Dirk Hirsch

2 Bilder

"Sportpark" am Holzweg?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.08.2016

os. Buchholz. Wie soll sich das Sportzentrum am Holzweg in Zukunft entwickeln? Diese Frage versuchte die Stadt Buchholz in den vergangenen Monaten in Kooperation mit den beteiligten Sportvereinen, der AG Buchholzer Sportvereine, dem Buchholzer Schwimmbad und Stadtjugendpfleger Olaf Blohm unter Leitung von Prof. Dr. Robin Kähler zu klären. Das Ergebnis präsentierte Kähler jüngst im Sportausschuss. Ob das Konzept so von der...

1 Bild

Arbeiten am Nachtrags-Haushalt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.06.2016

Einnahmen und Ausgaben werden neu bewertet / Erster Stadtrat erwartet leichtes Plus os. Buchholz. In den Sommerferien steht für die Kämmerei der Stadt Buchholz eine Menge Rechnerei an. Finanzdezernent Dirk Hirsch und Kämmerer Dirk Schlüter erstellen bis Anfang August einen Nachtragshaushalt, über den im Finanz- und Verwaltungsausschuss und abschließend im Stadtrat am 30. August beraten und entschieden werden soll. "Wir...

1 Bild

"Streit scheint mir programmiert"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.06.2016

Mietpreisbremse soll in Buchholz eingeführt werden / Warten auf den Verordnungstext os. Buchholz. In Buchholz soll eine Mietpreisbremse eingeführt werden. Das erklärte Erster Stadtrat Dirk Hirsch bei der jüngsten Sitzung des Buchholzer Stadtrates. Wie berichtet, hatte das niedersächsische Sozialministerium angekündigt, in 18 Kommunen, in denen die Mieten überdurchschnittlich hoch sind, eine Mietpreisbremse einzuführen....

1 Bild

Jordan-Fläche: Mietvertrag immer noch nicht unterschrieben

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.05.2016

os. Buchholz. Die Bauarbeiten für die Unterkünfte für anerkannte Flüchtlinge auf der sogenannten Jordanfläche in der Buchholzer Innenstadt laufen bereits seit mehr als zwei Monatenauf. Die drei Baukörper für 150 Bewohner wachsen von Tag zu Tag. Der Mietvertrag zwischen dem Landkreis Harburg als Mieter und dem Investor Holger Cassens als Vermieter ist allerdings bis heute nicht unterschrieben. Das bestätigt Kreissprecher...

Mühlentunnel: Hoffen auf ein neues Förderprogramm

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.05.2016

os. Buchholz. Nach einem Gespräch mit Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies in Hannover ist Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse optimistisch, dass sich das Land weiter an der Finanzierung des Mühlentunnel-Neubaus beteiligen wird. „Wir hatten ein positives Gespräch“, berichtete Röhse jüngst im Buchholzer Stadtrat. Hintergrund: Im Jahr 2019 endet die bisherige Förderperiode des Landes, von dem auch Buchholz für sein...

1 Bild

Diskussion um Mietpreisbremse in Buchholz: "Nachfrage ist ungebrochen"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.03.2016

WOCHENBLATT-Interview mit Erstem Stadtrat Dirk Hirsch über die geplante Mietpreisbremse in Buchholz os. Buchholz. Die Mietpreise in Buchholz sind extrem hoch. So hoch, dass das Sozialministerium jetzt eine Mietpreisbremse in der Nordheidestadt umsetzen will. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Oliver Sander spricht Erster Stadtrat Dirk Hirsch über die Gründe für die hohen Mieten. WOCHENBLATT: Die Mieten in...

2 Bilder

Schützenverein plant zweigleisig

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.03.2016

Wegen der potenziellen Belegung der Schützenhalle mit Flüchtlingen: Noch ist unklar, wo das Schützenfest im Juli stattfindet os. Buchholz. In diesem Jahr muss die Stadt Buchholz insgesamt rund 600 Flüchtlinge aufnehmen. Diese Zahl nannte Erster Stadtrat und Sozialdezernent Dirk Hirsch jüngst in der Sitzung des Buchholzer Stadtrates. Als nächste große Unterkunft wird demnach die neue Containeranlage an Boerns Soll in direkter...

1 Bild

Dibbersen: Werbepylon für die Gewerbetreibenden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.02.2016

Neue Anlage am Nordring soll Kunden zielgerichtet in die Buchholzer Ortschaft leiten os. Dibbersen. Lange Zeit mussten die Gewerbetreibenden in Dibbersen auf den Werbepylon warten, mit dem sie auf ihre Geschäfte hinweisen können. Jetzt wurde die zwölf Meter hohe Anlage am Nordring aufgestellt - rund einen Kilometer vor der Abfahrt nach Dibbersen von der neuen Umgehungsstraße "B75 neu". Wie berichtet, hatten die...

Schulsozialarbeit: Stadt Buchholz sieht Land in der Pflicht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.01.2016

os. Buchholz. Bis zum Ende des laufenden Jahres stellt die Stadt Buchholz die Bezahlung für die Schulsozialarbeiter an den Grundschulen sicher. Wie es danach weitergeht, ist nicht zuletzt wegen des Ausstiegs des Landkreises aus der Finanzierung unsicher. Die Stadt Buchholz kann den Rückzug des Kreises verstehen und sieht das Land Niedersachsen in der Pflicht: „Die Schulsozialarbeit wird von Pädagogen gemacht und die Kosten...

1 Bild

"Da müssen wir jetzt durch!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.12.2015

Buchholz: Schulden steigen auf rund 43 Millionen Euro / Stadtrat billigt Haushalt 2016 mit großer Mehrheit os. Buchholz. Jahrelang schoben die Stadt Buchholz und der Stadtrat wichtige Sanierungen vor sich her, jetzt bekamen sie dafür die Quittung: Der Haushalt 2016 kann nur über neue Kredite in Höhe von rund 7,2 Millionen Euro ausgeglichen werden. Der Rat stimmte dem Zahlenwerk am vergangenen Freitag mit großer Mehrheit zu -...

1 Bild

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Dibbersen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.10.2015

os. Dibbersen. Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Dibbersen: Ortsbrandmeister Volker Kleeblatt übernahm jüngst aus den Händen von Buchholz' Erstem Stadtrat Dirk Hirsch und Stadtbrandmeister Karsten Cohrs symbolisch den Schlüssel für das neue Tanklöschfahrzeug TLF 16-25. Das Spezialauto ersetzt den rund 25 Jahre alten Vorgänger. Das Neufahrzeug hat einige technische Finessen an Bord, die besonders für den Ersteinsatz auf...

Wohnraumproblem strategisch lösen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.09.2015

Neue Arbeitsgruppe für Flüchtlingsfragen os. Buchholz. Um in den aktuellen Fragen der Flüchtlingspolitik reagieren zu können, hat Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse die rathausinterne Arbeitsgruppe "Migration - Herausforderungen und Chancen" geschaffen. Leiter ist der Erste Stadtrat Dirk Hirsch. "Wir müssen und Gedanken über die Wohnsituation machen - kurz-, mittel- und langfristig", sagt Hirsch. Wichtig sei,...

1 Bild

"Der Haushalt hat Priorität"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.09.2015

Seit 1. August im Amt: WOCHENBLATT-Interview mit Erstem Stadtrat Dirk Hirsch os. Buchholz. Seit dem 1. August ist Dirk Hirsch (37) als Erster Stadtrat bei der Stadt Buchholz tätig. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander zieht der Stellvertreter von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse und Sozialdezernent ein erstes Fazit und erklärt, welche Projekte er demnächst umsetzen möchte. WOCHENBLATT: Wie ist Ihr Fazit zur...

1 Bild

Dirk Hirsch soll Erster Stadtrat werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2015

Buchholzer Rat stimmt über Sozialdezernenten und Bürgermeister-Vertreter ab os. Buchholz. Dirk Hirsch (36) soll Erster Stadtrat in Buchholz werden. Das schlägt Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse vor. Über die Personalie diskutierte der Verwaltungsausschuss am gestrigen Dienstag, gewählt werden soll Hirsch in der Ratssitzung am Dienstag, 19. Mai. Läuft alles glatt, soll der Diplom-Verwaltungswirt am 1. August seine achtjährige...