Bernd Reimers

2 Bilder

Skandal-Wurst unerwünscht!

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Stunden, 51 Minuten

Kein Galloway-Fleisch vom Kadaver-Hof: Markt-Manager im Christkinddorf Himmelpforten warnt Standbeschicker tp. Himmelpforten. Besinnlichkeit in der Vorweihnachtszeit und Tierquälerei passen nicht zusammen: Ein umstrittener Standbetreiber auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten hat jetzt seinen Stellplatz auf der Budenmeile geräumt. Er soll am Wochenende auf dem Markt Wurst von Galloway-Rindern zum Verkauf angeboten haben,...

1 Bild

Ü60-Klönschnack in der Villa

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.11.2016

Seniorenbeirat Himmelpforten lädt zum Frühstück und Stammtisch ein tp. Himmelpforten. Noch'n Toast, noch'n Ei - und jede Menge Gesprächsstoff bietet das „Frühstück Ü60“ in der Villa von Issendorff in Himmelpforten. Fünfmal im Jahr lädt der Seniorenbeirat der Gemeinde Himmelpforten um die Vorsitzende Milly Niethen (66) an einem Mittwochmorgen zum Informationsaustausch bei Brötchen, Kaffee und Co. ein. Regelmäßig zu Gast ist...

4 Bilder

Ländliche Drogerie in Oldendorf in Gefahr

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.11.2016

Einkaufszentrum Himmelpforten: Mitbewerber bieten Konkurrenz mit lokalem Service Paroli tp. Himmelpforten. Die Planungen für das Einkaufszentrum an der Bahnhofstraße in Himmelpforten schreiten voran: Die Entwürfe werden ab Montag, 21. November, in den Rathäusern in Himmelpforten und Oldendorf ausgelegt. Zur Kritik und Stellungnahme sind auch die Kaufleute aus der Umgebung eingeladen, für die nach Befürchtung kritischer...

3 Bilder

Drei Bürgermeister in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten im Amt bestätigt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.11.2016

Nächste Runde für Johann Schlichtmann, Bernd Reimers und Hans-Werner Hinck tp. Oldendorf-Himmelpforten. Auf der Stader Geest kamen nach der Kommunalwahl im September jetzt die ersten Gemeinderäte zu konstituierenden Sitzungen zusammen und wählten ihre Bürgermeister. In Himmelpforten wurde Bernd Reimers (parteilos), der neben dem Gemeinderat mit starkem Wählerrückhalt auch in den Samtgemeinderat und in den Kreistag einzog,...

2 Bilder

Lothar Wille aus Himmelpforten hat den Ratsvorsitz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.11.2016

Erste Sitzung des neuen Samtgemeinderates / Ratssaal-Sanierung bereitet "einen Haufen Arbeit" tp. Oldendorf-Himmelpforten. Einträchtig verlief am Dienstagabend die konstituierende Sitzung des Rates der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Auf ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl fassten die Lokalpolitiker durchweg einstimmige Beschlüsse. Der angesehene Ex-Bürgermeister von Himmelpforten und Lehrer im Ruhestand, Lothar...

1 Bild

Profi aus Himmelpforten setzt hohe Maßstäben in der lokalen Musikszene

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.10.2016

Aus Verbundenheit zur Wahlheimat: Musiker Vardan Tonoyan (60) gründet Bigband tp. Bossel. Er liebt Jazz und Klassik, verehrt Trompeten-Legende Otto Sauter, spielte in seiner Heimat Armenien in einer renommierten Jazzband, ist studierter Instrumentalmusiker, Dirigent und Musikpädagoge: Vardan Tonoyan (60) aus dem kleinen Dorf Bossel auf der Stader Geest bei Himmelpforten. Aus Verbundenheit zu seiner Wahlheimat, in der er seit...

