Turnen

Beiträge zum Thema Turnen

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
5 Bilder

Corona-Zahlen am 17. September
Hanstedt beklagt zwei Corona-Tote

(sv). Traurige Nachrichten: Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Freitag, 17. September, zwei neue Corona-Tote. Die beiden Verstorbenen kamen aus der Samtgemeinde Hanstedt, die bis gestern noch die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne Corona-Toten gewesen war. Somit sind nun insgesamt 116 Personen im Landkreis an oder mit dem Coronavirus gestorben. Aktuell befinden sich neun Personen aufgrund einer Corona-Infektion im Krankenhaus, davon werden vier intensiv behandelt und drei beatmet....

Politik
Kai Seefried tritt sein Amt als Landrat am 1. November an. Gespräche mit vielen Akteuren aus Politik und Gesellschaft führt er aber jetzt schon. "Ich will Themen aufnehmen", sagt er.

Der künftige Stader Landrat legt am 1. November offiziell los
Kai Seefried: "Als Mensch, nicht als CDU-Politiker punkten"

tk. Stade. Kai Seefried (CDU), der neue Stader Landrat, wird in den kommenden Wochen viele Gespräche führen. Mit Kreistagspolitikern, aber auch mit Verbänden und Institutionen aus der Region. "Ich setze in der Politik auf ein Miteinander der Fraktionen", sagt Seefried, der am Wahlsonntag mit 55,85 Prozent auf den Chefposten im Kreishaus gewählt worden ist. Wenn er in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern redet, geht es ihm vor allem darum "Themen aufzunehmen". Noch, das betont...

Panorama
Thomas Ewald zeigt den Luca-Schlüsselanhänger, den er bisher noch nicht einsetzen konnte

Wenige nutzen die analoge Corona-Kontaktnachverfolgung
Luca-Anhänger - Gut gedacht, schlecht gemacht

bim. Hollenstedt. Die Nachverfolgung von möglichen Kontakten mit Corona-Infizierten soll bei der Eindämmung der Pandemie helfen. Nicht jeder kann oder möchte dafür die Corona-Warn-App oder die Luca-App auf Handy oder Smartphone nutzen. Eigens dafür wurden die Luca-Schlüsselanhänger mit OR-Code entwickelt. Damit soll es möglich sein, ohne App und Mobiltelefon u.a. in öffentlichen Einrichtungen oder Gastronomiebetrieben einzuchecken, um nach einem möglichen Corona-Kontakt ermittelt und informiert...

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Politik
Langes Warten auf die Ergebnisse der Kommunalwahl: Ginge das auch schneller?
2 Bilder

Lange Wartezeiten, extrem hoher Briefwahlanteil, späte Ergebnisse
Corona-Kommunalwahl: Was lief gut, was klappte gar nicht?

tk/os. Landkreis. Geduld war gefragt bei dieser Kommunalwahl. Abstandsregeln verursachten lange Schlagen vor den Wahllokalen, Senioren suchten vergeblich nach Stühlen zum Ausruhen, Stimmen wurden teils erst in den späten Nachtstunden ausgezählt: Die Kommunalwahl in Zeiten der Pandemie stellte die Organisatoren vor neue Herausforderungen, nicht überall wurden sie bewältigt. Vor allem der extrem hohe Anteil an Briefwählern verursachte Probleme. Hätten die Kommunen sich besser vorbereiten können?...

Wirtschaft
Die "Macher" von Ankerkraut: Stefan und Anne Lemcke freuen sich auf den Umzug nach Winsen
3 Bilder

Gewürzfabrikant hat Grundstück im Gewerbegebiet Luhdorf gekauft
Ankerkraut schafft 80 neue Arbeitsplätze in Winsen

thl. Winsen. Paukenschlag für die Stadt Winsen: Die Firma Ankerkraut verlagert spätestens Ende 2022 ihren Firmensitz in das Gewerbegebiet Luhdorf, wo das Unternehmen im sogenannten zweiten Bauabschnitt ein Grundstück erworben hat. Dort sollen die bisherigen drei Firmenstandorte in Stelle (Lager) sowie in Hamburg-Heimfeld (Zentrale) und Hamburg-Sinstorf (Produktion) zusammengeführt werden. Das bestätigen die beiden Geschäftsführer Stefan (44) und Anne Lemcke (42) dem WOCHENBLATT auf Nachfrage....

Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Service
Zum diesjährigen Weltkindertag: UNICEF-Mitmach-Aktion, an der sich jedes Kind beteiligen und mit bunter "Street Art" für seine Rechte einsetzen kann

Kinder haben Rechte
Weltkindertag 2021 wird mit bundesweiten Aktionen gefeiert

(wd/unicef). Nicht nur in Deutschland sondern weltweit stehen laut UNICEF Kinder im Jahr 2021 vor enormen Herausforderungen. Der Klimawandel, wachsende Armut und die gravierenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bedrohen - so das Kinderhilfswerk UNICEF - das Leben und die Zukunft insbesondere der jungen Generation. Anlässlich des diesjährigen Weltkindertags möchten UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit der Installation „Lasst die Kinder nicht länger in der Luft...

Panorama
Erinnerung an die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen: Bei Detlef Wiedeke hängen noch Platin-CDs von "Modern Talking" an der Wand   Fotos: jd
Video 3 Bilder

Seine Stimme kennt jeder: Detlef Wiedeke war Studiosänger des Pop-Titans
Auch ohne Dieter Bohlen: Der Sound von Modern Talking lebt weiter

(jd). Nach dem unfreiwilligen Abgang bei DSDS und dem Supertalent ist es ruhig geworden um Dieter Bohlen. Viele Jahre hatte der "Pop-Titan" die deutsche Musikszene geprägt wie kaum ein anderer. Zu Bohlens Erfolg beigetragen hat ein Musiker aus der Region Stade: Detlef Wiedeke, der im Ostedörfchen Behrste ein Tonstudio betreibt, bildete 16 Jahre lang mit zwei Musikerkollegen den Studiochor von "Modern Talking" und Bohlens zweiter Pop-Formation "Blue System". Wiedeke und die anderen beiden...

Sport
Für ihre gelungene Boden-Kür wurde Zoe Hiller beim Online-Wettkampf mit Gold belohnt
3 Bilder

Zoe Hiller und Laura Brakmann gewinnen Online-Wettkampf

TURNEN: Viermal Gold für Kunst-Turn-Gemeinschaft Lüneburger Heide (cc). Da während der andauernden Corona-Pandemie im ersten Halbjahr kein Wettkampf in Präsenz für unsere Turn-Talente stattfand, hat der DTB (Deutscher Turner-Bund) zu einem bundesweiten Online-Wettkampf für Kür-Turnerinnen der Altersklassen 12 bis 15 Jahre eingeladen, bei dem die Top-Turnerinnen der Kunst-Turn-Gemeinschaft (KTG) Lüneburger Heide, zu der auch die Stammvereine MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt gehören, auf...

  • Winsen
  • 24.07.21
  • 145× gelesen
  • 2
Sport
Merle Büsch vom MTV Borstel-Sangenstedt
6 Bilder

Mädchen (fast) so stark wie Pippi Langstrumpf

TURNEN: 41 Athletinnen beim Online-Wettkampf (cc). Nichts ist normal momentan. Auch nicht ein Wettkampftag für Nachwuchsturnerinnen. Denn diesmal wurde der Talentsichtungstest um den Pippi-Langstrumpf-Pokal per Video ins heimische Wohn- oder Kinderzimmer verlegt. Am Online-Wettkampf haben sich insgesamt 41 Mädchen in den Altersklassen 5 bis 11 Jahre beteiligt, davon zwölf Nachwuchsturnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit seinen Stammvereinen MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt. Zur...

  • Winsen
  • 27.03.21
  • 664× gelesen
Sport
KTG-Trainer-Duo: Birgit Kruse (li.) und Tochter Christine
3 Bilder

Turnübungen im Lockdown

TURNEN: Anstatt der eigentlichen Turngeräte gibt es bei der KTG Lüneburger Heide fast nur noch Online-Aufgaben zum Selber-Fithalten (cc). Mehr als Basisarbeiten sind derzeit nicht drin. Auch die Kunst-Turn-Gemeinschaft (KTG) Lüneburger Heide, der der MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt als Stammvereine angehören, kämpft mit Online-Aktionen und Live-Challenges dagegen an. Aber wie viel lässt sich dadurch von den coronabedingten langen Trainingspausen auffangen? „Das Training in der Halle...

