Steffen Lücking

Beiträge zum Thema Steffen Lücking

Politik
Über Jahre sah es in Langenrehm so aus: Nach dem Abriss eines Gehöfts auf der rechten Seite lag der Ortskern brach, über die weitere Bebauung werden sich Verwaltung und Grundstücksbesitzer nicht einig
3 Bilder

Bürgerversammlung in der kommenden Woche
Wie soll es in Langenrehm weitergehen?

Die Posse um die Bebauung des Ortskerns von Langenrehm geht in die nächste Runde. Bei einer weiteren Bürgerversammlung sollen am Mittwoch, 27. April, um 18.30 im Dorfgemeinschaftshaus in Emsen (Dibbersener Weg 12) Vorschläge und Ideen aus der Bevölkerung gesammelt werden. Es ist bereits der zweite Workshop, der sich mit der Zukunft Langenrehms beschäftigt. Im Juli des vergangenen Jahres lud Gemeindebürgermeister Dirk Seidler die interessierten Bürger ins Emsener Dorfgemeinschaftshaus ein, um...

  • Rosengarten
  • 20.04.22
  • 134× gelesen
Panorama
Das Schienenfahrzeug steht nun wieder auf Lückings Grundstück an der Langenrehmer Dorfstraße, wo es auch erstmal bleiben soll
2 Bilder

Langenrehm
Steffen Lücking hat seine Lokomotive nach Hause geholt

lm. Langenrehm. Kurz vor Weihnachten 2020 baute Steffen Lücking eine alte Dampflok aus dem Jahr 1943 in Buchholz auf. An der Ecke Rütgersstraße/Wiesenstraße, in direkter Nähe zum Lokschuppen, sollte der mächtige Stahlkoloss das Herzstück einer von Lücking geplanten Wohnsiedlung im Bahnhofsviertel werden (das WOCHENBLATT berichtete). Geheimnisvolle Silhouette: Dampflokomotive im Buchholzer Bahnhofsviertel auf- und ausgestellt Bis Ende des vergangenen Jahres hatte Lücking die Genehmigung der...

  • Rosengarten
  • 08.03.22
  • 530× gelesen
Politik
Drei Helfer, die die Hilfsgüter nach Polen transportierten: (v. li.) Jürgen Tödter, Vedran Drljo und Thorsten Radde
Video 3 Bilder

Hilfe für die Ukraine
Hilfskonvoi der IGS Buchholz ist in Polen eingetroffen

os. Buchholz. Diese Hilfsbereitschaft ist überwältigend: Innerhalb von nicht einmal drei Tagen hat die Schulgemeinschaft der IGS Buchholz Hilfsgüter für die Ukraine gesammelt, die fast die gesamte Eingangshalle füllten. Am Mittwoch machten sich - in Kooperation mit dem Bauunternehmer Steffen Lücking - freiwillige Helfer in mehreren Kleinbussen, Privat-Pkw und einem kurzfristig gemieteten Lkw auf den Weg an die polnisch-ukrainische Grenze, um dort die Lebensmittel, Medikamente, Windeln, Kleidung...

  • Buchholz
  • 03.03.22
  • 759× gelesen
Panorama
Mit den ersten Sachspenden der Eltern: Elftklässler der IGS Buchholz und die Lehrkräfte, die die Hilfsaktion für die Menschen in der Ukraine initiierten
2 Bilder

Vorbildliche Aktion von Lücking und IGS Buchholz
Hilfe für Ukraine: Die Zeit des Egoismus ist vorbei

(os). Der Krieg ist in Europa zurück, die Bilder von Bombardements ukrainischer Städte durch die russische Armee machen fassungslos. Für viele Menschen aus der Region sind die Berichte der Kriegsgräuel Anlass und Auftrag zugleich, denen zu helfen, die vor dem Krieg fliehen und alles hinter sich zurücklassen. "Die Zeit des Egoismus ist vorbei. Die Situation ist so ernst wie nie", betont Steffen Lücking. Der Bauunternehmer aus Langenrehm hat in Kooperation mit der IGS Buchholz eine schnelle und...