1 Bild

Politiker aus Himmelpforten stark genung für drei Ämter?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2016

WOCHENBLATT-Leser George F. Hershey ist irritiert über das Engagement des Frühpensionärs Bernd Reimers tp. Himmellpforten. "Irritiert" reagiert Leser George F. Hershey aus Stade-Bützfleth auf den WOCHENBLATT-Bericht über den dreifachen Kommunalwahl-Erfolg des parteilosen Bernd Reimers (57) aus Himmelpforten. In einem Leserbrief gratuliert Hershey herzlich zu dem "Hattrick", hinterfragt aber kritisch, ob der frühere...

1 Bild

Alles verstehen in der Villa von Issendorff in Himmelpforten

Silke Umland
Silke Umland | am 28.09.2016

Moderne Hörschleife sorgt für guten Klang auch bei Schwerhörige sum. Himmelpforten. In dem großen Veranstaltungsraum und in dem Lese-Café der Villa von Issendorff können zukünftig auch Besucher mit einer Hörbehinderung den Rednern gut lauschen. Die Gemeinde installierte vor Kurzem in beiden Räumen eine moderne Hörschleife, mit deren Technik sowohl Hörgeräteträger als auch Nutzer der sechs ebenfalls angeschafften Hörbügel ...

1 Bild

Dreifacher Wahlerfolg für parteilosen Bernd Reimers aus Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.09.2016

Unerwarteter Einzug in den Stader Kreistag / "Ich muss lernen, zu deligieren" tp. Himmelpforten. Planung des Neubaugebietes und Einkaufszentrums, Richtfest beim Kinderhort, Einweihungen, Bürger-Informationsveranstaltungen, Christkindmarkt - am liebsten macht Bernd Reimers (57), Bürgermeister von Himmelpforten, alles selbst. Doch nun muss der Anpacker Aufgaben an andere verteilen: Bei den Kommunalwahlen zog er mit jeweils...

5 Bilder

Zwölf Sitze: Christdemokraten bleiben stärkste Fraktion in Oldendorf-Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.09.2016

Kopf-an-Kopf-Rennen der SPD und CDU bis tief in die Wahlnacht / Groß-Einkaufszentrum bleibt Konfliktthema in neuer Ratsperiode / In Kürze beginnen Gespräche zur Gruppenbildung tp. Oldendorf-Himmelpforten. Spannung bis weit nach Mitternacht bei der Kommunalwahl in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten: Beim Ringen um die Sitze im Samtgemeinderat lieferten sich die CDU und SPD am Wahlabend ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Erst um...

2 Bilder

Vandalismus an Engelsskulptur in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.08.2016

"Weihnachtsmann" droht mit Rute / Bernd Reimers: "Keine Geschenke zu Weihnachten" tp. Himmelpforten. "Erschreckend, ich hatte das schon befürchtet!", sagt der Bürgermeister und Christmarkt-Manager von Himmelpforten, Bernd Reimers, nachdem Unbekannte zum zweiten Mal Holz-Skulpturen vor der Villa von Issendorff an der Poststraße beschädigten. Laut Polizei brachen Unbekannte den Flügel des schmucken Holzengels bereits am...

1 Bild

Hort in Himmelpforten wird mit einem Fest eingeweiht

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 27.07.2016

Offene Türen voraussichtlich am 4. September sb. Himmelpforten. Der neue Hort an der Poststraße im Zentrum von Himmelpforten soll voraussichtlich am Donnerstag, 4. September, mit einem Tag der offenen Tür offiziell eingeweiht werden. Das teilte Bürgermeister Bernd Reimers auf WOCHENBLATT-Anfrage mit. Im März war das Richtfest für den Neubau gefeiert worden. Die Einweihung des schmucken Gebäudes in Holzrahmenbauweise...

