Apensen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 229× gelesen
Karl-Heinz Langner (v. li.), Anke Heldt und Steffen Hörning bestimmen nun die Geschicke des Landesverbandes

Tostedt
Langner im Weissen-Ring-Landesvorstand

Karl-Heinz Langner aus Tostedt (Foto) ist in den Landesvorstand der Opferhilfevereinigung Weisser Ring gewählt worden. Zum neuen Landesvorsitzenden wurde der Jurist und Opferanwalt Steffen Hörning aus Göttingen mit überwältigender Mehrheit gewählt. Hörning setzte sich damit gegen zwei weitere Kandidaten durch. Neben Karl-Heinz Langner gehört Anke Held aus Schaumburg zu seinen Stellvertretern. Karl-Heinz Langner, der 45 Jahre lang als Polizeibeamter tätig war, ist gleichzeitig Außenstellenleiter...

  • Tostedt
  • 07.06.22
  • 67× gelesen
Eine starke Truppe: Die Jugendfeuerwehr Horneburg hat allen Grund zum Feiern
2 Bilder

Tag der offenen Tore
Jugendfeuerwehr Horneburg feiert 40-jähriges Bestehen

sla. Horneburg. Anlässlich ihres stolzen Jubiläums lädt die Jugendfeuerwehr Horneburg zu einem „Tag der offenen Tore“ am Sonntag, 12. Juni, von 11 bis 18 Uhr, beim Gerätehaus der Feuerwehr Horneburg, Schützenweg 1, ein - um sowohl die Jugendfeuerwehr als auch den Gerätehausneubau zu präsentieren. Zu den Highlights der Veranstaltung gehören u.a. eine große Fahrzeugausstellung mit Feuerwehr-, DLRG-, Polizei- und Rettungsdienstfahrzeugen aus der Region sowie einem Feuerwehr-Oldtimer. Für die...

  • Horneburg
  • 03.06.22
  • 259× gelesen
Tierschützer sind entsetzt über das milde Urteil gegen einen Affenquäler

Nach Affenquälerei durch LPT-Mitarbeiter
Tierschützer protestieren in Stade gegen zu mildes Urteil

"Wir Tierschützer sind erschüttert - sowohl über die Höhe der Strafe als auch über deren Begründung", sagt Uwe Gast zu der jüngst gegen einen früheren Mitarbeiter des Tierversuchslabos LPT verhängte Strafe. Gast hatte monatelang mit weiteren Mitstreitern gegen die Tierversuche im LPT-Labor in Neu Wulmstorf-Mienenbüttel protestiert. "Um gegenüber der Staatsanwaltschaft Stade unserer Forderung nach gerechter Strafe und das öffentliche Interesse in Bezug auf die noch offenen Verfahren zum Ausdruck...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.06.22
  • 298× gelesen
Verladung der Hilfsgüter beim Apenser Feuerwehrhaus (von links): Stellvertretender Gemeindebrandmeister Markus Haarhaus, Vasil und Walter Beck.
3 Bilder

Landkreis Stade
Feuerwehren spenden Equipment für ukrainische Einsatzkräfte

sv/nw. Landkreis Stade. Feuerwehren aus dem Landkreis Stade unterstützen Einsatzkräfte im Kriegsgebiet in der Ukraine. Auf Initiative der Stiftung Hof Schlüter haben die Freiwilligen ausrangiertes Equipment zusammengestellt, das in Kürze in die umkämpfte Stadt Bila Zerkwa im Großraum Kiew transportiert werden soll. „Die Feuerwehrleute in der Ukraine leisten eine beeindruckende Arbeit unter unvorstellbaren Bedingungen. Ich bin sehr dankbar, dass wir sie mit Sachspenden aus dem Landkreis Stade...

