Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Per Anhalter durch die Urlaubsregion"

Der Elbe-Radwanderbus (Foto: Dennis Williamson)

Saisonauftakt für den Elbe-Radwanderbus im Landkreis Stade

tp. Stade. Der beliebte Elbe-Radwanderbus startet am Samstag, 18. April, in die neue Saison. Unter dem Motto "Per Anhalter durch die Urlaubsregion" verkehrt der Freizeitbus mit Fahrradanhänger dann in dem Urlaubsgebiet "Altes Land am Elbstrom". Landrat Michael Roesberg sowie Bürgermeister aus dem Landkreis, Touristik-Fachleute und Sponsoren gaben am Mittwoch am Stadthafen von Stade den Startschuss für die neue Saison.

Der Bus fährt von Harsefeld über Horneburg durch das Altes Land nach Stade und Wischhafen sowie bis hinauf zum Natureum Niederelbe in Balje. Auch in diesem Jahr berichtet der elektronische Audio-Erlebnisführer per Lautsprecher über Spannendes am Wegesrand und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.

Der Fahrplan des Radwanderbusses ist so abgestimmt, dass am Lühe-Anleger Verbindungen zur Lühe-Schulau-Fähre bestehen. In Horneburg und Stade ist ein Umsteigen in die Züge und S-Bahnen nach Hamburg möglich. In Stade können Ausflügler die Bustour mit dem historischen Zug Moorexpress kombinieren.

In der Saison 2013 nutzten fast 4.300 Gäste den Elbe-Radwanderbus, drei Viertel von ihnen hatten ein Fahrrad dabei. Unterstützung bekommt der Elbe-Radwanderbus vom Landkreis Stade, von den Kommunen entlang der Strecke, der Kreissparkasse Stade sowie der Sparkasse Stade-Altes Land. Die Verkehrsbetriebe KVG und VNO sorgen für einen reibungslosen Busbetrieb.

Seit sechs Jahren sitzt Busfahrer Wolfgang Häusler (54) am Steuer des Radwanderbusses. In dieser Zeit hat er Passagiere aus ganz Europa befördert, darunter eine Jugendgruppe aus Holland, ein Ehepaar aus Spanien und zahlreiche Familienangehörige von Airbus-Mitarbeitern aus Frankreich.
Der Fahrpreis bleibt konstant: Die Kosten für eine Tageskarte für eine Einzelperson (ab 6 Jahren) betragen 4 Euro, eine Familienkarte kostet 9 Euro. Tickets gibt es direkt beim Busfahrer.

• Infos beim Tourismusverband Landkreis Stade, Tel. 04142 - 813838. Der Fahrplan steht im Internet unter www.elbe-radwanderbus.de.