2 Bilder

Sprachrohr für die Generation "60 plus" im Christkinddorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.04.2016

Milly Niethen (65) an der Spitze des Seniorenbeirates der Gemeinde Himmelpforten tp. Himmelpforten. Wechsel an der Spitze des Seniorenbeirates der Gemeinde Himmelpforten: Milly Niethen (65) ist neue Vorsitzende des eigenverantwortlichen und politisch unabhängigen Gremiums. Bislang war die pensionierte Schulleiterin Stellvertreterin. Ihr Vorgänger Hans Hagedorn ist jetzt Vize-Vorsitzender. In das Amt des Zweiten...

"Ihre Meinung ist wichtig": Einwohnerversammlung zum geplanten Einkaufszentrum in Himmelpforten

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.03.2016

Himmelpforten: Eulsete-Halle | sb. Himmelpforten. Über das geplante Einkaufszentrum in der Bahnhofstraße in Himmelpforten informiert Bürgermeister Bernd Reimers im Rahmen einer Einwohnerversammlung am Montag, 4. April, um 19 Uhr in der Eulsete-Halle, Marktkstraße 5a. Neben Gemeindevertretern wird auch ein Sprecher des Investors, Stadt- und Verkehrsplaner u.a. Fachleute vor Ort sein, um die Fragen zu beantworten. Am Dienstag, 12. April, 19 Uhr, wird es...

5 Bilder

In einer Woche stand der Rohbau in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.03.2016

Richtfest am Hort-Neubau / Gäste auf Baustellenbesichtigung tp. Himmelpforten. Über dem Hort-Neubau in der Ortsmitte von Himmelpforten prangt die Richtkrone, deren bunte Bänder feierlich im Wind flattern. Am vergangenen Freitag feierten die beteiligten Baufirmen und die Hortkinder auf der Baustelle an der Poststraße 8 in Himmelpforten das Richtfest. Gäste nutzten die Gelegenheit, das Bauwerk in Augenschein zu nehmen. In...

1 Bild

Neuer Hort kurz vor dem Baustart

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.02.2016

Eröffnung der Einrichtung an der Postraße in Himmelpforten Anfang Juni tp. Himmelpforten. Die Betonsohle ist bereits fertig, der Bauzaun steht: Ende Februar ist Baustart für den neuen Hort der Gemeinde Himmelpforten. An der Poststraße entsteht ein moderner Holzrahmenbau mit Klinkerfassade. Die Holzkonstruktion ist laut Bürgermeister Bernd Reimers ist derzeit bei der Zimmerei Hölting in der Fertigung. Der Aufbau dauert...

3 Bilder

"Respektvolles Miteinander" in Oldendorf und Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.12.2015

Flüchtlinge und zwei neue Jugendhäuser fordern Politik und Verwaltung der Super-Kommune auf der Geest im Jahr 2016 tp. Oldendof-Himmelpforten. Ein arbeitsreiches Jahr liegt vor der Politik und Verwaltung das Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Zwei Jahre nach der Fusion zur 196 Quadratkilometer großen Super-Kommune auf der Stader Geest bestimmt die Schaffung gleichwertiger Lebensbedingungen für die knapp 18.000 Bewohner...

3 Bilder

Musik und Showeinlagen beim Christkindmarkt in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2015

Vorweihnachtliche Budenstadt an der Villa von Issendorff / Samba, Blasmusik und das „Duo Leuchtfeuer“ tp. Himmelpforten. Er wird jedes Jahr größer und schöner: der Christkindmarkt in Himmelpforten. Von Freitag bis Sonntag, 27. November bis 6. Dezember, öffnet die festliche Budenstadt rund um die Villa von Issendorff in der Ortsmitte zum elften Mal ihre Tore für Besucher. Das ehrenamtliche Organisationsteam um Bürgermeister...

1 Bild

Stellwerkshaus als Museum: Gemeinde Himmelpforten stellt Kaufanfrage

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2015

Lange Leitung bei der Deutschen Bahn tp. Himmelpforten. Mit seiner Idee, das leerstehende Stellwerkshäuschen (Foto) am Bahnhof in Himmelpforten zu einem kommunalen Eisenbahn-Museum umzugestalten (das WOCHENBLATT berichtete), ist Bürgermeister Bernd Reimers jetzt an das Unternehmen herangetreten. "Wir haben eine Kaufanfrage an die Bahn gestellt und warten auf eine Antwort", so Reimers. Das kann dauern. Der Antrag muss...