  • Apensen
  • 16.05.22
  • 95× gelesen
  • 1
Ehrung für 40 Jahre (v. li.): Heinz Köpcke, Volker Tamcke, Klaus Dieter, Dammann Hinrich Armhold und Carsten Feindt
2 Bilder

Beförderungen und Ehrungen
Auszeichnungen bei Feuerwehren in der Samtgemeinde Lühe

sla. Steinkirchen. Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Lühe wurden vergangene Woche für ihre Verdienste und Leistungen in der Freiwilligen Feuerwehr von Samtgemeinde-Bürgermeister Timo Gerke sowie dem stellvertretenden Gemeindebrandmeister Jens Kleine im Feuerwehrgerätehaus in Steinkirchen befördert beziehungsweise geehrt. Dank und Lob gab es für die stetige Einsatzbereitschaft, insbesondere in Zeiten einer Pandemie. Grüße überbrachte Kreisbrandmeister Peter Winter und berichtete von...

  • Lühe
  • 02.05.22
  • 374× gelesen
Die Polizei nimmt immer wieder Fälle von 
Taschendiebstahl auf

Diebstahl beim Einkauf
Jorker Rentnerin bestohlen

sla. Jork. Jonny und Ursula Prigge sind entsetzt und auch verärgert: Der Rentnerin wurden vor wenigen Tagen beim Einkaufen 300 Euro gestohlen, die sie kurz zuvor von der Altländer Sparkasse abgehoben hatte. Damit nicht genug, bekam die Bestohlene von der Supermarkt-Kassiererin auch noch den Satz zu hören: "Damit müssen Sie rechnen, wenn Sie einkaufen." "Wir sind langjährige Kunden in dem Supermarkt und ich finde es nicht in Ordnung, dass eine Mitarbeiterin sich nach einem derartigen Verlust so...

  • Jork
  • 12.04.22
  • 310× gelesen
Beim Einkauf im Internet sollte verschiedene Sachen beachtet werden

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Polizei warnt: Im Internet sind viele Kriminelle unterwegs

(thl). Das Internet spielt mittlerweile fast in jedem Lebensbereich eine Rolle. Dies nutzen auch Kriminelle für ihre Machenschaften: Ob in sozialen Netzwerken, auf Shopping-Plattformen oder in Dating-Portalen und zunehmend auch in Messenger-Diensten, überall lauern Betrugsfallen auf arglose Nutzer. Präventionsaktion der Polizei Winsen gegen Taschendiebstahl Sie greifen ungeschützte Accounts an, bieten minderwertige Ware an, setzen ihre Opfer mit schockierenden Geschichten unter Druck oder...

  • Winsen
  • 11.02.22
  • 151× gelesen
Über 70 Prozent der politisch motivierten Straftaten sind der rechten Szene zuzuordnen

Landkreis Harburg und Landkreis Stade
Über 100 politisch motivierte Straftaten

(thl). Die Zahl der politisch motivierten Straftaten hat im vergangenen Jahr in Deutschland ein Rekordhoch erreicht. Das teilte das Bundeskriminalamt (BKA) jüngst mit, nachdem dort ein sechsprozentiger Anstieg gegenüber dem Vorjahr auf insgesamt 47.303 Taten registriert wurde. Seit dem Beschluss der Innenministerkonferenz im Jahr 2001 werden solche Taten im Definitionssystem Politisch motivierte Kriminalität (PMK) statistisch erfasst. Das WOCHENBLATT fragte bei der hiesigen Polizei nach, wie...

  • Winsen
  • 04.02.22
  • 245× gelesen
Vor der Polizeiinspektion in Buchholz versammelten sich Kollegen der getöteten Polizisten zum stillen Gedenken

Bundesweite Aktion
Polizisten gedenken getöteter Kollegen

os. Buchholz. Bundesweit haben am heutigen Freitag, 4. Februar, Polizisten mit einer Gedenkminute an zwei Kollegen erinnert, die am vergangenen Montag bei einer Verkehrskontrolle im Kreis Kusel (Rheinland-Pfalz) getötet worden waren. Auch vor der Polizeiinspektion in Buchholz versammelten sich Polizisten und zivile Angestellte, um der ermordeten Polizeianwärterin (24) und des Oberkommissars (29) zu gedenken. Seit Dienstag sitzen zwei Männer aus dem Saarland (32, 38) wegen Verdachts auf...

