mal im Voraus. Auch die kleineren Stadtfestbesucher kommen mit vielen Aktionen auf ihre Kosten. "In...

  • Winsen
  • 10.03.20
Panorama
Impressionen: Stadtfest Winsen
21 Bilder

Stadtfest: Ganz Winsen mischte mit

bs. Winsen. Es geht also doch: Nicht nur das Wetter, sondern nahezu ganz Winsen, mischte am vergangenen, langen Wochenende beim Stadtfest ordentlich mit. Tausende Besucher kamen an den fünf Festtagen, die jeweils unter anderen Mottos standen, in die Luhestadt. Kein Wunder, hatte die Stadt Winsen als Veranstalter auch in diesem Jahr wieder für ein tolles Programm gesorgt. Fünf Bühnen, zahlreiche Aktionsflächen, eine prunkvolle Erföffnung, Seg-Way Touren, Hubschrauberflüge, MItmach-Meile,...

  • Winsen
  • 13.05.18
Panorama
Freuen sich aufs Stadtfest (v. li.): Julia Meinel, Olaf Brakhage, Jens Mellenthin und Thomas Schmeiser (beide Famila), Ulrike Tschirner, Christoph Behrens und Jessica Holberg (beide "wir leben"), Mathias Eik, Susanne Möller, Silke Heitmann (Sparkasse) und Bürgermeister André Wiese

Bewährtes und auch Neues ist dabei

Organisationsteam stellte Hauptsponsoren erste Programmpunkte des Winsener Stadtfestes vor thl. Winsen. Beim 41. Winsener Stadtfest, das vom 9. bis 13. Mai gefeiert wird, dürfen sich die Besucher auf Bewährtes, aber auch einige Neuigkeiten freuen. Das gab das Organisationsteam - bestehend aus Susanne Möller, Julia Meinel, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage - jetzt bei einem Treffen mit den Hauptsponsoren im Rathaus bekannt. Unterstützt wird das Fest auch in diesem Jahr von Famila...

  • Winsen
  • 23.02.18
Panorama
Nass wurde Bürgermeister André Wiese beim Fassanstich
13 Bilder

Bierdusche für André Wiese

thl. Winsen. Das Winsener Stadtfest ist eröffnet: Nach einem fantastischen Festumzug gab Bürgermeister André Wiese auf der Famila-Bühne auf dem Schlossplatz den Startschuss. "Wir haben Petrus eine Ehrenkarte geschickt, deswegen ist wohl auch gutes Wetter für das Fest angesagt", so das Stadtoberhaupt. Nass wurde Wiese kurz danach trotzdem, allerdings nicht von Regen sondern vom Gerstensaft. Beim traditionellen Bierfassanstich versagte nämlich der erste Zapfhahn seinen Dienst, sodass die kostbare...

  • Winsen
  • 24.05.17
Panorama
Die Arbeiten an dem Woolworth-Gebäude dauern wohl noch bis zum Sommer an

Arbeiten dauern noch an - Woolworth-Gebäude wird nicht bis zum Stadtfest fertig

thl. Winsen. Eigentlich sollte das Woolworth-Gebäude schon im Frühjahr fertig sein und der Bauzaun bis zum Stadtfest verschwunden sein - doch daraus wird nichts. Die Arbeiten dauern wohl noch bis zum Sommer an. Nach WOCHENBLATT-Informationen war die für den Bauzaun benötigte Sondernutzungsgenehmigung zunächst nur bis zum 15. März beantragt und dann verlängert worden. Grund: Das Woolworth-Gebäude wird um eine Etage aufgestockt, dadurch soll es Verzögerungen bei den Arbeiten gegeben...

  • Winsen
  • 16.05.17
Panorama
Warben für die Stadtfest-Wette (v. li.): Constantin Twesten, Simone Wempe, Heidi Wilhus, Julia Meinel, Clown Blankoh und Susanne Möller
2 Bilder

Werbung für die Stadtfest-Wette

Verkaufsoffener Sonntag lockte bei schönstem Wetter Tausende Kunden in die Innenstadt / Orga-Team im Braut-Outfit thl. Winsen. "Leute, holt die Schleier raus und seid dabei." So warb das Orga-Team des Winsener Stadtfestes am verkaufsoffenen Sonntag um Brautpaare für die Stadtfestwette. Unter dem Motto "Wiese will's wissen" hat der Bürgermeister seine Mitarbeiter nämlich herausgefordert: "Wetten, dass ihr es nicht schafft, zu jedem vergangenen Stadtfestjahr auch ein Brautpaar auf die Bühne zu...

  • Winsen
  • 09.05.17
Panorama
André Wiese (v. li.) hat mit Susanne Möller, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage gewettet.