1 Bild

Mietshaus mit Blick auf den Park

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2015

Abriss und Neubau mit Single-Wohnungen in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Das seit Anfang 2014 leerstehende, ältere Wohn- und Geschäftshaus an der Hauptstraße in Himmelpforten, in dem zuletzt ein Pizza-Service seine Räume hatte, weicht einem Neubau. Ein Privatinvestor habe das Grundstück erworben und plane ein Mehrfamilienhaus mit rund zehn Wohneinheiten, sagt Bürgermeister Bernd Reimers. Unter anderem werden auf dem...

2 Bilder

Jugendhaus Himmelpforten: Die Polizei vermutet Brandstiftung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.09.2015

Zerstörtes Jugendhaus in Himmelpforten: Blockhaus soll für ein Jahr Ausweichquartier werden tp. Himmelpforten. Bei den Ermittlungen der Ursache des Brandes, bei dem in der Nacht auf Samstag, 19. September, das kommunale Jugendhaus neben der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten vollständig zerstört wurde, zeichnet sich ein Ergebnis ab: Laut dem Stader Polizeipressesprecher Rainer Bohmbach erhärtet sich der Verdacht auf...

4 Bilder

Nach Feuer im Jugendhaus in Himmelpforten: "Bernd, wo sollen wir nun hin?"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.09.2015

Ausweich-Domizil dringend gesucht / Trike-Fahrer planen Spenden-Aktion tp. Himmelporten. Als die Feuerwehrleute in der Nacht zu Samstag gegen 1.30 Uhr anrückte, stand das Jugendhaus an der Schulstraße in Himmelpforten bereits lichterloh in Flammen: Trotz größter Anstrengungen der Brandschützer wurde die Holzkonstruktion vollständig zerstört. Am Montag nach dem Großfeuer, dessen Ursache noch unklar ist, herrschte...

3 Bilder

Neuer Hort in Himmelpforten: schon 18 Plätze reserviert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.09.2015

Gemeinde investiert 300.000 Euro in Attraktivitätssteigerung für junge Familien tp. Himmelpforten. Vorübergehend werden die Hortkinder in Himmelpforten im Souterrain des ehemaligen evangelischen Gemeindehauses betreut, doch die Kellerzeiten sind bald vorbei: Bis Januar 2016 lässt die Gemeinde auf einem Grundstück an der Poststraße einen Hort-Neubau errichten. Die Kommune als Bauherrin und Trägerin der Einrichtung...

9 Bilder

Himmelforten: Anbau der Kindertagesstätte ist fertig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.09.2015

Mehr Platz zum Toben in der evangelischen Kita „Himmelspforte“ / Investition: 540.000 Euro tp. Himmelporten. „Wir haben keine Wartelisten mehr“, freut sich Bernd Reimers, Bürgermeister von Himmelpforten: Nach rund einjähriger Bauzeit ist die Erweiterung der evangelisch Kindertagesstätte „Himmelspforte“ an der Poststraße 29 abgeschlossen. In der um rund 250 Quadratmeter vergrößerten Einrichtung mit nun insgesamt 80 Plätzen...

Endlich ein Zebrastreifen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.09.2015

Mehr Verkehrssicherheit an der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten / Dialog-Display an der Hauptstraße tp. Himmelpforten. Nach rund fünfjähriger Planungs- und Beratungsphase mit diversen Rückschlägen können Eltern in Himmelpforten aufatmen: Die Gemeinde lässt an der viel befahrenen Straße Forth nahe der Porta-Coli-Schule einen Fußgängerübergang mit Zebrastreifen errichten. "Endlich geschafft!", sagt auch Bürgermeister Bernd...