  • Buchholz
  • 01.03.22
  • 1.509× gelesen
  • 1
Politik
Bauinvestor und Grundstückseigentümer aus Langenrehm, Steffen Lücking, bereitet eine Klage gegen die Verwaltung der Gemeinde Rosengarten und den Landkreis Harburg vor

Rechtliche Schritte seien nicht mehr abzuwenden
Steffen Lücking bereitet Klage gegen Gemeinde Rosengarten vor

lm. Langenrehm. In der vergangenen Woche berichtete das WOCHENBLATT über Steffen Lücking, der auf seinem Grundstück im Ortskern von Langenrehm nach eigenen Angaben "mal ordentlich aufgeräumt" hat.Nun spitzt sich die Situation in dem kleinen Ort in der Gemeinde Rosengarten immer mehr zu. Nach dem Aufräumen geht der Unternehmer nun in den Angriff über. Nach WOCHENBLATT-Informationen bereitet Bau-Investor und Grundstückseigentümer Steffen Lücking eine Klage gegen die Gemeinde und den Landkreis...

  • Rosengarten
  • 02.02.22
  • 490× gelesen
  • 1
Panorama
Das brach liegende Grundstück in Langenrehm wurde vom Unkraut befreit

Die Bagger waren in Langenrehm am Werk
Steffen Lücking hat für Ordnung auf seinem Grundstück gesorgt

lm. Langenrehm. Seit Jahren liegt die Fläche an der Kreisstraße 26 (Langenrehmer Dorfstraße) in Langenrehm brach, jetzt tut sich was: Die Bagger waren am Werk, die Fläche wurde vom Grünzeug befreit und ebenerdig abgetragen. Die Fläche, die sich im Besitz von Bauinvestor Steffen Lücking befindet, ist seit Jahren Streitthema in der Gemeinde Rosengarten. Das Grundstück, auf dem sich auch ein alter Eisenbahnwaggon befindet, war komplett zugewuchert. Die Verwaltung der Gemeinde, der Landkreis...

  • Rosengarten
  • 25.01.22
  • 327× gelesen
Politik
"Langenrehm Dorf II" (lila) schließt auch "Wilms Hoff" (grün) mit ein. Langenrehm Dorf (gelb) bleibt unberührt

Ein Dialog soll stattfinden
Langenrehmer fordern, dass sich Verwaltung und Investor endlich zusammensetzen

(lm). Für den Bebauungsplan der Rosengarten-Gemeinde Langenrehm werden jetzt die Stellungnahmen der öffentlichen Behörden eingeholt. Das war das Ergebnis der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Rosengarten am vergangenen Montag. Es war eine gelungene Veranstaltung im Juli, als sich die Langenrehmer zu einem Workshop im Emsener Gemeindehaus trafen, um gemeinsam mit der Verwaltung eine Lösung für den brachliegenden Ortskern zu finden. Die Behörden erhalten für ihre...

  • Rosengarten
  • 17.12.21
  • 159× gelesen
Politik
Seit 2016 liegt das Grundstück an der Langenrehmer Dorfstraße brach und gibt kein schönes Bild ab

Langenrehm ist wieder Thema
Bebauungsplan wird im Ausschuss diskutiert

(lm). Wie geht es weiter in Langenrehm? Bereits seit vielen Jahren ist die Gestaltung des Ortskerns Zankapfel in der Gemeinde Rosengarten. Nun steht der Bebauungsplan "Langenrehm Dorf II" wieder auf der Tagesordnung des Bau- und Planungsausschusses, der am kommenden Montag, 13. Dezember, um 19 in der Sporthalle Klecken (Hainbuchenweg 19) tagt. Im Jahr 2015 stellte der Bauinvestor Steffen Lücking dem Ortsrat erstmals seine Pläne für die Fläche vor, in dessen Besitz er seit dem Jahr 2012 ist....

