Alles zum Thema Vahrendorf

Beiträge zum Thema Vahrendorf

Service
Die beiden Büchereien der Gemeinde Rosengarten sind in den Grundschulen in Vahrendorf und Nenndorf untergebracht

An die Grundschulen angegliedert

Die Büchereien im Landkreis Harburg: Zu Gast in den Büchereien der Gemeinde Rosengarten. mum. Rosengarten. Viele Bürger - alt und jung - möchten auf sie nicht verzichten: die öffentlichen Büchereien im Landkreis Harburg. Doch einigen Menschen ist gar nicht bewusst, welche Schätze sich dort in den Regalen befinden. Zudem organisieren die Mitarbeiter viele Veranstaltungen, die das kulturelle Angebot der Gemeinden bereichern. Das WOCHENBLATT nimmt dies zum Anlass, in loser Reihenfolge die...

  • Jesteburg
  • 05.03.19
Panorama
Geht es endlich weiter in Sachen Freizeitanlage? Die Verwaltung präferiert den Bolzplatz neben dem Kinderspielplatz in Ehestorf
als Standort (kl. Bild.) Fotos: Open Street Map / msr
2 Bilder

Parkour bald in Ehestorf?

Standort für die Freizeitanlage für die Norddörfer Thema im Jugendausschuss am 28. August. as. Nenndorf. Es hat schon etwas von einer Never Ending Story: Nachdem endlich konkrete Pläne für die Freizeitanlage der Norddörfer (Sottorf, Vahrendorf und Ehestorf-Alvesen) vorlagen, wurden auf der dafür vorhergesehenen Fläche neben dem Sportplatz in Vahrendorf zu hohe Bleiwerte im Boden festgestellt - ein neuer Standort musste gesucht werden (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt sieht es so aus, als...

  • Rosengarten
  • 21.08.18
Panorama
Nicht nur auf den Autobahnen staut sich 
derzeit der Verkehr

Dauer-Ärger mit dem Stau

Baustellenchaos bringt den Verkehr in Rosengarten zum Erliegen as. Ehestorf. Eine bessere Absprache bei Baumaßnahmen hatte Axel Krones, Ortsbürgermeister von Ehestorf/Alvesen, in einem offenen Brief an den Landkreis Harburg und die Stadt Hamburg gefordert (das WOCHENBLATT berichtete). Zeitgleiche Baumaßnahmen auf der A253, der A7, der B73 und dem Ehestorfer Weg würden den Verkehr in Ehestorf und in Richtung Hamburg zum Erliegen bringen, kritisierte Krones. Die Antworten sind seiner Ansicht...

  • Rosengarten
  • 27.04.18
Panorama
Kita-Leiterin Anke Jost und Bürgermeister Dirk Seidler eröffnen den Kindergarten
4 Bilder

Außenstelle der evangelischen Kindertagesstätte in Vahrendorf eröffnet

as. Vahrendorf. “Herein, herein“, mit diesem Lied begrüßten die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte in Vahrendorf die zahlreichen Gäste an der neuen Außenstelle am Kirchweg. Gemeinsam mit Kita-Leiterin Anke Jost eröffnete Bürgermeister Dirk Seidler jetzt den Neubau. „Es ist schön, dass unsere Gemeinde wächst“, sagte Seidler und wies auf den weiterhin steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder hin. Die Außenstelle solle nicht die letzte Einrichtung für die Gemeinde bleiben, ein...

  • Rosengarten
  • 05.05.17
Panorama
Der Verein kümmert sich auch um die Bepflanzung der Willkommens-Schilder
2 Bilder

"Schick für alle" - Ortsverein Vahrendorf stellt sich vor

as. Vahrendorf. „Herzlich willkommen“ steht auf den Schildern am Ortseingang in Vahrendorf. Darunter begrüßt ein liebevoll bepflanzter Blumenkasten die Gäste und Dorfbewohner. Die Pflege der Schilder ist nur eine der vielen Aufgaben, die der Ortsverein Vahrendorf wahrnimmt. Bunt blühende Blumenbeete am Straßenrand, der gepflegte Ehrenfriedhof oder der „Lebendige Adventskalender“ in der Vorweihnachtszeit - der Ortsverein Vahrendorf engagiert sich auf vielfältige Weise. Jetzt die ersten...

  • Buchholz
  • 10.01.17
Blaulicht

Feuerwehrmann entdeckt zufällig Brand

mum. Vahrendorf. Am Freitagabend wurden Feuerwehr und Polizei in die Straße "Zu den Diebeskuhlen" gerufen. Ein auf dem Heimweg befindliches Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf hatte im Vorbeifahren dichten Rauch auf einem Hof wahrgenommen. Aus einem etwa 70 Quadratmeter großen Stallgebäude (kombinierter offener Pferde- und geschlossener Schweinestall) drangen erste Flammen nach außen. Der Mann alarmierte umgehend die Feuerwehr und den Eigentümer. Dieser begann sofort mit ersten...

