++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Zahlen von Montag, 23. November
Corona im Landkreis Harburg: 1.882 bestätigte Corona-Fälle

bim. Winsen. Seit Ausbruch der Corona-Pandemie sind im Landkreis Harburg insgesamt 1.882 (plus 3) Corona-Fälle bestätigt worden. Diese Zahlen nannte Kreissprecher Andres Wulfes am Montag, 23. November. Die Zahl der Genesenen lag bei 1.549 (plus 28), wodurch es derzeit 302 (minus 25) aktiv Erkrankte gibt. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt derzeit bei 61,7 nach 64,5 am Sonntag.

Die Corona-Zahlen der vergangenen Wochen im Überblick:
22. November 2020: 1.879 bestätigte Fälle / 1.521 Genesene / 31 Tote
20. November 2020: 1.854 bestätigte Fälle / 1.489 Genesene / 30 Tote
19. November 2020: 1.820 bestätigte Fälle / 1.437 Genesene / 29 Tote
18. November 2020: 1.795 bestätigte Fälle / 1.406 Genesene / 28 Tote
17. November 2020: 1.759 bestätigte Fälle / 1.389 Genesene / 28 Tote
16. November 2020: 1.725 bestätigte Fälle / 1.354 Genesene / 28 Tote
13. November 2020: 1.693 bestätigte Fälle / 1.267 Genesene / 25 Tote
12. November 2020: 1.660 bestätigte Fälle / 1.229 Genesene / 25 Tote
10. November 2020: 1.566 bestätigte Fälle / 1.181 Genesene / 25 Tote
 9. November 2020: 1.537 bestätigte Fälle / 1.136 Genesene / 25 Tote
 6. November 2020: 1.443 bestätigte Fälle / 1.109 Genesene / 25 Tote
 5. November 2020: 1.421 bestätigte Fälle / 1.093 Genesene / 25 Tote
 4. November 2020: 1.381 bestätigte Fälle / 1.078 Genesene / 25 Tote

Die wichtigsten Informationen zur Corona-Pandemie im Landkreis Harburg finden Sie unter www.landkreis-harburg.de/corona

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen