++ A K T U E L L ++

Keine Corona-Notbremse im Landkreis Stade

Tipps

Beiträge zum Thema Tipps

Panorama
Umweltfreundlich und günstig:
 Leitungswasser trinken

Nachhaltigkeitstipps im WOCHENBLATT
Leitungs- statt Mineralwasser trinken

Laut Deutscher Umwelthilfe verbraucht jeder Deutsche im Durchschnitt 192 Einwegplastikflaschen, wobei gut die Hälfte als Getränkeflaschen genutzt wird. So hat Mineralwasser aus der Flasche auch einen durchschnittlich ca. 600-fach höheren CO₂-Fußabdruck als Leitungswasser, erklärt Dr. Barbara Ruser von der Initiative "Buxtehude im Wandel". Im Rahmen der Nachhaltigkeitsserie im WOCHENBLATT geben Experten der Initiative in lockerer Reihenfolge Tipps für den Alltag, wie Interessierte mit kleinen...

  • Buxtehude
  • 31.03.21
Service
Mountainbiking fordert den ganzen Körper. Wichtig ist daher eine gute Regeneration nach dem Training

Kondition und Körperbeherrschung
Tipps für ein sicheres Mountainbiking und die richtige Regeneration

(wd/djd). Die Natur intensiv erleben, steile Anstiege und rasante Abfahrten meistern und den Alltag hinter sich lassen: Mountainbiking ist ein Sport für alle, die Herausforderungen mögen. Auf Kondition und Körperbeherrschung kommt es besonders an - und darauf, es gerade zu Beginn nicht zu übertreiben, sondern die Kräfte gut einzuteilen. Das empfiehlt die Downhill-Legende Holger Meyer aus Garmisch-Partenkirchen. Wen einmal das Mountainbike-Fieber gepackt hat, der kommt so schnell nicht mehr...

  • Buxtehude
  • 04.10.20
Wirtschaft
Der Infotag wird gut besucht. Dieses Jahr findet die Veranstaltung mit einem strengen Hygienekonzept statt  Foto: FRICKE

Zwölf Ausbildungen in einer Firma
Die FRICKE Gruppe lädt am Freitag, 25. September, zum Azubi-Infotag ein

Der zehnte Azubi-Infotag der FRICKE Gruppe in Heeslingen: Unter Einhaltung eines klaren Hygienekonzeptes informiert einer der größten Ausbildungsbetriebe der Landtechnikbranche in der Elbe-Weser-Region am 25. September, 15 bis 17 Uhr, Schülerinnen und Schüler über die zwölf technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufe und vier dualen Studiengänge der Unternehmensgruppe. Somit bietet die FRICKE Gruppe eine große Vielfalt an spannenden Einstiegsmöglichkeiten ins Berufsleben. Für alle...

  • Stade
  • 18.09.20
Service
An der rostroten Kehle gut zu erkennen: die Rauschwalbe

Schwalben: geliebt und bedroht
NABU gibt Tipps zur Unterstützung von Schwalben

(nw/bo). "Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer" lautet ein bekanntes Sprichwort. Dass der Sommer aber immer öfter fast ohne Schwalben stattfindet, droht zur traurigen Gewissheit zu werden, wenn der derzeitige Trend anhalten sollte, warnt der NABU Niedersachsen und gibt Tipps, wie jeder selbst für Schwalben aktiv werden kann. Mehl- und Rauchschwalbe verbringen die Wintermonate in Afrika. Durch Bejagung und das Wachsen der Wüsten werden die Langstreckenzieher zwar auch auf ihrem Vogelzug...

  • Stade
  • 09.08.20
Service

Corona-Krise
Wohin mit dem Grüngut? NABU-Tipps für Gartenbesitzer

(nw/bo). Das beginnende Frühjahr und schönes Wetter locken Gartenbesitzer zur Grünpflege nach draußen. Doch wohin mit Ästen, Strauch- und Rasenschnitt, Laub und Pflanzenresten aus dem heimischen Garten? Dass die Wertstoffhöfe und Grüngut-Annahmestellen derzeit geschlossen sind und auch die Osterfeuer nicht stattgefunden haben, stellt so manchen Gartenbesitzer vor Probleme. Der NABU rät, aus der Not eine Tugend zu machen: Äste und Strauchwerk können aufgeschichtet zur einer "Rotkehlchen- und...

