Wattenläufer

Beiträge zum Thema Wattenläufer

Panorama
"Rockin' all över de Dörp!": die "Wattenläufer" bei ihrem umjubelten Auftritt in Garlstorf  Foto: Astrid Sitarz

Plattdeutsche Wochen
"Wattenläufer" gab Konzert in der Garlstorfer Dorfhalle

ce. Salzhausen. Wieder einmal ist es dem landkreisweit aktiven Verein "För Platt" gelungen, mit der Plattrock-Band "Wattenläufer" eine aus Radio und TV bestens bekannte Musikgruppe für ein Konzert zu engagieren. Im Rahmen der jüngsten "Platt-deutschen Wochen" spielte das Sextett erstmalig ein Konzert in der Garlstorfer Dorfhalle. Schon der Start ließ nach der Begrüßung durch Hans-Hermann Putensen vom Vereinsvorstand große Hoffnungen auf einen rockigen Abend aufkommen. Schon die ersten Rhythmen...

  • Salzhausen
  • 01.10.19
Panorama
Besuch im "Wattenläufer"-Studio: NDR-Reporterin Kirsten Ranf mit (v. re.) Dieter Hamann, Hans-Ulrich Schröder und Klaus Winzer sowie (hi.) Florian Jenzen
2 Bilder

Plattrocker "Wattenläufer" gehen auf Sendung
"Eine echt originelle Band!"

ce. Toppenstedt. "Ich finde die Jungs und Mädels supernett - eine echt originelle Band!" Derart begeistert war NDR-Journalistin Kirsten Ranf aus Egestorf, als sie jetzt der bundesweit beliebten Plattrock-Band "Wattenläufer" im Studio von Gitarrist, Sänger und Arrangeur Dieter Hamann in Toppenstedt einen Besuch abstattete. Ranf hatte im WOCHENBLATT von dem Aufsehen gelesen, für das der Titelsong des neuen Albums der Band, "Wi bruuk keen Kalifornien", sogar im schleswig-holsteinischen...

  • Salzhausen
  • 06.09.19
Service
Im Zuge der Auftaktveranstaltung am 1. September treten die "Heckenrosen" aus Buxtehude mit Chorleiter Walter Marquardt auf
2 Bilder

Plattdüütsch Weken im Landkreis Harburg
Jetzt wird es richtig platt

Verein "För Platt" organisiert zum neunten Mal die "Plattdeutschen Wochen" / Auftakt am 1. September. (mum). Plattdeutsch ist wieder im Aufwind und passt in unsere Zeit! Dass Plattdeutsch im Landkreis Harburg nicht ausstirbt, ist nicht zuletzt auch ein Verdienst des Vereins "För Platt". Dieser organisiert alle zwei Jahre die "Plattdeutschen Wochen", die "Plattdüütsch Weken", die im ganzen Kreisgebiet stattfinden. In diesem Jahr nun schon zum neunten Mal. Vom 1. September bis Ende Oktober...

  • Buchholz
  • 23.08.19
Panorama
Die aktuelle "Wattenläufer"-Besetzung (v. li.): Dieter Hamann, Claudia Detje, Florian Jenzen, Hans-Ulrich Schröder, Heide Kasparek und Klaus Winzer
2 Bilder

Neue CD der Band "Wattenläufer" ließ Umweltministerium aufhorchen
Plattrock mit einer Politbotschaft

ce. Toppenstedt. Urlaubs-Feeling und Ohrwürmer mit Hintersinn - dafür steht die neue CD der bundesweit bekannten Plattrock-Band "Wattenläufer" um Gitarrist, Sänger und Arrangeur Dieter Hamann aus Toppenstedt (Landkreis Harburg). Und mit dem Titelsong "Wi bruuk keen Kalifornien" hat das Sextett schon vor der Veröffentlichung im Juli hohe politische Wellen geschlagen. "Wi bruuk keen Kalifornien, wi bruuk ok keen Hawai, wi föhrt ok nich na Spanien, ok nich in de Türkei. Wi hebbt doch unsen...

  • Salzhausen
  • 07.06.19
Panorama
Sie sind die "Wattenläufer": (vorne, v. li.) Jenny Johannson und Heide Kasparek sowie (hi., v. li.) Claus Becker, Florian Jenzen, Dieter Hamann, Hans-Ulrich Schröder und Klaus Winzer
2 Bilder

Band "Wattenläufer" ist wieder für "Deutschen Rock & Pop Preis" nominiert

Formation ist vorgeschlagen in der Nebensparte "Mundart" ce. Toppenstedt. "Die Band besteht jetzt seit zehn Jahren. Und zum Jubiläum ist das eine ganz tolle Nachricht!" Das sagt Dieter Hamann aus Toppenstedt (Landkreis Harburg), Gitarrist, Sänger und Arrangeur der 2008 gegründeten Plattrock-Band "Wattenläufer", die nach 2017 jetzt zum zweiten Mal für den "Deutschen Rock & Pop Preis" nominiert ist. Im vergangenen Jahr hatte die Gruppe den Sieg in der Neben-Sparte "Mundart" geholt, und auch...