  • Winsen
  • 20.03.21
  • 510× gelesen
Sport
Laura Brakmann (11) bei ihrer Bodenkür
2 Bilder

Turntalente des MTV bei der Jugend-DM am Start

TURNEN: Laura Brakmann und Zoe Hiller haben die Qualifikation für die nationalen Meisterschaften geschafft (cc). Mit Laura Brakmann und Zoe Hiller (beide MTV Borstel-Sangenstedt) sind es gleich zwei Nachwuchsturnerinnen aus der Talentschmiede der Kunnstturngemeinschaft (KTG) Lüneburger Heide am Wochenende (28./29. November) bei den deutschen Jugendmeisterschaften im Gerätturnen weiblich in Esslingen am Start sind. „Nach den Entscheidungen der Politik am Mittwoch über weitere Einschränkungen...

  • Winsen
  • 28.11.20
  • 382× gelesen
Sport
Das Team der erfolgreichen Nachwuchsturnerinnen aus unserer Region mit Jule Schelde (v.l.), Carlotta Zech, Nele Schelde, und Paula Fricke

Turnteam mit Bronze belohnt

TURNEN: Nachwuchsturnerinnen triumphieren beim Bundeswettkampf in Berlin (cc). Am Pokalwettkampftag in Berlin erreichte das Turnteam Hamburg-Lüneburger Heide einen guten dritten Platz in der Altersklasse (AK) 9 und konnte sich über eine Bronzemedaille und den beliebten Berliner Bären freuen. Am Erfolg beteiligt waren Jule Schelde, Nele Schelde (beide MTV Borstel-Sangenstedt), Carlotta Zech (MTV Pattensen) und Paula Fricke (SV Eidelstedt). Die Plätze eins und zwei in der Teamwertung gingen an...

  • Winsen
  • 24.10.20
  • 317× gelesen
Sport
Zoe Hiller (li.) und Laura Brakmann (re.) können sich mit Emilia Lic (Mitte) wieder in der Turnhalle auf ihren Start bei den deutschen Jugendmeisterschaften vorbereiten
2 Bilder

Kunstturnerinnen trainieren wieder in der Sporthalle

TURNEN: Die Mädchen trainieren unter besonderer Berücksichtigung des Infektionsschutzes (cc). Die beiden 12-jährigen Nachwuchsturnerinnen Zoe Hiller und Laura Brakmann der KTG Lüneburger Heide hatten sich schon Anfang des Jahres mit herausragenden Leistungen für die deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert. Die Titelkämpfe, die eigentlich am 28. und 29. März in Esslingen stattfinden sollten, wurden aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Jetzt prüft der Deutsche Turnerbund (DTB), die nationalen...

  • Winsen
  • 13.06.20
  • 357× gelesen
Sport

DM-Finale der Jugend erreicht

TURNEN: KTG Lüneburger Heide qualifiziert sich mit zwei (!) Turnerinnen für die Deutschen Jugendmeisterschaften (cc). Was für ein Wochenende! Zwei Qualifikationen für die Deutschen Jugendmeisterschaften, Siege in Hamburg und Niedersachsen, Sieg beim Bundesoffenen Hansepokal. Die Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide starten mit einem wahren Feuerwerk in die Wettkampfsaison. Zoe Hiller, 11 Jahre, und Laura Brakmann, 12 Jahre, beide MTV Borstel-Sangenstedt/KTG Lüneburger Heide lösen ihre Tickets...

  • Winsen
  • 14.03.20
  • 233× gelesen
Sport
Die Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit Trainerin Birgit Kruse (stehend Zweite v.re.) in neuen Outfits

Vorbereitung auf neue Wettkampfsaison beginnt

TURNEN: KTG-Team ist jetzt einheitlich gekleidet (cc). Die Kunstturnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit den Stammvereinen MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt werden sich schon in Kürze sehr intensiv auf die neue Wettkampfsaison in 2020 vorbereiten. Da die geforderten Wettkampfübungen sehr anspruchsvoll sind, soll vor allem an Kondition, Beweglichkeit, Kraft und natürlich an den Gerättechniken gearbeitet. Die Planungen für das Wettkampfjahr 2020 laufen bereits auf Hochtouren, um gut...