  • Rosengarten
  • 20.11.16
Sport

Tennisclub Vahrendorf feiert 40-jähriges Bestehen

ab. Vahrendorf. Seit 40 Jahren gibt es den Tennisclub Vahrendorf (TCTV) und das soll gefeiert werden: Am kommenden Samstag, 11. Juni, findet ein großes Fest statt. Um 11 Uhr beginnt der Rosengarten-Pokal mit geladenen Vereinen. Ab 16 Uhr startet das Festprogramm mit Kaffee und Kuchen-Buffet, einer Tombola, Outdooraktivitäten sowie Ansprachen und Ehrungen der Gründungsmitglieder. Ab 20 Uhr beginnt die Zeltfete mit Happy Hour und DJ Eric.

  • Rosengarten
  • 10.06.16
Service

Winterpause der Kleiderkammer Vahrendorf

as. Vahrendorf. Die Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes Vahrendorf (Ehestorfer Str. 8) geht von Mittwoch, 16. Dezember, bis Montag, 4. Januar, in die Winterpause. Ab Dienstag, 5. Januar, ist sie dienstags wieder zu den gewohnten Zeiten von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Zusätzlich zu Kleidung können auch Bettzeug, Handtücher, Gardinen oder Geschirr abgegeben werden.

  • Rosengarten
  • 16.12.15
Panorama
Capoeira: Anna-Zoé zeigt einen "Halbmondzirkel" Jorin verteidigt
2 Bilder

Ein besonderer Kampfsport - Capoeira-Gruppe Vahrendorf lädt zum Workshop

mi. Rosengarten. Die Bewegung ist tänzerisch leicht, der Tritt umso gezielter: Anna-Zoé (9) zeigt einen „Meia-Lua de Frente“ (Halbmondzirkel), abgewehrt wird der Angriff von Jorin. Schnell hat sich der Grundschüler in die Verteidigungsstellung „Cocorinha“ (Hocke) begeben. Der Kampf ist nur gespielt. Die zwei „Kontrahenten“ gehören zu den „Capoeira Kids Vahrendorf“. Seit März bietet der TV Vahrendorf diese besondere Kampfsportart an. Jetzt lädt die Gruppe alle Interessierten am Sonntag, 4....

  • Rosengarten
  • 27.09.15
Politik
Steffen Lücking: „Gemeinde ist untätig.“
2 Bilder

Flüchtlingsprojekt in Vahrendorf Investor kritisiert: " Das ist Untätigkeit in einer Notlage"

mi. Rosengarten. „Ich bin bereit, Millionen für Flüchtlinge zu investieren. Und anstatt zu entscheiden, eiert die Politik in Rosengarten nur rum.“ Unternehmer Steffen Lücking wirft den Entscheidungsträgern in Rosengarten Untätigkeit in einer Notlage vor. Konkret geht es um eine Verwaltungsausschussentscheidung zu einem umstrittenen Flüchtlingsprojekt, das der Unternehmer in Vahrendorf verwirklichen will. Wie berichtet, plant Lücking auf seinem Grundstück zwischen Kirchweg und der Straße „An...

  • Rosengarten
  • 15.09.15
Politik
So soll die von Steffen Lücking geplante Unterkunft aussehen. Neben fünf Häusern soll es auch einen Boltzplatz, Spielflächen und Gemüsegärten geben
2 Bilder

Flüchtlingshilfe mit lukrativer Perspektive?

mi. Vahrendorf. Fünf Häuser im Außenbereich mitten ins Landschaftsschutzgebiet zu bauen, ist das möglich? Eigentlich nicht. Doch genau das plant Investor Steffen Lücking in Vahrendorf. Dass der Coup gelingt, dafür stehen die Karten gar nicht schlecht, denn Lücking will in den Unterkünften Flüchtlinge unterbringen und so als Unternehmer nach eigenen Angaben seinen Beitrag zur Bewältigung einer Notsituation leisten. Ist das soziales Handeln oder nur ein geschickter unternehmerischer Schachzug?...

  • Rosengarten
  • 11.09.15
Panorama
Viele Eltern haben selbst Warnschilder gebastelt
3 Bilder

"Angst um unsere Kinder"

In Sottorf wird rücksichtslos gerast / Die Ortspolitik ist machtlos mi. Sottorf. Der Rosengarten-Ort Sottorf ist ein wahres Kleinod: Ruhig gelegen, mit Häusern, inmitten Wiesen, Weiden und Waldgebieten. Kein Wunder, dass hier viele Familien mit Kindern ein Zuhause gefunden haben. Allerdings, mittlerweile machen sich viele Eltern Sorgen, wenn ihr Nachwuchs zum Spielen nach draußen geht. Der Grund: rücksichtslose Autoraser. Der Transporter kommt von der Kreisstraße in Richtung Vahrendorf...