  • Winsen
  • 19.10.18
Panorama
Freude über die Auszeichnung (v. li.): Dieter Hamann, Florian Jenzen und Hans-Ulrich Schröder

"Wattenläufer" holen Deutschen Rock- und Pop-Preis in "Mundart"-Sparte

ce. Toppenstedt. Große Ehre für die bundesweit bekannte Plattrock-Band "Wattenläufer", in der auch Gitarrist, Sänger und Arrangeur Dieter Hamann aus Toppenstedt spielt: Bei der Verleihung des 35. Deutschen Rock- und Pop-Preises in Siegen wurde die Band jetzt als Sieger in der Neben-Sparte "Mundart" gekürt. Mit ihrem Song "Cabrio föhrn" hatte die Gruppe die 17-köpfige Jury aus Vertretern der Musikbranche und professionellen Musikern überzeugt. Hamann, Bassist Ulrich Schröder und Drummer Florian...

  • Winsen
  • 12.12.17
Panorama
Unterwegs zur Preisverleihung: die Mitglieder der Band "Wattenläufer"

Plattrock-Band "Wattenläufer" soll "Deutschen Rock & Pop Preis 2017" bekommen

ce. Toppenstedt. Die deutschlandweit beliebte Plattrock-Band "Wattenläufer", zu der auch Musiker aus dem Landkreis Harburg gehören, ist für den "Deutschen Rock & Pop Preis 2017" nominiert, der am 9. Dezember in Siegen verliehen wird. Das teilte jetzt Dieter Hamann, "Wattenläufer"-Gitarrist und -Arrangeur aus Toppenstedt, dem WOCHENBLATT mit. Die Band soll von der Deutschen Popstiftung mit einem der ersten drei Preise in der Kategorie "Mundart" ausgezeichnet werden. Der "Deutschen Rock & Pop...

  • Winsen
  • 17.10.17
Panorama
Karin Sager, Ortsvereins-Vorsitzende des ADFCKreisverbands Harburg, freut sich auf die Veranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehens
2 Bilder

25 Jahre ADFC: Jubiläums-Programm auf dem "Geidenhof"

mum. Hanstedt. Das Jahr 2017 ist für das Fahrrad ein besonderes Jahr. Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Laufmaschine durch Mannheim. Mit dieser Urform des Fahrrads entdeckte er das inzwischen weltweit am meisten genutzte Transportmittel und begründete damit ein zentrales Element für die Entwicklung einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Mobilität. Auch für den Kreisverband Harburg des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) ist dieses Jahr von besonderer Bedeutung. Der...

  • Jesteburg
  • 17.05.17
Panorama
Auf dem Lüneburger Marktplatz: Die Plattrock-Band "Wattenläufer" singt mit Kindern und Jugendlichen
2 Bilder

Plattrock statt "Sissi": Marco Kozlowski aus Gödenstorf drehte Weihnachtsfilm mit viel Lokalkolorit

ce. Gödenstorf/Lüneburg. Wer sich nicht mit der gefühlten viertausendsten TV-Wiederholung von Schmachtschinken wie "Sissi" oder "Vom Winde verweht" auf das bevorstehende Fest der Liebe einstimmen will, für den gibt es jetzt gute Unterhaltung mit viel Lokalkolorit: "Weihnachten in Lüneburg" heißt der Videofilm, den Marco Kozlowski (34) aus Gödenstorf unter seinem Künstlernamen Mark Anderson gedreht hat. Auf Youtube hat der Film kurz nach seiner Veröffentlichung bereits über 11.000 Klicks. In...

  • Winsen
  • 23.12.16
Panorama
Die "Wattenläufer" in der aktuellen Besetzung (v. li.): Klaus Winzer, Hans-Ulrich Schröder, Natalie Weller, Kathleen Campell, Florian Jenzen und Dieter Hamann
2 Bilder

Mit Plattrock auf neuem Erfolgskurs: Plattrock-Band "Wattenläufer" startet wieder durch

ce. Toppenstedt. "Rockin' all över de Dörp! Geiht los" lautet das Motto der beliebten Plattrock-Band "Wattenläufer", deren Musiker aus dem Landkreis Harburg und Umgebung kommen. Dass die 2008 ins Leben gerufene Gruppe jetzt in neuer Besetzung durchstartet, hat auch einen ernsten Hintergrund. "Seit dem plötzlichen Tod unseres Bandgründers und Keyboarders Edgar Schlepper im vergangenen Jahr treten wir derzeit ohne Keyboard auf", sagt Band-Gitarrist, Sänger und Toningenieur Dieter Hamann (61) aus...

  • Winsen
  • 26.08.16
Panorama
Die "Wattenläufer" in Weihnachtsstimmung: Edgar Schlepper (vorne liegend) sowie (v. li.): Frank Brübach, Karin Heyen, Hans-Ulrich Schröder, Natalie Weller und Dieter Hamann

Weihnachts-CD der Plattrock-Band "Wattenläufer": "George Michael findet unsere Songs super!"

ce. Toppenstedt. Sie möchten einem Plattdeutsch- und Rockfan etwas zu Weihnachten schenken und haben kurz vor dem Fest noch nichts gefunden? Da kommt die neue CD "Plattland x-Mas-Party" der für ihre niederdeutschen Ohrwürmer weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Band "Wattenläufer" gerade richtig. Aufgenommen wurde sie von dem schleswig-holsteinischen Produzenten Edgar Schlepper unter anderem in den "totown studios" von Band-Gitarrist, Sänger und Ton-Ingenieur Dieter Hamann (58) in...

  • Salzhausen
  • 20.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.