  • Stade
  • 15.04.20
Panorama
Birgit Dammann-Tamke (li.) bedankt sich bei Marianne Riecke für ihren Vortrag

Jahreshauptversammlung der Landfrauen Harsefeld / Vortrag von Marianne Riecke
Den Alltag entrümpeln

sc. Harsefeld. Auch in stürmischen Zeiten sollen sich die Landfrauen mit Herzlichkeit begegnen - mit diesen Worten begrüßte die Erste Vorsitzende der Harsefelder Landfrauen, Birgit Dammann-Tamke, ihre Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung. 150 Landfrauen kamen zu einem gemeinsamen Frühstück zusammen und lauschten dem Vortrag über Entmüllung von der eingeladenen Referentin Marianne Riecke, Beraterin der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Hannover. "Entmüllen befreit -...

  • Harsefeld
  • 10.03.20
Panorama
Die Azubis Franziska Meinert und Marcel Mietz setzen die Gartenschere bei einem Schmetterlingsflieder an Fotos: jab
2 Bilder

Jetzt aber los: Endspurt bei den Gehölzschnitten

Wer im Sommer einen gepflegten Garten möchte, muss sich jetzt beeilen / Tipps vom Profi (jab.) Der Frühling nähert sich unaufhaltsam und die ersten Bäume und Sträucher fangen ganz langsam wieder an auszutreiben. Was den einen freut, wird dem anderen die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Denn jetzt ist es höchste Zeit, seinen Garten auf Vordermann zu bringen. Noch bis Ende Februar haben Hobbygärtner die Möglichkeit, Bäumen, Sträuchern und auch Hecken einen radikalen Schnitt zu verpassen. Wer...

  • Stade
  • 20.02.19
Wir kaufen lokal
Dr. Mathias Grau

Tipps gegen Erkältung: In der Rats-Apotheke in Horneburg wird individuell beraten

Im Herbst und Winter erwischt sie wieder viele: die Erkältung. Meist beginnt sie mit Kratzen im Hals, in der Regel kommen dann noch Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Schnupfen, Husten, Heiserkeit und Fieber dazu. Erwachsene können drei bis vier Mal pro Jahr von einer Erkältung betroffen sein, Kinder leiden mitunter acht bis zehn Mal darunter. "Bei einer Erkältung sind Arzneimittel mit nur einem Wirkstoff oft empfehlenswerter als Kombinationspräparate", sagt Dr. Mathias Grau, Inhaber der...

  • Horneburg
  • 21.11.17
Service

Brennen in der Nase: Ursachen und Hilfe

Ein Brennen in der Nase ist eine Begleiterscheinung bei Erkältungen und Allergien. Was hilft gegen das unangenehme Gefühl? Woher kommt das Brennen in der Nase? Das Brennen in der Nase kann ganz verschiedene Gründe haben und ist eine häufige Begleiterscheinung bei Erkältungen. Eine Allergie, trockene Luft oder Tabakrauch sind weitere mögliche Ursachen. Oft bleibt es nicht bei einem einzigen Symptom. Je nach Ursache kann die Nase verstopfen, laufen oder kribbeln. Doch was kann man dagegen tun und...

  • Buchholz
  • 16.05.17
Service
Jan Mettenbrink gibt den Besuchern Tipps

Experten geben Immobilien-Tipps

Die Buchholzer Firma "maison Immobilien" veranstaltet am Mittwoch, 22. März, um 19 Uhr zusammen mit der "Kanzlei Unter den Linden" einen kostenlosen Info-Abend für private Immobilienverkäufer. „Mit dieser Veranstaltung wollen wir Verbrauchern Hilfestellung geben, denn viele machen bei dem Immobilienverkauf Fehler, die sich vermeiden lassen“, erläutert Jan Mettenbrink, Geschäftsführer der "maison Immobilien GmbH" und Initiator der Veranstaltung. Während des Veranstaltung mit dem Titel...

  • Buchholz
  • 17.03.17
Panorama
Ruhe bewahren: Wespen stechen nur, 
wenn sie sich bedroht fühlen

Sommerzeit ist Wespenzeit: Tipps zum Umgang mit den gestreiften Insekten

(as). Obstkuchen, Saft, Eis - was wir gern genießen, lockt auch Wespen an, die im Hochsommer auf der Suche nach Zucker und Nahrungsmitteln aufdringlich werden können. Normalerweise reagieren die Insekten aber nicht aggressiv, sie wehren sich erst, wenn sie sich bedroht fühlen. Deshalb gilt es, Ruhe zu bewahren und hektische Bewegungen zu vermeiden. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) rät zudem davon ab, die Wespen anzupusten, da das Kohlendioxid in der Atemluft für sie ein Alarmsignal...