  • Buchholz
  • 04.02.22
  • 525× gelesen
  • 1
Schon wieder wurden in der Umkleidekabine von Bundesliga-Handballerinnen Kameras versteckt (Symbolfoto)

Spielerinnen finden Kameras in Umkleidekabine
Weiterer Spannerskandal in der Handball-Bundesliga

os. Buchholz/Metzingen. Die Handball-Bundesliga der Frauen wird erneut durch einen Spannerskandal erschüttert: Spielerinnen der TuS Metzingen haben Anfang dieser Woche zwei Kameras im Umkleideraum der Öschhalle in der 23.000-Einwohnerstadt in Baden-Württemberg entdeckt. Erst vor einer Woche war ein ähnlicher Fall beim Ligakonkurrenten Handball-Luchse Buchholz 08-Rosengarten bekannt geworden, der den Handballsport in den Grundfesten erschüttert hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Parallele in...

  • Buchholz
  • 20.01.22
  • 1.213× gelesen

In Halvesbostel
Dieseldieb aus Stade auf frischer Tat ertappt

bim. Halvesbostel. Dumm gelaufen: Ein 20-Jähriger wollte am Montagabend Dieselkraftstoff aus dem Tank eines Lkw abzapfen, der auf einem Parkplatz an der Hauptstraße in Halvesbostel stand. Als der junge Mann gerade dabei war, mit dem Schlauch Diesel aus dem Lkw-Tank zu saugen, wurde er von einem Zeugen auf frischer Tat ertappt. Der 20-Jährige ergriff zu Fuß die Flucht, ließ allerdings seinen Pkw inklusive des Fahrzeugschlüssels zurück. Wenig später kehrte er zu seinem Wagen zurück und räumte den...

  • Hollenstedt
  • 28.12.21
  • 524× gelesen

Einbrecher in Apensen

sla. Apensen. Bisher unbekannte Einbrecher sind in der Zeit zwischen Freitag, 5. März, 11.30 Uhr, und Samstag, 13. März, 8.15 Uhr, in der Sonnenstraße in Apensen auf dem dortigen Grundstück die das Einfamilienhauses gelangt, nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten. Bei der Durchsuchung der Innenräume wurden diverse Zimmer durchwühlt. Die Täter haben außerdem die Tür eines Tresors aufgeflext und daraus mehrere tausend Euro Bargeld und Schmuck erbeutet. Nach dem derzeitigen Stand der...

  • Apensen
  • 15.03.21
  • 154× gelesen
Der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Apensen (v.li.): die Beisitzer stellvertretender Ortsbrandmeister Tobias Müller, Ortsbrandmeister Torsten Plumbohm, erster Vorsitzender Hans Heinrich Dammann mit dem zweiten Vorsitzenden Peter Ohde und dem Kassenwart Arne Bellmann. Nicht im Bild ist Schriftführer Wolfgang Taschendorf

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr verteilt Information
Feuerwehr sucht Unterstützer

sla. Apensen. Die Freiwillige Feuerwehr Apensen wollte dieses Jahr eigentlich ihr 125-jähriges Jubiläum ganz groß feiern. Doch statt des großen Feuerzaubers musste aufgrund der Corona-Krise alles abgeblasen werden. "Wir konnten dadurch auch keine Werbung für den Förderverein machen, der uns und die Jugendfeuerwehr finanziell mit wichtigen Anschaffungen, die nicht von der Gemeinde bezahlt werden, unterstützt", sagt Feuerwehrsprecher Frank Höper. Aus diesem Grund wendet sich der Förderverein...