  • Winsen
  • 31.12.19
  • 391× gelesen
Sport
Die Winsener Turntalente mit (hintere Reihe v.l.): Lara Heinrich, Lina Döblitz, Sophie Gregalis; und vorne (v.l.): Emily Meyer und Leana Rademacher

Winsener Turntalente behaupten Rang zwei in der Bezirksklasse

TURNEN: Jetzt steht die Vorbereitung für den Start in 2020 auf dem Plan (cc). Die anspruchsvollen Pflichtübungen in der Bezirksklasse I bewältigten die Nachwuchsturnerinnen (alle Jahrgang 2008) des TSV Winsen am Wettkampftag in Hittfeld mit Bravour, und konnten sich am Ende über einen hervorragenden zweiten Platz in der Tabelle freuen. Auf Rang eins kam das Turnteam Kiehn Group Lüneburg II. „Damit konnten meine Mädchen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ihren zweiten Platz aus der...

  • Winsen
  • 07.12.19
  • 425× gelesen
Sport
Stark: Karina Schönmaier holte die meisten Punkte für die Gastgeberinnen
11 Bilder

TURNEN: Turn-Team Kiehn Group stark beim Heimwettkampf in Buchholz
Haarscharf an Platz zwei vorbei

os. Buchholz. Susanne Tidecks platzte fast vor Stolz. Zum einen, weil die von ihr federführend organisierten Wettkampftage im Frauen-Gerätturnen in der Nordheidehalle in Buchholz hervorragend verliefen. Zum anderen, weil die Zweitligaturnerinnen des gastgebenden Turn-Teams Kiehn Group mit Athletinnen aus Buchholz den hervorragenden dritten Platz belegten. Insgesamt waren in Buchholz mehr als 350 Turnerinnen von der ersten bis zur vierten Liga am Start. Besonders gut gefüllt war die Sporthalle...

  • Buchholz
  • 05.11.19
  • 414× gelesen
Sport
Das erfolgreiche Team der KTG Lüneburger Heide mit (v.l.): Zoe Hiller, Lina Fenske, Paula Trigo Alves, Annika Rücker, Christina Kruse und Azuma Gröning

TURNEN auf hohem Niveau

ELBCUP: Turntalentschule feiert 10-Jähriges (cc). Zum Turnhighlight um den bundesoffenen Elbcup kamen Spitzenturnerinnen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen in die WinArena. Das Event wurde von der KTG Lüneburger Heide im Rahmen des 10-jährigen Bestehens der Turntalentschule Hamburg-Lüneburger Heide ausgerichtet. Am ersten Wettkampftag turnten die Mädchen ab der Altersklasse (AK) 10 und 11 im Pflichtprogramm des Deutschen Turnerbundes sowie ab der AK 12/13 in der Kür nach Code de...

  • Winsen
  • 02.10.19
  • 517× gelesen
Sport
Auch die 11-jährige Zoe Hiller vom MTV Borstel-Sangenstedt ist am Start

Turnevent um den Elb-Cup in Winsen

(cc). Am Wochenende (21./22. September) findet in der WinArena in Winsen, Bürgerweide 7, der bundesoffene Elb-Cup für Turnerinnen aus Niedersachsen, sowie aus Hamburg und Schleswig-Holstein statt. Ausrichter ist die Kunst-Turn-Gemeinschaft (KTG) Lüneburger Heide. Die Wettkämpfe beginnen am Samstag um 17.30 Uhr, und am Sonntag um 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

  • Winsen
  • 18.09.19
  • 343× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Nachwuchsturnerinnen (v.l.): Maja Thom, die Zwillingsschwestern Nele und Jule Schelde, sowie Zoe Hiller
2 Bilder

Für Kaderturn-Cup qualifiziert

TURNEN: Starker Auftritt der Mädchen der Kunst-Turn-Gemeinschaft Lüneburger Heide (cc). Zweifacher Erfolg für den MTV Borstel-Sangenstedt: Zoe Hiller hat sich für den Kaderturn-Cup qualifiziert, der am 23. Juni in Buchholz ausgetragen wird. Vereinskameradin Nele Schelde wurde Landes-Vizemeisterin. "Der Kaderturn-Cup ist wie eine deutsche Meisterschaft für die Elfjährigen", erklärt KTG-Trainerin Birgit Kruse mit berechtigtem Stolz. Beide Nachwuchsturnerinnen der Kunst-Turn-Gemeinschaft (KTG)...

  • Winsen
  • 17.06.19
  • 457× gelesen
Sport

Beim Landesentscheid Bronze geholt

(cc). Bei den Landesmeisterschaften der Turnerinnen im Einzel in Burgdorf schaffte es Henriette Pellny (TSV Winsen) in der LK 3 auf den Bronzerang. Schon an ihrem Paradegerät Boden brachte sie 13,25 Zähler auf ihr Punktekonto. Die jüngste Mannschaft des TSV war bei den Bezirksmeisterschaften in Zeven am Start, und belegte Platz eins in der Klasse P5/6.

