Alles zum Thema Wilfried Kröger

Beiträge zum Thema Wilfried Kröger

Panorama
Schützenkönig Günter Schwarz mit „seinen Frauen“: Ehefrau Anke Schwarz (li.) sowie Annett Biebendt (unten li.) und Heidi Baberg
27 Bilder

"Wir sind ein echter Hingucker!"

Günther Schwarz ist neuer König in Marxen - und hat zwei Adjutantinnen. mum. Marxen. "Das Jahr ohne König haben wir überstanden", freute sich Michael Biebendt am Sonntagabend. Gut gelaunt war der Präsident der Schützenkameradschaft Marxen vor seine Mitglieder, die befreundeten Schützenvereine und zahlreiche Gäste getreten. Als traditionell letzter Ort in der Samtgemeinde Hanstedt feierten die Marxener am Wochenende Schützenfest. Und während sich noch im vergangenen Jahr niemand fand, der...

  • Jesteburg
  • 29.08.17
Service

Die personell gut aufgestellte Feuerwehr Heidenau blickte auf 28 Einsätze zurück

bim. Heidenau. Die Freiwillige Feuerwehr Heidenau rückte im vergangenen Jahr zu 28 Einsätzen aus, davon 14 Brände und 14 technische Hilfeleistungen. Davon berichtete Ortsbrandmeister Wilfried Kröger in der mit 44 Teilnehmern gut besuchten Jahreshauptversammlung im "Heidenauer Hof". Einsatzschwerpunkt war wieder die nahegelegene Autobahn 1, wo es mit teils schweren Pkw- und Lkw-Unfällen sowie Fahrzeug- und Müllcontainerbränden viel Arbeit für die Feuerwehr gab. Bei Übungsdiensten wie z.B. dem...

  • Tostedt
  • 15.03.17
Panorama
Volker Pfaffenbach (re.) ist neuer Vizekönig in Marxen. Ihm zur Seite steht Wilfried Kröger

Volker Pfaffenbach zielte besonders gut

mum. Marxen. Volker Pfaffenbach ist neuer Vizekönig der Schützenkameradschaft Marxen. Der Bauunternehmer aus Marxen ist seit 33 Jahren in der Kameradschaft und bekleidet dort den Posten des Fahnenbegleiters. Der 45-jährige Familienvater von zwei Kindern (14 und 9 Jahre) möchte das Königsjahr aktiv gestalten. Zu seinem Adjutanten wählte er Wilfried Kröger. Weitere Ergebnisse: Den besten Schuss auf Sachpreise setzte Roland Homann mit einem Teiler von 77,3. Susanne Grezuweit (80,1) und Günther...

  • Hanstedt
  • 25.10.16
Panorama
Thomas Heise regiert die Schützen in Sprötze-Kakenstorf mit seiner Königin Nicole, die den Beinamen „die Besonnene“ trägt
2 Bilder

Mit Thomas Heise regiert ein "Feinwürziger" den Schützenverein Sprötze-Kakenstorf

bim. Sprötze. „Es ist uns wieder gelungen. Der Schützenverein Sprötze-Kakenstorf hat einen neuen König“, verkündete Präsident Carsten Kröger am Montagabend hoch erfreut. Zur neuen Majestät proklamierte er Thomas Heise. Da der 54-Jährige Schlachtergeselle „in Sprötzes führendem Lebensmittelmarkt“, wie Kröger meinte, ist, nämlich im Edeka-Markt Schreiber, erhielt Heise den Beinamen „der Feinwürzige“. Begleitet wird er im Königsjahr von seiner Frau Nicole. Zu seinen Adjutanten erwählte er seine...

  • Tostedt
  • 16.08.16
Panorama
Bei der Versammlung (v. li.): Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg, Jens Indorf, Axel zum Hingste, Michael Till, Ole Kröger, Alexander Schulz, Domenik Paul, Tilo Behrens, Dirk Mosurat, Abschnittsleiter Heide, Jonny Anders, und sitzend: Ortsbrandmeister Wilfried Kröger (li.) und Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke

Stürme und Unfälle auf der A1 bescherten der Feuerwehr Heidenau viel Arbeit

bim. Heidenau. Die Freiwillige Feuerwehr Heidenau rückte im vergangenen Jahr zu 41 Einsätzen aus, darunter elf Brandeinsätze und 30 technische Hilfeleistungen, die mit teils sehr schweren Verkehrsunfällen auf der naheliegenden A1 und diversen Kreisstraßen verbunden waren. Weiterhin haben zahlreiche Sturmtiefs in und um Heidenau für viel Arbeit gesorgt, berichtete Ortsbrandmeister Wilfried Kröger in der Jahreshauptversammlung. Ein Highlight war im Juli 2015 der dreitägige Besuch einer Abordnung...

  • Tostedt
  • 12.04.16
Blaulicht
Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke (re.) und Abschnittsleiter Sven Wolkau (3. v. li.) mit den Geehrten (v. li.): Klaus Ahrens, Carsten Bellmann, Hans-Heinrich Knüppel, Wilfried Kröger und Michael Till

Heidenaus Ortsbrandmeister Wilfried Kröger im Amt bestätigt

bim. Heidenau. Wilfried Kröger wird die Heidenauer Feuerwehr auch in den nächsten Jahren anführen. In der Jahreshauptversammlung im "Heidenauer Hof" wurde er als Ortsbrandmeister bestätigt. Außerdem wurde er für 40-jährige Wehrzugehörigkeit von Sven Wolkau, Abschnittsleiter Heide, geehrt. Urkunden nahmen auch Klaus Ahrens, Carsten Bellmann und Hans-Heinrich Knüppel für 40-jährige Feuerwehrmitgliedschaft sowie Michael Till, der seit 25 Jahren dabei ist, in Empfang. Die weiteren Ergebnisse der...

  • Tostedt
  • 04.03.14