„Gefährliches Untier“: Vortrag über Wolfsjagd in Stade

Bildunterschrift: Historische Darstellung einer Wolfsjagd
  • Bildunterschrift: Historische Darstellung einer Wolfsjagd
  • Foto: van den Heuvel
  • hochgeladen von Thorsten Penz

tp. Stade. "Der Kampf gegen das `gefährliche Untier'. Wolfsjagden in Niedersachsen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert": So lautet der Titel eines Vortrags, den Dr. Gerd van den Heuvel aus Hannover am Dienstag, 10. November, 19.30 Uhr, Museum Schwedenspeicher in Stade hält.

Eintritt frei.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.