  • Winsen
  • 01.06.19
  • 33× gelesen
Sport
Laura Brakmann bei ihrer gelungenen Übung auf dem Schwebebalken
2 Bilder

Laura Brakmann schafft DM-Qualifikation

TURNEN: Trio aus dem Team der KTG Lüneburger Heide triumphiert bei Hamburger Einzelmeisterschaft (cc). Bei den Hamburger Einzelmeisterschaften in der Kür erfüllte die 12-jährige Laura Brakman von der KTG Lüneburger Heide, mit Stammverein MTV Borstel-Sangenstedt, die Qualifikationsnorm zur Teilnahme an den deutschen Jugendmeisterschaften (24. bis 26. Mai in Bretten). Am Schwebebalken konnte sie mit ihrer anspruchsvollen Balkenübung mit einem Schwierigkeitswert von 4,3 ihre Konkurrentinnen auf...

  • Winsen
  • 03.05.19
  • 375× gelesen
Sport
Maria Heitmann (23) vom Ausrichter TSV Buchholz 08 triumphierte als Siegerin im anspruchsvollen Deutschland-Cup der Leistungsklasse (LK) 1


Mit Topleistungen ins Landesfinale

(cc). Mit großartigen Leistungen haben die Landkreisturnerinnen am Samstag bei den Bezirksmeisterschaften im Geräteturnen in der Buchholzer Nordheidehalle groß abgesahnt und wurden mit Medaillen und Urkunden belohnt. Ausrichter der Bezirkstitelkämpfe war der TSV Buchholz 08, der perfekt organisierte. Die Besten qualifizierten sich für das Niedersachsenfinale, das am 6. April in Wellendorf stattfindet. Top-Turnerinnen waren auch beim Deutschland-Cup und beim Niedersachsen-Cup am Start und...

  • Buchholz
  • 24.03.19
  • 532× gelesen
Sport
Bundesligaturner Alexander Vogt vom TSV Buchholz 08

Punkte sammeln für die Rangliste

TURNEN: Wetkampftag für Schüler und Jugend (cc). Mit einem Ranglistenwettkampf am Sonntag, 10. März, starten Schüler- und Jugendturner aus dem Landkreis Harburg in die neue Wettkampfsaison. Die Wettkämpfe beginnen um 9.30 Uhr in der Buchholzer Nordheidehalle. Ausrichter der Veranstaltung ist der TSV Buchholz 08, der mit Landes-Kaderturnern und auch mit Nachwuchsathleten im Alter zwischen fünf und 14 Jahren am Start sein wird. Verantwortlicher Kreis-Turnwart für den Ranglisten-Wettkampftag wird...

  • Buchholz
  • 06.03.19
  • 69× gelesen
Sport
Sieger-Trio (v.l.): Beeke Michaelsen (Dritte in der AK 10), Paula Gilbert (Zweite AK 6), und Carolina Wojewsky als Siegerin der AK 10 (alle Blau-Weiss Buchholz)

Starker Auftritt der Mädchen

TURNEN: Talente aus Buchholz und Winsen beim Power-Pokal (cc). Eine starke Leistung zeigten Nachwuchs-Turnerinnen von Blau-Weiss Buchholz, TSV Buchholz und vom TSV Winsen beim Power-Pokal in Huchting bei Bremen. Auf dem Programm stand ein „Turnküken-Zehnkampf“ bei dem die Grundvoraussetzungen, wie Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit der jungen Athletinnen getestet wurden. Blau-Weiss Buchholz war mit insgesamt 17 Nachwuchsturnerinnen im Alter zwischen fünf und zehn Jahren am Start. Hier die...

  • Buchholz
  • 28.02.19
  • 797× gelesen
Sport

Kreistitelkämpfe in Buchholz

(cc). Am Samstag, 2. März, finden in der Nordheidehalle in Buchholz die Kreis-Kunstturnmeisterschaften statt. Um 8.45 Uhr beginnen die Kürwettkämpfe (LK I – LK IV), ab 14 Uhr die Kürwettkämpfe der LK 4. Gemeldet haben für das Kreisfinale insgesamt 237 Turnerinnen aus acht Vereinen.

