Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Der Seat ist nur noch ein Haufen Schrott

Zu schnell auf nasser Straße

thl. Hollenstedt. Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit ist ein 20-jähriger Niederländer am Sonntagmorgen auf der A1 bei Hollenstedt auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Der Wagen rutschte zunächst in die Mittelschutzplanke, wurde von dort quer über die Fahrbahn katapultiert, kollidierte mit einem Wildschutzzaun und schlug schließlich in einen Lärmschutzwall ein. Der Fahrer, der offensichtlich nicht angeschnallt war, zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Am Pkw entstand...

  • Hollenstedt
  • 14.07.14
Blaulicht

Unfall: 17 Jahre, betrunken und ohne Führerschein

mum. Appel. Da hängt der Familiensegen jetzt wohl schief: Am Samstagmorgen gegen 4 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall nach Appel (Samtgemeinde Hollenstedt) gerufen. Ein Daimler Benz war in einer Linkskurve mit Bordstein, Leitpfahl und einem Zaun kollidiert und dabei schwer beschädigt worden. Der vor Ort alkoholisiert angetroffene 17-jährige Fahrer versuchte sich zunächst als sein älterer Bruder auszugeben. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille - eine Blutprobe wurde...

  • Hollenstedt
  • 06.07.14
Blaulicht

Zustand ist weiter kritisch

thl. Wenzendorf. Knapp zwei Wochen nach dem schweren Unfall in Wenzendorf, bei dem zwei junge Männer (22, 21) starben, ist der Zustand des dritten Opfers (21) weiter kritisch. Das bestätigt Polizeisprecher Michael Düker dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Der 21-Jährige erlitt bei dem Horrorunfall schwerste Kopfverletzungen. Die Ursache für den Crash ist nach wie vor unklar.

  • Hollenstedt
  • 14.11.13
Blaulicht

Handbremse vergessen

thl. Hollenstedt. Das war ein ganz schön teurer Einkauf! Ein Pkw-Fahrer (44) stellte am Montag gegen 17.20 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in der Straße Am Stinnberg in Hollenstedt ab. Dummerweise vergaß er dabei, die Handbremse richtig anzuziehen. Die Folge: Sein Auto setzte sich von alleine in Bewegung und rollte gegen zwei andere geparkte Fahrzeuge. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 3.000 Euro.

  • Hollenstedt
  • 04.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.