Ortsgeschichte

3 Bilder

Unbekanntes Hittfeld in Wort und Bild

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 02.01.2019

Der frühere Rektor Carl Hoffmann dokumentierte die Ortsgeschichte akribisch wie kein anderer / Sein Archiv steht jetzt Heimatforschern offen ts. Hittfeld. Wohl niemand hat die Ortsgeschichte von Hittfeld so akribisch in Wort und Bild beschrieben wie der frühere Hittfelder Schulleiter Carl Hoffmann (1895 - 1968). Sein zwei Kartons umfassender Nachlass enthält schriftliche Aufzeichnungen, Fotos und Dias mit seltenen...

4 Bilder

Hittfeld hat eine "Bahnhofsrunde"

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 02.10.2018

Ein mehr als vier Kilometer langer kulturhistorischer Rundweg erinnert an Geschichte und Geschichten der Ortschaften Hittfeld und Emmelndorf ts. Hittfeld. Klug entwickelt und vermarktet, könnte hier ein Seevetaler Tourismus seinen Anfang nehmen: Ausflugsgäste und Einheimische haben ab sofort die Gelegenheit, auf einem mehr als vier Kilometer langen Rundweg zu Fuß oder mit dem Rad die Geschichte und Geschichten der...

1 Bild

Ein Original ist für immer gegangen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.05.2014

Werner Voß, Hobby-Archäologe und Urgestein der Heimatforschung, verstarb im Alter von 88 Jahren mi. Sottorf. Sottorf trauert um Werner Voß. Der umtriebige Heimatforscher starb jetzt im Alter von 88 Jahren. Wohl keiner kannte die Historie der Region besser als er. Warum heißt Sottorf Sottorf oder was sind das für alte Steine im Wald - wenn jemand die Antwort wusste, war es Werner Voß. Durch seine zahlreichen Werke zur...