  • Buchholz
  • 27.02.19
  • 38× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide mit (v.l.): Jule Schelde, Maja Thom, Merle Schelde, Laura Brakmann, Marjella Onel, Zoe Hiller, Ina Umnus, Nele Schelde, sowie Trainerinnen (v.l.): Christina Kruse, Azuma Gröning und Annika Rücker

Turnerinnen auf dem Treppchen

TURNEN: Fünf Mädchen wurden für den Landeskader nominiert (cc). Beim Turnfest um den Athletik-Pokal in Hamburg haben drei Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide das Treppchen erreicht. Dazu gab es fünf Nominierungen für den Landeskader. Beim Geräteturnen, bei dem vor allem die athletische Verfassung der Altersklassen (AK)--Turnerinnen im Rahmen eines Wettkampfes geprüft wurde, waren außer den erfahrenen Turnerinnen Laura Brakmann (MTV Borstel-Sangenstedt, Altersklasse 12), Zoe Hiller (MTV...

  • Buchholz
  • 23.02.19
  • 866× gelesen
Sport
Das Trio steuerte fleißig Punkte zum Erfolg bei (v.l.): Alexandra Hinkel, Christina Kruse, und Michelle Sitko

Regionalliga-Aufstieg geschafft

TURNEN: Starke Leistung der Mädchen aus Pattensen und Borstel-Sangenstedt (cc). Die Turnerinnen der KTG Lüneburger Heide aus den Stammvereinen MTV Pattensen und MTV Borstel-Sangenstedt sind in die Regionalliga Nord aufgestiegen. Beim Aufstiegswettkampf in Backnang bei Stuttgart belegten sie nach spannendem Wettkampf Platz drei, und starten im Neuen Jahr in der anspruchsvollen Liga. Dabei hatte die KTG Lüneburger Heide ihre Turnerinnen vor einem Jahr noch wegen der schlechten...

  • Buchholz
  • 22.12.18
  • 776× gelesen
Sport
Das Siegerteam des TSV Buchholz 08 mit (vl.): Maria Heitmann, Jacqueline Musik, Virgenie ten Voorde, Fabienne-Renée Liepelt, und Aimeé Florin Meyer
2 Bilder

Teamgold für Buchholz 08

TURNEN: In der Landesliga belegen Turn-Team Kiehn Group und der TSV Stelle die Plätze eins und sechs (cc). Allen Grund zur Freude hatten die Turnerinnen aus Buchholz und Stelle bei den Landesligafinals in Hilter-Wellendorf. Hochkarätig begann der Wettkampf bereits in der Verbandsliga, in der das Team des TSV Buchholz 08 (159,88 Punkte) siegte. Silber ging an den MTV Wolfenbüttel 158,75), Bronze an die TG Borgloh-Wellendorf (155,10). Mit beeindruckenden Leistungen kämpften sich die Mädels aus...

  • Buchholz
  • 30.11.18
  • 862× gelesen
Sport
Latisha Lange (li.) und Lilly-Sophie Heilandt von Buchholz 08 wurden mit Medaillen in Gold und Silber belohnt

Beim Kreisligafinale auf dem Podest

TURNEN: Junge Talente beim Bambini-Cup in Salzhausen (cc). Mit 182 Mädchen in 36 Teams wurden in der Kreuzweghalle in Salzhausen die Mannschaftsmeisterschaften in der Kreisliga des Turnbezirks Lüneburg ausgetragen. Außerdem standen für die Jüngsten die Wettkämpfe um den Bambini-Cup auf dem Programm. Auf insgesamt zwei Meisterschaftssiege, fünf Vizemeisterschaften und dreimal Bronze kam der TSV Buchholz 08, der mit 13 Teams angetreten war. Blau-Weiss Buchholz war mit zwei Mannschaften am Start,...

  • Buchholz
  • 24.11.18
  • 336× gelesen
Sport

Kreisliga-Turntag in Salzhausen

(cc). Am Samstag, 17. November, findet in der Kreuzweg-Sporthalle in Salzhausen der  Kreisligawettkampf und der Bambini-Cup der Nachwuchs-Turnerinnen statt. Mit 71 Mädchen in 13 Mannschaften wird Buchholz 08 das größte Teilnehmerfeld stellen. Wettkampfbeginn ist um 9.30 Uhr.

  • Buchholz
  • 14.11.18
  • 37× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.