Vogelstechen

Beiträge zum Thema Vogelstechen

Panorama
Station Bogenschießen: Lisa Stenzaly und Jonas Jung spannen den Bogen
    Fotos: jd
3 Bilder

Schießen mit Spaßfaktor: Harsefelder Schützen bieten besonderes Fun-Event für Gruppen an

jd. Harsefeld. Bei den Schützen herrscht derzeit Hochsaison: Im Landkreis wird an jedem Wochenende irgendwo ein Schützenfest gefeiert. So mancher Besucher würde sicher gern mal selber auf die Zielscheibe anlegen. Doch dafür gleich einem Schützenverein beitreten? Bei den Harsefelder Schützen geht es auch anders. Dort gibt es einen ganz besonderen Schieß-Spaß, bei dem jeder mitmachen kann, ohne selbst Schütze zu sein: das Vogel-Bogen-Schießen. Angeboten wird dieses Fun-Event für Gruppen ab zwölf...

  • Harsefeld
  • 02.07.17
Panorama
Das scheidende Königshaus (v. li.): die Adjutantin der Jungschützen Annika Schuknecht, Kinderkönigin Indra Tinius, Bester Mann Stefan Hellwege, Jungschützenkönigin Anne Rusch, die Adjutantin der Kinder Merle Wolff, König Dirk Holthusen, Königin Silke Stelling sowie Beste Dame Christa Braack
4 Bilder

Volks- und Schützenfest Burweg: Umzug mit Blasmusik

30 Liter Freibier beim Kranzbinden in Burweg / Tanz in der Schützenhalle / Preisschießen und Tombola tp. Burweg. Das Schützen- und Volksfest in Burweg ist ein Highlight im Veranstaltungskalender des Geestortes: Gefeiert wird von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Juli. Gästen und Teilnehmern der Schießsportwettkämpfe wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Hier eine Übersicht: Freitag, 24. Juli: 20 Uhr: Zum Kranzbinden in der Schützenhalle sind alle Mitglieder und Einwohner...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.07.15
Panorama
Für die amtieren Kindermajestäten (v. li.) Svenja Tobaben, Bennet Lück, Lars-Ole Scheibel und Nina Drechsel geht ein schönes Jahr zu Ende

Kinderschützenfest in Apensen

Kinder, die am Schützenfest, Samstag, 22. Juni, ab 13 Uhr, teilnehmen möchten, müssen sich bis Donnerstag, 20. Juni, durch die Eltern in der Postagentur Tanke oder im Fahrradhaus L&M anmelden. Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Das Startgeld kostet 3,50 Euro. Jedes Kind erhält einen Preis. Kinder im Alter von vier bis neuen Jahren können am Vogel­stechen teilnehmen. Zehn- bis 14-Jährige schießen mit dem Luftgewehr. Die Teilnehmer sammeln sich um 13 Uhr beim Lidl-Parkplatz (Am...

  • Apensen
  • 14.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.