  • Rosengarten
  • 07.12.21
  • 106× gelesen
Politik
Der parteilose Dirk Seidler konnte sich im September mit knapp 55 Prozent der Stimmen gegen seinen parteiunabhängigen Konkurrenten Thomas Mehlbeer durchsetzen

Nach Wiederwahl im September
Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler hat einiges vor in der zweiten Amtszeit

lm. Nenndorf. Am 27. November 2014 wurde Dirk Seidler in seinem Amt als Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten vereidigt, nachdem er sich im Mai desselben Jahres parteilos bei der Bürgermeisterwahl gegen seinen Herausforderer Thies Ockelmann durchgesetzt hatte. 2.522 Tage ist das jetzt her, so lange ist Seidler nun bereits als Bürgermeister in der Gemeinde Rosengarten tätig. In der Zwischenzeit ist in der Gemeinde einiges passiert. U. a. wurde für mehr als fünf Millionen Euro das neue Rathauses...

  • Rosengarten
  • 02.11.21
  • 69× gelesen
Panorama
Der Langenrehmer Projektentwickler Steffen Lücking (li.) überreichte einen symbolischen Scheck an die Kleine Strolche-Geschäftsführer Bernhard und Anja Schubert Foto: Lücking

500.000 Euro für die Kinder
Langenrehmer Bauunternehmer Steffen Lücking unterstützt Kinderheim "Kleine Strolche"

as. Langenrehm. Das ist großes soziales Engagement: Der Langenrehmer Projektentwickler und Bauunternehmer Steffen Lücking unterstützt das Kinderheim "Kleine Strolche" in Bücken (Landkreis Nienburg/Weser) mit 500.000 Euro. Konkret soll das Geld für den Ausbau des Therapiezentrums für traumatisierte Kinder auf dem Rittergut Ovelgönne genutzt werden. Für Steffen Lücking ist die Unterstützung der Kleinen Strolche eine Herzensangelegenheit. Lücking hatte angekündigt, aus dem Erlös verschiedener...

  • Rosengarten
  • 17.09.21
  • 384× gelesen
Politik
Steffen Lücking bemängelt das fehlende Engagement für Langenrehm seitens der Verwaltung, besonders von Dirk Seidler

Rundumschlag kurz vor der Wahl
Steffen Lücking richtet sich mit einem Appell an die Bürger in Rosengarten

lm. Langenrehm. Kurz vor der bevorstehenden Kommunalwahl hat der Streit zwischen Unternehmer und Investor Steffen Lücking aus Langenrehm und der Verwaltung der Gemeinde Rosengarten einen neuen Höhepunkt erreicht. Warum solle ein Langenrehmer Dirk Seidler wiederwählen, wenn der Chef der Rosengartener Verwaltung die Dorfgemeinschaft in Langenrehm doch in den vergangenen vier Jahren komplett ignoriert habe, fragt Lücking. Bereits seit Längerem liegt der Langenrehmer mit dem Bürgermeister der...

  • Rosengarten
  • 10.09.21
  • 328× gelesen
  • 1
Politik
Der neue B-Plan "Langenrehm Dorf II" (lila) schließt auch das Gelände des "Wilms Hoff" (grün) mit ein, ausgenommen ist lediglich der Bereich des B-Plans "Langenrehm Dorf" (gelb) Foto: google/msr

Kommt jetzt der dritte B-Plan in Langenrehm?
Steffen Lückings Forderung hat Gehör gefunden

lm. Langenrehm. Steffen Lücking hat sich durchgesetzt: der Bebauungsplan "Langenrehm, Dorf II" wurde am vergangenen Dienstag im Bau- und Planungsausschuss nicht empfohlen. Im Vorfeld wandte sich Lücking in einem Brief mit einer entsprechenden Bitte an die Ausschussmitglieder (das WOCHENBLATT berichtete). Es wurde sich darauf geeinigt, sich in den unterschiedlichen Fraktionen noch einmal über die Nutzung der Fläche zu beraten und in der Folge auch eine Arbeitsgruppe mit Bürgerbeteiligung zu...

  • Rosengarten
  • 12.03.21
  • 828× gelesen
Politik
Steffen Lücking vor dem Bauland in Langenrehm, welches sich seit 2012 in seinem Besitz befindet. Über den Bebauungsplan wurde gestern Abend im Ausschuss diskutiert Foto: lm

Gemeinsamer Planungsprozess gefordert
Bauunternehmer Steffen Lücking ätzt gegen Bebauungsplan

lm. Langenrehm. Im Vorfeld der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses der Gemeinde Rosengarten am gestrigen Dienstag wandte sich Bauunternehmer Steffen Lücking mit einer Rundmail an Ausschussmitglieder, Verwaltungsangestellte von Landkreis und Gemeinde und Bewohner des Ortes. In seinem Schreiben wendet sich Lücking mit einer Bitte an die Mitglieder des Ausschusses: den Bebauungsplan "Langenrehm, Dorf II", über den diskutiert werden sollte, nicht zu empfehlen. Stattdessen schlägt er die...

  • Rosengarten
  • 09.03.21
  • 914× gelesen
Panorama
Kessel und Führerhaus der 528077 auf dem Fahrwerk der 528064
8 Bilder

LOK-Down am Lokschuppen
Geheimnisvolle Silhouette: Dampflokomotive im Buchholzer Bahnhofsviertel auf- und ausgestellt

sv. Buchholz. Kurz vor Weihnachten bot sich den Pendlern im Buchholzer Bahnhofsviertel ein spektakulärer Anblick: Mit einem riesigen Kran wurden zwei alte Dampflokomotiven verladen. Aber nicht im Bahnhof selbst, sondern auf der Ecke Rütgersstraße/Wiesenstraße. Bauinvestor Steffen Lücking ließ das Eckgrundstück mit Blick auf den Lokschuppen planieren und baute dort aus den Teilen zweier Loks eine Lokomotive auf. Als Enkel eines Dampflokführers brennt auch in Lücking die Begeisterung für alte...

  • Buchholz
  • 05.01.21
  • 4.482× gelesen
Panorama
Florist Matthias Buschmann (2. v. re) übergab gemeinsam mit Unternehmer Steffen Lücking (re.) 50 Sträuße an den Geschäftsführer des Krankenhauses Buchholz, Norbert Böttcher (v. li.) und Pflegedienstleiter Thomas Leonforte
2 Bilder

Seevetal/Buchholz/Rosengarten
Blumenspende für Krankenhäuser und Altenheime

(as). Um Patienten und Pflegekräfte aufzuheitern, haben der Unternehmer Steffen Lücking und die Floristen von Blumen-Buschmann Frühlingsgrüße an Krankenhäuser, Altenheime und Pflegeeinrichtungen in der Region verteilt: Bunte Blumensträuße und langlebige Gestecke im Wert von insgesamt 5.000 Euro sollen Personal und Patienten daran erinnern, dass trotz des Besuchsverbots an sie gedacht wird. "Zurzeit ist es wichtig, positive Stimmung zu verbreiten. Wer Freude schenken will, muss Blumen schenken -...

  • Rosengarten
  • 09.04.20
  • 330× gelesen
Panorama

Unternehmer Steffen Lücking spendet Reise
Dänemark-Urlaub in der Flaschenpost

as. Langenrehm. Eine ungewöhnliche Flaschenpost übergab der Unternehmer Steffen Lücking aus Rosengarten jetzt anlässlich seines Besuches im Kinderhospiz Löwenherz in Syke bei Bremen. Der Inhalt: ein Gutschein für einen 14-tägigen Aufenthalt in einem barrierefreien Strandhaus inkl. Urlaubsgeld für eine bedürftige Familie im Wert von rund 5.000 Euro. "Ich würde mir wünschen, dass mehr Menschen die Probleme unserer Gesellschaft erkennen und sich für die Schwächeren einsetzen", sagt Steffen...