40 Brautpaare für das Winsener Stadtfest gesucht

Bürgermeister wettet mit Orga-Team / WOCHENBLATT-Leser sollen helfen thl. Winsen. "Ich wette, dass Sie es nicht schaffen, beim Stadtfest mindestens 40 Brautpaare auf die Bühne zu bekommen, die in den jeweiligen Festjahren geheiratet haben." Wie auch schon im vergangenen Jahr, als die Verwaltung das beliebte Stadtfest selber organisierte, fordert Bürgermeister André Wiese das Orga-Team mit Susanne Möller, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage mit einer Wette heraus. "Passend zum 40. Stadtfest...

  • Winsen
  • 04.04.17
Service
Die in Eurpoa unumstritten gefragteste Bruce Springsteen Tribute Band "Bosstime" spielt live auf dem Winsener Stadtfest
2 Bilder

Erste Highlights stehen fest - Vorbereitungen für das 40. Winsener Stadtfest gehen jetzt in die heiße Phase

Orga-Team wettet gegen Bürgermeister thl. Winsen. Am heutigen Mittwoch sind es noch genau 70 Tage bis das 40. Winsener Stadtfest eröffnet. Vom 24. bis 28. Mai verwandelt sich die Winsener Innenstadt einmal mehr in eine riesige Feiermeile. Die Vorbereitungen für das Jubiläums-Stadtfest laufen seit Monaten auf Hochtouren. Pünktlich zum Start der heißen Phase präsentiert das Orga-Kernteam mit den städtischen Mitarbeitern Susanne Möller, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage die ersten...

  • Winsen
  • 14.03.17
Panorama
Wollen ein tolles Stadtfest organisieren (v. li.): Bürgermeister André Wiese, Susanne Möller, Ulrike Tschirner und Olaf Brakhage

Startschuss für die Planung des Winsener Stadtfestes

thl. Winsen. Heute sind es auf den Tag genau noch 236 Tage bis zum Beginn des Winsener Stadtfestes 2017, das von 4. bis 8. Mai gefeiert wird. Doch jetzt gab es im Rathaus den offiziellen Startschuss für den Beginn der Planung. Grund: Das Stadtfest feiert im kommenden Jahr sein 40-jähriges Bestehen. Deswegen soll es eine ganz besondere Veranstaltung werden. Das dreiköpfige Orga-Team mit Ulrike Tschirner, Susanne Möller und Olaf Brakhage hat bereits erste Ideen zusammengetragen, die jetzt...

  • Winsen
  • 09.09.16
Panorama
Susanne Möller (li.) und Ulrike Tschirner vom Orga-Team

Noch 99 Tage bis zum Winsener Stadtfest

thl. Winsen. Heute auf den Tag genau in 99 Tagen startet das Winsener Stadtfest, das erstmals in seiner über 30-jährigen Geschichte unter der Federführung der Stadtverwaltung organisiert wird. "Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren", sagen Susanne Möller und Ulrike Tschirner vom Orga-Team. "Viele Programmpunkte stehen bereits. Doch noch können Interessierte - Einzelpersonen oder Gruppen - ihre Ideen und Aktionen mit einbringen." Das Orga-Team ist unter Tel. 04171 - 657124 und per Mail unter...

  • Winsen
  • 27.01.16
Panorama
Steht in der Kritik der Bürger: André Wiese

Shitstorm gegen Wiese

thl. Winsen. Die Tatsache, dass Wolfgang Sabrowsky das Winsener Stadtfest nicht mehr organisiert, weil er bei der Stadt in Ungnade gefallen ist (das WOCHENBLATT berichtete), kommt bei vielen Bürgern der Luhestadt überhaupt nicht gut an. Vor allem in der Facebook-Gruppe "Winsen Luhe - Das bist du" wird das Thema kontrovers diskutiert - bis hin zu einem wahren Shitstorm gegen Bürgermeister André Wiese (CDU). "Warum bekommt Herr Sabrowsky nicht eine Chance, das Fest nächstes Jahr mit Volldampf...

  • Winsen
  • 02.06.15
Panorama
Ging, bevor er flog: Wolfgang Sabrowsky

Stadtfest-Organisator wirft das Handtuch

Die ganze Wahrheit, warum nicht nur die Stadt mit Wolfgang Sabrowsky brach thl. Winsen. Das war's: Wolfgang Sabrowsky hat als Organisator des Winsener Stadtfestes das Handtuch geworfen - und kam damit seiner Kündigung durch die Stadt zuvor. Denn: Das WOCHENBLATT hatte es in seiner Mittwochs-Ausgabe bereits angedeutet: Die Stadt Winsen wollte sich von Sabrowsky trennen. Über einen entsprechenden Beschluss sollte der Verwaltungsausschuss (VA) am Donnerstagabend entscheiden. Eine Zustimmung...