  • Apensen
  • 01.12.20
  • 272× gelesen
Der VW Golf blieb an einem Baum im Seitenraum liegen

Crash im Feierabendverkehr
Sechs Verletzte bei Unfall nahe Sauensiek

jab. Sauensiek. Glück im Unglück hatten sechs Insassen zweier Fahrzeuge, die am vergangenen Mittwoch bei einem Unfall auf der Sittenser Straße (L130) zwischen Sauensiek und Rahmshausen zusammenstießen und im Graben landeten. Am Nachmittag wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Hier war zuvor ein VW Golf laut Angaben des Pressesprechers der Feuerwehren der Samtgemeinde Apensen, Frank Höper, in Schlangenlinien unterwegs in Richtung Sauensiek gefahren. Eine Golf-Fahrerin...

  • Apensen
  • 20.08.20
  • 516× gelesen

12 jähriger Junge war mit dem Rad unterwegs
Kind in Sauensiek angefahren: Polizei sucht Cabrio-Fahrer

jd. Sauensiek. Kind angefahren und dann geflüchtet: Die Polizei sucht einen Autofahrer, der in Sauensiek einen zwölfjährigen Jungen verletzt und anschließend Fahrerflucht begangen hat. Der Vorfall ereignete sich bereits am Mittwoch, 22. Juli. Der Ermittler haben nach Aufrufen in der Presse und in den sozialen Medien neue Hinweise zum Unfallverursacher erhalten. Der Junge war gegen 16 Uhr in Sauensiek in der Straße "Zum Litberg" mit seinem Mountainbike in Richtung Ortsmitte unterwegs, als er von...

  • Apensen
  • 04.08.20
  • 431× gelesen

Polizei sucht Hinweise
400 Liter Diesel in Apensen geklaut

jab. Apensen. Auf einer Baustelle der Sportanlage hinter der Oberschule im Soltacker in Apensen konnten Diebe rund 400 Liter Diesel abzapfen. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen brachen die Täter die Tanks von zwei Baggern sowie einem Radlader auf. Anschließend entnahmen sie den Kraftstoff, den sie mit einem passenden Fahrzeug oder Anhänger abtransportierten. • Hinweise an die Apensener Polizeistation unter der Rufnummer 04167-699240.

  • Apensen
  • 12.06.20
  • 52× gelesen

Täter gesucht
Überfall in Apensener Discounter

jab. Apensen. Mit einem Messer bewaffnet betrat am Freitagabend ein Mann den Netto-Markt in der Buxtehuder Straße. Zielstrebig führte ihn sein Weg an die Kasse, wo er mit der rechten Hand in die geöffnete Schublade fasste und einige Scheine griff. Die 37-jährige Kassiererin hielt ihn allerdings fest und schrie ihn an. Der Täter riss sich los und flüchtete. Dabei stieß er noch gegen die automatische Eingangstür und verlor einen Teil der Beute. Der Täter lief in Richtung Kirche. Bei dem Überfall...

  • Apensen
  • 09.06.20
  • 335× gelesen
Das Einsatzfahrzeug kam im Seitenraum der Straße zum Erliegen
2 Bilder

Drei zum Teil Schwerverletzte bei Unfall in Kammerbusch
Einsatzfahrzeug stößt mit Pkw zusammen

jab. Kammerbusch. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und dem Einsatzfahrzeug eines Notarztes kam es am Samstag gegen 12.30 Uhr in Kammerbusch. Auf der Apensener Straße im Kreuzungsbereich Harsefelder Straße stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Der 40-jähriger Fahrer des Einsatzfahrzeugs sowie der 51-jährige Notarzt waren mit Blaulicht und Einsatzhorn aus Apensen kommend in Richtung Ahrensmoor unterwegs. Als sie die Kreuzung in Kammerbusch passieren wollten, fuhr ein 40-jähriger...