  • Buchholz
  • 30.07.16
Blaulicht
Polizeisprecher Lars Nickelsen

Fensterhebeln war gestern - Einbrecher haben es verstärkt auf auf Kipp stehende Fenster abgesehen

(thl). Hausbesitzer aufgepasst! Einige Einbrecher haben offenbar eine neue Masche entwickelt und suchen sich Objekte aus, bei denen Fenster auf Kipp stehen. Allein nur in diesem Monat hat die Polizei im Landkreis Harburg rund ein Dutzend solcher Taten registriert. Das Besondere: Rund zwei Drittel der Einbrüche ereigneten sich nachts. Also zu einer Zeit, in der die Bewohner in der Regel zu Hause sind und schlafen. Damit erreichen die Einbrüche eine neue negative Qualität. "Dadurch, dass die...

  • Winsen
  • 18.09.15
Wirtschaft
Geranien bringen Farbe in den Garten

Geranien für einen blühenden Sommer: Der toom Baumarkt in Buxtehude gibt vom 2. bis 9. Mai Tipps rund um die Beet- und Balkonpflanze

Bunt und frisch wie der Sommer: Pünktlich zum bevorstehenden Sommerbeginn gibt der toom Baumarkt in Buxtehude von Samstag bis Samstag, 2. bis 9. Mai, Tipps rund um das Thema Geranien. „Gerade jetzt im Mai ist der richtige Zeitpunkt, um Geranien auf Balkon und Terrasse zu pflanzen, denn milde, sommerliche Temperaturen sind wichtig für das Wachstum der Blumen“, so Thies Jost, Leiter des "toom Baumarktes" in Buxtehude. Geranien stammen ursprünglich aus Afrika sind sehr robust, pflegeleicht und...

  • Buxtehude
  • 28.04.15
Panorama
Taschendiebe schlagen blitzschnell und meist unbemerkt zu (Szene gestellt)
2 Bilder

Hochsaison für Taschendiebe - Täter schlagen blitzschnell zu

(thl). "Weihnachtsmärkte locken nicht nur Besucher an, sondern auch Taschendiebe. Denn diese nutzen das Gedränge inmitten des Budenzaubers, um reichlich Beute zu machen", sagt Walter Johanßon, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg. "Innerhalb weniger Sekunden sind der Geldbeutel, die Kreditkarten oder die Autoschlüssel verschwunden." Mit Beginn der Vorweihnachtszeit haben Taschendiebe wieder Hochsaison. Laut Kriminalstatistik bewegen sich die Zahlen der Taten nach wie vor auf...

  • Winsen
  • 21.11.14
Panorama
Philippp Freitag (17) gab Fahrtipps und erzählte von seinen Motorradrennen

Philip Freitag gab Fahrtipps

18 sportlich interessierte Motorradfahrer kamen in die Fahrschule "Fahrwerk" nach Holm-Seppensen (Niedersachsenwegg 16), um sich aus erster Hand Tipps zur Fahrzeugbeherrschung zu holen. Nachwuchsrennfahrer Philipp Freitag (17) aus Buchholz erklärte zum Beispiel, wo und wann Körperspannung aufzubauen oder umgekehrt Lockerheit gefragt sei. Blickführung, Schalten, Bremsen und Einlenken erklärte er so anschaulich, dass die anwesenden Teilnehmer es schnell praktisch umsetzen wollten. Nur einer der...

  • Buchholz
  • 19.08.14
Blaulicht
Walter Johanßon hat wertvolle Präventionstipps parat

Keine Chance den Langfingern

(thl). Sommerzeit - Urlaubszeit. Damit die Rückkehr aus den schönsten Wochen des Jahres nicht ruppig endet, gibt die Polizei Tipps, wie man sein Eigentum schützen kann. "Langfinger machen keinen Urlaub", sagt Walter Johanßon, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg. "Und die Abwesenheit der Hausbewohner offensichtlich, wittern Einbrecher ihre große Chance." "Viele ungebetene Gäste lassen sich bereits durch einfach Schutzmaßnahmen abschrecken", so der Beamte. Dazu gehören: - die...

  • Winsen
  • 28.06.13
Wirtschaft
Beim „toom Baumarkt“ in Stade dreht sich am Samstag, 27. April, alles um  Geranien

Geranientag bei "toom Baumarkt" in Stade und in Buxtehude

Tipps rund um die beliebte Balkon- und Beetpflanze sb. Stade. Bunt und frisch wie der Sommer: Pünktlich zum Saisonstart gibt der „toom Baumarkt“ in Stade, Am Steinkamp, und in Buxtehude, Ostmoorweg 4, am Samstag, 27. April, Tipps rund um Geranien. „In den späten Apriltagen bietet sich das Pflanzen von Geranien auf Balkon und Terrasse besonders an, denn milde Temperaturen sind wichtig für das Gedeihen der Blumen“, so Ekkehart Behrmann, Leiter des „toom Baumarktes“ in Stade. Geranien stammen...

  • Stade
  • 24.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.