  • Winsen
  • 29.05.15
Blaulicht
Michael Zidorn

Die negativen Seiten des Stadtfestes: Polizei im Dauereinsatz

thl. Winsen. Das Stadtfest hat der Polizei reichlich Arbeit beschert. Insgesamt mussten die Beamten an den fünf Tagen über 50 Mal tätig werden. Die Einsatzbilanz: ein Raub, neun Diebstähle, fünf Körperverletzungen, drei Sachbeschädigungen, fünf randalierende Personen, fünf volltrunkene und hilflose Personen, zwei Mal illegaler Besitz von Drogen. Ein paar traurige Höhepunkte: - Am Himmelfahrtstag wurde ein 17-Jähriger, der 3,2 Promille intus hatte, vom Schlossplatz aus quer durch Winsen...

  • Winsen
  • 18.05.15
Panorama
Der Stein des Anstoßes: Die Baustellen in der Rathausstraße

Sparzwang auf Stadtfest

thl. Winsen. Droht das Winsener Stadtfest am Himmelfahrtswochenende zum Desaster zu werden? Wie das WOCHENBLATT erfuhr, haben gleich mehrere Standbetreiber ihre Teilnahme kurzfristig abgesagt und verlangen von Organisator Wolfgang Sabrowsky ihr bereits gezahltes Standgeld zurück. Grund sind zwei gegenüberliegende Baustellen in der Rathausstraße. Die Superintendentur ist eingerüstet, weil dort Dacharbeiten durchgeführt werden. Genau gegenüber wird ein neues Wohn- und Geschäftshaus gebaut....

  • Winsen
  • 05.05.15
Panorama
Wolfgang Sabrowsky will wieder ein super Stadtfest auf die Beine stellen

Erste Programmpunkte stehen

thl. Winsen. Der Countdown läuft: Von Mittwoch bis Sonntag, 13. bis 17. Mai, wird in Winsen wieder das große Stadtfest gefeiert. Organisator Wolfgang Sabrowsky von der "EPA Events" hat bereits das Motto herausgegeben: Miteinander feiern. "Im vergangenen Jahr haben wir viele Hürden genommen und konnten so den Boden für ein gutes Fest in diesem Jahr ebnen", sagt Sabrowsky im Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Er sei froh, dass die Stadt ihm das Vertrauen als Veranstalter geschenkt und ihm einen...

  • Winsen
  • 13.01.15
Politik
Gilt als Favorit: Wolfgang Sabrowsky
2 Bilder

Sabrowsky vs. MOB Events - Wer bekommt den Zuschlag für das Winsener Stadtfest?

thl. Winsen. Mit der Sitzung des nicht öffentlichen Verwaltungsausschusses (VA) endet am Donnerstag, 11. September, die politische Sommerpause in Winsen. Gleich zu Beginn geht es um ein brisantes Thema: die Vergabe des Winsener Stadtfestes 2015. Insgesamt haben sich, nachdem die Stadt eine finanzielle Beteiligung in Aussicht gestellt hat, fünf Veranstalter für die Ausrichtung beworben. Die Firma Tiedemann aus Hamburg-Schenefeld, die "Events of Citylife", der Winsener "Klick e.V." sowie der...

  • Winsen
  • 09.09.14
Politik

Mehrere Bewerber für das Winsener Stadtfest

thl. Winsen. Am vergangenen Freitag endete die Bewerbungsfrist für die Durchführung des Winsener Stadtfestes 2015. Wie Stadtmarketingmann Matthias Wiegleb dem WOCHENBLATT auf Nachfrage mitteilt, haben mehrere Interessenten, darunter auch der bisherige Veranstalter Wolfgang Sabrowsky, einen Konzeptentwurf eingereicht. Die Bewerbungen sollen jetzt gesichtet werden. Am Donnerstag, 11. September, entscheidet der Verwaltungsausschuss der Stadt über die Vergabe.

  • Winsen
  • 19.08.14
Politik

Stadtfest Winsen: Entscheidung über Ausrichter wurde vertagt

thl. Winsen. Zuerst die gute Nachricht: Auch 2015 soll es in Winsen ein Stadtfest geben. "Das Event ist eine Marke für die Luhestadt und soll als solche nicht verloren gehen", sagt Bürgermeister André Wiese (CDU). Auch gut: Es spricht viel dafür, dass Wolfgang Sabrowsky mit seiner Firma "EPA Events Promotion" das Fest wieder ausrichten wird. Die schlechte Nachricht: Eine endgültige Entscheidung darüber fällt aber - anders als bisher immer angekündigt - erst nach der Sommerpause. Und: Es wird...

  • Winsen
  • 15.07.14
Politik

Sabrowsky steht Rede und Antwort

thl. Winsen. Entscheidet sich jetzt, wie es beim Winsener Stadtfest weitergeht? Veranstalter Wolfgang Sabrowsky ist am heutigen Mittwoch, 9. Juli, zu Gast im Verwaltungsausschuss der Stadt und steht den Politikern Rede und Antwort. Eine Entscheidung, ob Sabrowsky das Fest weiter organisiert, soll noch vor der Sommerpause getroffen werden.

  • Winsen
  • 09.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.