  • Apensen
  • 24.11.19
  • 571× gelesen
Kurz vor Apensen war eine 23-jährige Fahrerin mit ihrem VW gegen einen Baum geprallt und zurück auf die Straße geschleudert worden

Frau bei Autounfall zwischen Ruschwedel und Apensen verletzt

ab. Apensen. Gegen 4.55 Uhr wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Apensen und Sauensiek zu einem Verkehrsunfall zwischen Apensen und Ruschwedel gerufen. Eine 23-jährige VW-Fahrerin war kurz vor Apensen nach links von der Straße abgekommen, durch einen Graben gegen einen Baum geprallt und zurück auf die Fahrbahn geschleudert worden. Sie wurde dabei verletzt, konnte aber von Ersthelfern aus ihrem PKW befreit werden. Die Feuerwehren waren mit...

  • Apensen
  • 13.11.19
  • 378× gelesen
Rund 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz und befreiten die eingeklemmte Frau aus dem Wrack
2 Bilder

Frau bei Unfall in Sauensiek schwer verletzt

lt. Sauensiek. Bei einem schweren Autounfall wurden am späten Samstagnachmittag in Sauensiek kurz vor der Kreisgrenze auf der L 130 ein 66-jähriger Mercedesfahrer aus Hollern-Twielenfleth leicht und seine Beifahrerin (48) aus Drochtersen schwer verletzt. Gegen 17.10 Uhr verlor der Mann aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, fuhr über die Gegenfahrbahn, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 66-jährige konnte das Unfallwrack leicht verletzt...

  • Apensen
  • 10.11.19
  • 940× gelesen

Einbruch in eine Bäckerei in Apensen
Einbrecher entwenden zwei Tresore

tk. Apensen. Einbrecher richteten in einer Bäckerei in Apensen an der Stader Straße einen Schaden von mehreren Tausend Euro an. Die Unbekannten hievten zwei Tresore aus dem Gebäude und verluden sie auf ein Firmenfahrzeug, einen Ford Transit (STD-BS 290). Vermutlich fuhren sie damit bis zum Rewe-Parkplatz und luden das Diebesgut in ein eigenes Fahrzeug um. Der Einbruch ereignete sich zwischen Sonntagmorgen 5 Uhr und abends um 23.40 Uhr.  Hinweise an die Polizei Tel. 04167 - 536.

  • Apensen
  • 29.07.19
  • 221× gelesen
Ballon-Betrüger Karsten Funk - hier im Gespräch mit seinem Anwalt Rainer Frank - während der Verhandlung im Dezember 2017 in Tostedt

Ballon-Betrüger muss wieder vor Gericht

Karsten Funk wird Steuerhinterziehung vorgeworfen / Verhandlung in Stade. mum. Stade/Tostedt. Der verurteilte Ballon-Betrüger Karsten Funk aus Handeloh-Wörme (Samtgemeinde Tostedt) beschäftigt weiterhin die Justiz. "Es ist richtig, dass drei Verhandlungstage vor der Großen Strafkammer am Landgericht Stade terminiert sind", bestätigt Pressesprecherin und Richterin Petra Linzer. Konkret gehe es um eine öffentliche Berufungsverhandlung wegen Steuerhinterziehung. Verhandelt wird am 2., 4. und 24....

  • Jesteburg
  • 15.03.19
  • 1.036× gelesen

Auf Diebeszug mit Kleinkind im Schlepp

mi. Tostedt.  Ladendiebstahl, Fahren ohne Fahrerlaubnis,Unterschlagung, Urkundenfälschung.   Zu einem etwas anderen Polizeieinsatz kam es am Samstagnachmittag in Tostedt als eine Polizeibeamtin privat unterwegswar. Beim Einkauf im JAWOLL-Markt wurde sie auf einen möglichen Ladendiebstahl von drei Männern mit einem Kleinkind aufmerksam. Die  Personen setzten sich nach Verlassen des Marktes in ihren PKW VW Passat mit dem amtlichen Kennzeichen LRO-A201 und fuhren davon noch bevor ein...

  • Hollenstedt
  • 24.02.19
  • 383× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.