  • Rosengarten
  • 11.03.20
  • 450× gelesen
Panorama
Steffen Lücking möchte die maroden Wochenendhäuser am Rüderstieg erneuern und hat begonnen, die Fläche zu Roden

Ehestorf
"Kahlschlag" bei der Kajüte

as. Alvesen. "Hier wird alles platt gemacht! Große Tannen wurden abgeholzt, wunderschöne Hecken und Büsche - das ist jetzt alles weg", schildert eine Alvesenerin. In der kleinen Wochenendhaussiedlung am Rüderstieg herrscht Kahlschlag. Projektentwickler Steffen Lücking hat 2016 das rund 4.200 Quadratmeter große Grundstück mit zehn Wochenendhäusern gekauft. 2017 hatte er ein Konzept für Wohnbebauung vorgestellt. Nachdem dieses abgelehnt wurde, möchte er jetzt die alten Wochenendhäuser durch...

  • Rosengarten
  • 04.02.20
  • 616× gelesen
Panorama
20 Bilder

Langenrehmer Funkturmspitze wurde abgebaut
Ein Wahrzeichen wird demontiert

as. Langenrehm. Er war von nah und fern gut zu sehen und als Wahrzeichen Langenrehms auf Postkarten abgebildet: der rund 160 Meter hohe Funkturm. Nach der Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 wird die Fernseh-Sendeanlage nicht mehr benötigt. Am Donnerstag wurde jetzt die Spitze des Bauwerks von zwei Spezialfirmen, die Heliswiss International AG sowie Turmbau Steffens und Nölle, abgebaut. Dazu wurde die insgesamt 22 Meter hohe und 8,5 Tonnen schwere Turmspitze, Durchmesser 1,60 Meter, in zwei...

  • Rosengarten
  • 25.10.19
  • 930× gelesen
Panorama
Derzeit liegt das Gelände an der Langenrehmer Dorfstraße brach.
Kann ein neuer B-Plan Abhilfe schaffen?
2 Bilder

Bauausschuss der Gemeinde Rosengarten: Verwaltung will B-Plan "Wilms Hoff" aufheben
Neuer Plan für Langenrehm

as. Nenndorf/Langenrehm. Wie soll es weitergehen mit Langenrehm? Darüber berät der Bauausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 22. Oktober, um 19 Uhr im Rathaus der Gemeinde Rosengarten (Bremer Straße 42) in Nenndorf. Im März 2017 hatte der Verwaltungsausschuss die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes (B-Plan) "Wilms Hoff" beschlossen: Projektentwickler Steffen Lücking wollte auf der rund 10.000 Quadratmeter großen Fläche an der Langenrehmer Dorfstraße insgesamt 25 Wohneinheiten...

  • Rosengarten
  • 15.10.19
  • 538× gelesen
Panorama

Langenrehm
Grasfaser statt Glasfaser

as. Langenrehm. Nach und nach schließt Buchholz Digital die Rosengartenortschaften ans Glasfasernetz an. Auch die Langenrehmer haben jetzt die Chance auf eine schnelle Internetverbindung. Ein schnelles Tempo wünscht sich der Langenrehmer Investor Steffen Lücking auch für seine Bauvorhaben. Wie berichtet, möchte Lücking 45 Wohneinheiten im Dorf realisieren. "Jetzt haben wir zwar Glasfaser, aber sonst noch nichts. Die Entwässerung ist bis heute noch nicht geklärt", kritisiert er. Lücking nimmt...