  • Rosengarten
  • 02.09.15
Panorama
Der „Bentley 8 Litre Mans Open Tourer“ Baujahr 1931 ist einer der Hingucker der Rallye

Oldtimer rollen durch Rosengarten

„Hamburg-Berlin Klassik“: Vahrendorf und Sottorf werden angefahren mi. Rosengarten. Die Straßen in Sottorf und Vahrendorf werden am Samstag, 29. August, zur Oldtimer-Flanier-Meile. Die beiden Rosengarten-Orte liegen auf der Route einer der größten Oldtimer-Rallyes Deutschlands - der 730 Kilometer langen „Hamburg-Berlin Klassik“. Freunde historischer Karossen kommen bei der Rallye voll auf ihre Kosten. Erwartet werden rund 180 Old- und Youngtimer. Nicht nur über Rosengartens Straßen werden...

  • Rosengarten
  • 26.08.15
Politik
Noch wird das Areal als Parkplatz genutzt
2 Bilder

Standort für neue Kindertagesstätte in Vahrendorf steht fest

mi. Vahrendorf. Die Standortfrage ist entschieden: Die nächste Kindertagesstätte (Kita) in Vahrendorf soll im Kirchweg auf einem Grundstück gebaut werden, das derzeit als Parkplatz für den nahen Friedhof genutzt wird. Die neue Kita soll möglichst früh im Jahr 2016 fertiggestellt sein. Die Gemeinde Rosengarten will die Kitaplatz-Situation weiter verbessern. Deswegen empfahl der Ausschuss für Kinderbetreuung bereits Anfang des Jahres den Bau einer weiteren Kita. Die neue Einrichtung in...

  • Rosengarten
  • 18.08.15
Panorama
Vor der Waldhütte: Die Initiatoren: Diether Siegel und Janka Siegel (re.) mit Projektunterstützern und deren Kindern
3 Bilder

Der Wald als Spielplatz / Pädagoge will Kindern wieder mehr Bezug zur Natur geben

mi. Rosengarten. Durch den Wald tollen, auf Bäume klettern, im Matsch spielen, die Natur - Pflanzen und Tiere - kennen- und respektieren lernen. Selbst für „Dorfkinder“ ist das heute oft nur noch Geschichte. Autoverkehr, Elternängste und dichte Besiedelung beschränken ihren Bewegungsdrang häufig auf Garten, Kinderzimmer oder Spielplatz. Und selbst wenn der Wald direkt vor der Haustür beginnt, beschäftigt sich der Nachwuchs oft schon in jungen Jahren lieber mit Internet und Smartphone. Um...

  • Rosengarten
  • 30.05.15
Politik
Die Karte zeigt mögliche Standorte (rot) für die neue Kita mit Krippen- und Elementargruppe die in Vahrendorf entstehen soll

Eine neue Krippe in Vahrendorf

mi. Rosengarten. Wie viele Kitaplätze (Krippe und Elementargruppe) müssen wir wohl in diesem Jahr zur Verfügung stellen, damit der Rechtsanspruch der Eltern erfüllt werden kann, das fragt man sich derzeit in vielen Rathäusern, so auch in der Gemeinde Rosengarten. Daran schließt sich dann die Frage an: Wie viele neue Kindergärten müssen dieses Jahr gebaut werden? Für Rosengarten ist die Frage diesmal mit 14 fehlenden Krippenplätzen und einem anstehenden Kindergartenneubau zu beantworten. Die...

  • Rosengarten
  • 25.03.15
Panorama
Das Flutschutzbollwerk bei Vahrendorf hat eine sechsstellige Summe gekostet. Nach vier Wochen Regen ist es fast leer
2 Bilder

„Voll leer“- Rosengarten ist für die Sintflut gerüstet / Diese Regenrückhaltebecken trotzen jedem Unwetter

MOMENT MAL: mi. Rosengarten. Sollte der Herrgott Ernst machen und eine neue Sintflut zur Erde schicken, in Rosengarten braucht es wohl keine Arche. Die Gemeinde hat gut vorgesorgt, und neuralgische Punkte in Ortschaften und Außenbereich mit großzügigen - böse Zungen behaupten - überdimensionierten Regenrückhaltebecken versehen. Ob die Anlagen tatsächlich einem biblischen Wettereignis gewachsen sind - man weiß es nicht. Klar ist: Die vergangenen vier Wochen Dauerregen haben die Bassins locker...

  • Rosengarten
  • 20.01.15
Service

Kleiderkammer Vahrendorf bis Montag, 12. Januar, geschlossen

mi. Vahrendorf. Die Kleinderkammer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Ehestorfer Straße 8 in Vahrendorf, bleibt von heute Mittwoch, 17. Dezember, bis Montag, 12. Januar geschlossen. Ab Dienstag, 13. Januar ist die Kleinderkammer dann wieder zu den gewohnten Zeiten (15 bis 17 Uhr) geöffnet. Dann können dort wieder gut erhaltene Kleidung, Schuhe und Bettwäsche abgegeben werden.

  • Rosengarten
  • 17.12.14
Politik

Noch keine neue Krippe in Vahrendorf

mi. Rosengarten. Der Schulausschuss der Gemeinde Rosengarten konnte sich jetzt nicht zum Startschuss für den Bau einer Kindertagesstätte in Vahrendorf durchringen. Stattdessen soll die Verwaltung bis zur nächsten Ausschusssitzung im 1. Quartal 2015 prüfen, welche Grundstücke in der Nähe des vorhandenen Kindergartens zur Verfügung stehen und ob nicht auch eine Nutzung von Räumen der Grundschule Vahrendorf in Betracht kommt. Hintergrund: Zu Beginn des Kindergartenjahres fehlten in Rosengarten...

  • Rosengarten
  • 26.11.14
Panorama
Die Feuerwehrleute dringen mit Atemschutz ausgerüstet in die verrauchte Lagerhalle ein

Übung der Feuerwehren aus Rosengarten: Brand im Busunternehmen

mi. Vahrendorf. Ein Feuer in der Lagerhalle eines Vahrendorfer Reisebusunternehmens, drei Arbeiter werden in dem brennenden Gebäude vermutet. Diesem Übungsszenario sahen sich jetzt die Einstatzkräfte der Feuerwehren aus Vahrendorf/Sottorf, Ehestorf/Alvesen sowie die Besatzung des bei der Feuerwehr Leversen/Sieversen stationierten Einsatzleitwagens der Gemeindefeuerwehr Rosengarten gegenüber. Bereits wenige Minuten nach der Alarmierung waren die Retter vor Ort, unter der Beobachtung von...

  • Rosengarten
  • 06.11.14
Panorama

Feuerwehrwettkampf in Vahrendorf

mi. Rosengarten. Zum 40-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr Vahrendorf-Sottorf wird dort Samstag, 13. September der Feuerwehrwettkampf „Bezirks-Spiel ohne Grenzen“ der niedersächsischen Jugendfeuerwehr ausgetragen. Die Großveranstaltung findet statt auf dem Gelände rund um den Sportplatz in der Harburger Straße ( beim Schützenhaus ). 52 Gruppen haben ihre Teilnahme angemeldet und werden sich bei verschiedenen feuerwehrtechnischen Spielen messen. Los geht es um 9.30 Uhr, die Siegerehrung ist...

  • Rosengarten
  • 09.09.14
Service

Kleiderkammern machen Sommerpause

(mi). Das Team der Kleiderkammer in Vahrendorf teilt mit: Die Kleiderkammer bleibt von Montag, 21. Juli, bis Montag, 18. August, geschlossen. Ebenfalls geschlossen ist ab Freitag, 25. Juli, bis Montag, 15 September die Kleiderkammer in Nenndorf. Ab Dienstag, 16. Dezember können dann wieder Kleidung, Bett- und Tischwäsche sowie Hausratsgegenstände abgegeben werden.

  • Rosengarten
  • 15.07.14
Politik
Hier (roter Kreis) könnten neues Häuser entstehen Die Grundstücke "Am Rosengarten" in Vahrendorf bieten viel Platz für Bauverdichtung. Auch die Felder dahinter sind sicherlich interessant für die Frage nach neuem Bauland

Bauen im Außenbereich - vorest keine Sonderregelung für Vahrendorf

mi. Vahrendorf. Grundeigentümer in Vahrendorf, die in der Straße „Am Rosengarten“ wohnen, werden bis auf Weiteres ihre weitläufigen Grundstücke nicht als Bauland vergolden dürfen. Der Bauausschuss der Gemeinde Rosengarten lehnte es ab, sich mit der Schaffung einer sogenannten Außenbereichssatzung zu beschäftigen, die eine Bebauung ermöglichen könnte. Vorgeschichte: Bereits im Jahr 2.000 hatten einige der ansässigen Grundstückseigentümer den Bau von Wohn- und Nutzgebäuden angestrebt. Da die...

  • Rosengarten
  • 08.07.14
  • 1
  • 2