Zustand

Beiträge zum Thema Zustand

Politik
"Wie sieht das denn aus?": Auch an den Folien auf der Stadtteichseite stört sich Jens Junge
2 Bilder

Ärger um Mühlentunnel-Baustelle
"Zustand ist eine Frechheit"

os. Buchholz. Am Mühlentunnel wird bekanntermaßen nicht gebaut, trotzdem sind auf beiden Seiten des Bahndamms noch Baustellen eingerichtet. Ein Zustand, der Jens Junge aufregt. "Überall liegen Folien, Granulat und Müllberge herum", ärgert sich der gebürtige Buchholzer. "Der Zustand ist eine Frechheit!" Wie berichtet, hatte der Buchholzer Stadtrat im vergangenen Jahr von dem geplanten Neubau des Mühlentunnels Abstand genommen. Grund: Das Ergebnis der Ausschreibung für den Neubau, der den alten...

  • Buchholz
  • 11.02.20
Politik
Uwe Arndt ist mit Rollstuhl und Handbike oft selbst auf den Ahlerstedter Radwegen unterwegs und ärgert sich immer wieder über deren Zustand

Geld reicht nicht mal für Flickwerk

jd. Ahlerstedt. "Katastrophaler Zustand": Ahlerstedter Bürgermeister setzt sich für Radwege-Sanierung ein. "Ich fahr so gerne Rad" - Manch einer erinnert sich bestimmt an die "Radfahrer-Hymne" des Schlager-Barden Peter Petrel. Doch die Menschen aus Ottendorf, Oersdorf und Kohlenhausen (Gemeinde Ahlerstedt) verspüren selbst bei schönstem Sommerwetter kaum Lust, sich auf den Drahtesel zu schwingen. Da es zwischen den drei Orten keinen Radweg gibt, müssen Radler tagtäglich fürchten, Opfer...

  • Harsefeld
  • 20.05.14
Politik
Matthias Hüte

"Ich hätte die Nase voll"

thl. Winsen. "Ich gebe den Geschäftsleuten in der Bahnhofstraße recht, wenn sie behaupten, ihre Straße sei als Einkaufsmeile unattraktiv", sagt Matthias Hüte, Ratsherr der Freien Winsener. "Jetzt aber einfach zu sagen, die City Marketing müssen helfen, wird der Sache nicht gerecht." Der Grund dafür sei einfach: Die City Marketing sei ein Zusammenschluss von Stadtverwaltung und Kaufmannschaft. "Wer aber von den Kaufleuten in der Bahnhofstraße ist Mitglied der City Marketing?", fragt Hüte. "Erst...

  • Winsen
  • 14.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.