  • Rosengarten
  • 17.09.19
  • 173× gelesen
Politik
Hier gilt Tempo 50! An der Emsener Straße in Nenndorf erinnern jetzt zwei Geschwindigkeitsanzeiger an das Tempolimit. Ortsbürgermeister Heiko Schacht freut sich, dass die Displays endlich da sind und rechtzeitig vor dem Schulbeginn aufgestellt wurden. Bereits vor anderthalb Jahren hat der Ortsrat die Anzeiger beantragt
3 Bilder

In Nenndorf werden Anzeigetafeln aufgestellt, in Langenrehm abgebaut
Es dauert, Raser zu stoppen

as. Nenndorf/Langenrehm. Während Nenndorfs Ortsbürgermeister Heiko Schacht sich über die zwei neuen Geschwindigkeitsanzeiger an der Emsener Straße/Ecke Weidengrund bzw. Emsener Straße /Ecke Langenrehmer Weg freut, sorgt eine neue Anzeigetafel an der Langenrehmer Dorfstraße für Diskussionen. Eine lange gerade Strecke, gut einsehbar und teilweise steil bergab - auf der Emsener Straße in Nenndorf wird regelmäßig richtig Gas gegeben. Statt mit 50 km/h sind viele Autofahrer deutlich schneller...

  • Rosengarten
  • 13.08.19
  • 408× gelesen
Panorama
Mit seiner Anzeigetafel möchte Steffen Lücking verhindern, dass Autofahrer durch Langenrehm rasen
2 Bilder

Kampf gegen Raser: Steffen Lücking stellt Geschwindigkeitsanzeiger an der Langenrehmer Dorfstraße auf
"Machen statt schnacken"

as. Langenrehm. 71, 70 oder 68 km/h: Die meisten der Autofahrer, die aus Richtung Sieversen auf der K12 in die Rosengartenortschaft Langenrehm einfahren, sind deutlich schneller als die erlaubten 50 km/h. Dabei beginnt gleich hinter dem Ortseingang die S-Kurve der Langenrehmer Dorfstraße. "Der schnellste Raser ist hier mit 120 km/h durch den Ort gefahren", berichtet Steffen Lücking. "Durch die Kurven ist die Straße aber nur schlecht einsehbar." Als er während der Abrissarbeiten mit einem Lkw an...

  • Rosengarten
  • 09.07.19
  • 586× gelesen
Politik
Anstelle der Gaststätte "Uns Peerhoff" soll ein Stiftungshaus mit acht Ferienwohnungen entstehen - sofern die Abwasserentsorgung geregelt ist  Foto: as
3 Bilder

Streit um Anschluss an den Abwasserkanal und Entwicklung des Ortskerns spaltet das Dorf
Wie geht es weiter mit Langenrehm?

as. Langenrehm. Langenrehm-Dorf liegt derzeit im Clinch. Während es vordergründig um den Anschluss an die zentrale Abwasserentsorgung geht, schwelt in Wirklichkeit ein ganz anderer Konflikt: Wie stark darf sich der 68-Seelen-Ort verändern? Ortstermin auf der Baustelle "Uns Peerhoff": Bagger reißen die alte Gaststätte ab. Steffen Lücking möchte auf dem Areal ein Haus für seine Stiftung mit acht Ferienwohnungen sowie ein Doppelhaus errichten (das WOCHENBLATT berichtete). Es gebe bereits einen...

  • Rosengarten
  • 28.05.19
  • 557× gelesen
Politik
Bauinvestor Steffen Lücking auf seinem Grundstück an der Glüsinger Straße
2 Bilder

Steffen Lücking bietet an, eine Kindertagesstätte in Fleestedt zu bauen

Die Gemeinde zeigt wenig Interesse / Die Öffentlichkeit erfuhr bislang nichts von der Offerte ts. Fleestedt. Dass der Handlungsbedarf in der Seevetaler Ortschaft Fleestedt besonders groß ist, zusätzliche Plätze für die Kinderbetreuung zu schaffen, ist bekannt. Nur 44,5 Prozent betrug im vergangenen Jahr die Versorgungsquote bei den ein- bis dreijährigen Kindern - viel zu wenig. Nicht öffentlich bekannt ist, dass der Bauinvestor Steffen Lücking aus Rosengarten-Langenrehm der Gemeinde Seevetal...

  • Seevetal
  • 12.03.19
  • 1.583× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.