Beiträge zur Rubrik Panorama

Yoga in der Schwangerschaft: Kursus bei der Fabi in Stade

Yoga in der Schwangerschaft bietet die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) ab Freitag, 11. Januar, um 18 Uhr in Stade an. Atem- und Entspannungstechniken sowie sanfte Bewegungsübungen bereiten werdende Mütter auf die Geburt vor. • Gebühr 59 Euro • Anmeldung unter Tel. 04141 - 921731, www.fabi-stade.de

  • Stade
  • 02.01.13

Die nächsten Blutspendetermine des DRK

Das Rote Kreuz weist auf die nächsten Blutspendetermine hin: • Mulsum: Montag, 7. Januar, 16 bis 20 Uhr im Sportlerheim, Zur Loge 5 • Deinste: Donnerstag, 10. Januar, 15 bis 20 Uhr im Gasthaus "Zur Eiche", Auf der Hain 4 • Jork-Estebrügge: Donnerstag, 10. Januar, 16 bis 20 Uhr in der Schule, Hinterstraße 7 • Neu Wulmstorf: Donnerstag und Freitag, 10. und 11. Januar, 16 bis 20 Uhr in der Hauptschule Vossbarg, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 23

  • Buxtehude
  • 02.01.13

Gebetswoche der Evangelischen Allianz in Buxtehude

Der „Kreativ-Gottesdienst“ mit Pater Martin Löwenstein und der Jugendband „Mighty Daytimes“ am Sonntag, 13. Januar, um 15 Uhr in der Freien evangelischen Gemeinde, Apensener Str. 87, ist die Auftaktveranstaltung in Buxtehude zur internationalen Gebetswoche der weltweiten Evangelischen Allianz. Unter dem Motto „Unterwegs mit Gott 2013“ folgen drei Gebetsabende: am Mittwoch, 16. Januar, in der Freien evangelischen Gemeinde, am Donnerstag, 17. Januar, in der Jesusgemeinde, Brüningstr. 20, am...

  • Buxtehude
  • 27.12.12

Wegen Neujahr: Die Müllabfuhr kommt einen Tag später

Das Umweltamt des Landkreises Stade weist auf die Feiertagsverschiebung der Müllabfuhr durch den Neujahrstag hin. Am Dienstag, 1. Januar, fallen die Abfuhren aus und werden am Mittwoch, 2. Januar, nachgeholt. Dadurch verschieben sich in der Woche auch alle anderen Abfuhrtermine auf den darauffolgenden Tag: von Mittwoch, 2. Januar, auf Donnerstag, 3. Januar, von Donnerstag, 3. Januar, auf Freitag, 4. Januar, und von Freitag, 4. Januar, auf Samstag, 5 Januar. • Infos zu den...

  • Buxtehude
  • 27.12.12
Zur Sicherheit hielt sich immer eine Erzieherin als Souffleuse bereit
  2 Bilder

40 Kindergartenkinder führen Krippenspiel auf

wd. Apensen. Jetzt kann Dorothea Knoll, Leiterin des evangelischen Kindergartens "Die Arche Noah" in Apensen wieder gut schlafen. Das Krippenspiel in der Apenser Kirche ist wunderbar gelaufen, die Kinder sind glücklich und die Familien stolz. Das Besondere an der Aufführung: Alle 40 Kinder der Einrichtung im Alter von ein bis sechs Jahren hatten eine Rolle in dem Stück. "Das ist für mich eine Premiere gewesen", sagt Dorothea Knoll. "Bisher habe ich solche Aufführungen nur mit den älteren...

  • Apensen
  • 21.12.12

Die ersten Blutspendetermine des DRK im neuen Jahr

Das Rote Kreuz weist auf die ersten Blutspendetermine im neuen Jahr in der Region Stade/Buxtehude hin: • Drochtersen-Hüll: Mittwoch, 2. Januar, von 16.30 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Gehrden 20 • Buxtehude-Neukloster: Mittwoch, 2. Januar, von 17 bis 20 Uhr in der Schule, Am Gleise 22 • Drochtersen: Donnerstag, 3. Januar, von 15 bis 20 Uhr in der Elbmarschenschule, Schulstr. 13

  • Buxtehude
  • 20.12.12

Seminar der Landwirtschaftskammer für Obstbäuerinnen

Speziell an Obstbäuerinnen wendet sich die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit dem Seminar am Montag und Mittwoch, 14. und 23. Januar, in Stade. Themen sind die Höfeordnung, das Erbrecht, die Kommunikation in der Mehrgenerationenfamilie, Internet und soziale Netzwerke. • Auskunft und Anmeldung bei Birgit Jürgens, Tel. 04141 - 51980, E-Mail ast.stade@lwk-niedersachsen.de.

  • Stade
  • 20.12.12
Die Freie Wählergemeinschaft besichtigte die Biogasanlage zwischen Apensen und Grundoldendorf (v. li.): Frank Buchholz, Gerd Lefers, Astrid Müller, Harald Gooßen, Bodo Klages und Uwe Arndt sowie Anlagenchef Sven Plorin

"Maistourismus nimmt groteske Züge an"

bc. Grundoldendorf. Die Mitglieder der Kreistagsfraktion der Freien Wählergemeinschaft (FWG) besichtigten in der vergangenen Woche die Biogasanlage der "Bioenergie-Geest" zwischen Apensen und Grundoldendorf. Das Interesse der Politiker galt insbesondere der starken Belastung der Wirtschaftswege durch die Erntefahrzeuge. Die konzentrierte Abfuhr der Maisernte mit großem Gerät ist für Uwe Arndt, FWG-Mitglied und Bürgermeister von Ahlerstedt, ein großes Ärgernis. "Die Kollateralschäden...

  • Buxtehude
  • 20.12.12

Landkreis Stade: Arbeitsagentur und Jobcenter an Heiligabend und Silvester geschlossen

Die Agentur für Arbeit in Stade weist darauf hin, dass alle Geschäftsstellen sowie das Stader Jobcenter und das Berufsinformationszentrum (BIZ) am Montag, 24. Dezember, und Montag, 31. Dezember, geschlossen bleiben. Zwischen Weihnachten und Neujahr, am Donnerstag und Freitag, 27. und 28. Dezember, sowie ab Mittwoch, 2. Januar, gelten die bekannten Öffnungszeiten. • www.arbeitsagentur.de

  • Buxtehude
  • 19.12.12

Katzendame Cleo ist das "Tier der Woche"

Niemand vermisst Cleo. Trotz der Verteilung von Flugblättern und weiterer Aktionen ließ sich ein Besitzer der schönen Katzendame nicht ermitteln. Der Tierschutzverein "Tierhilfe Stade" sucht deshalb ein neues Zuhause für die Samtpfote. Cleo wurde inzwischen kastriert, entwurmt und tätowiert. Der Tierarzt schätzt ihr Alter auf vier Jahre. Wer eine ruhige, anspruchslose und sehr liebevolle Hauskatze sucht, für den ist die hübsche dreifarbige Katzendame die richtige Wahl. Sie bedankt sich mit...

  • Buxtehude
  • 19.12.12
Kritisieren den Radweg zwischen Apensen und Buxtehude: Dominik, Nicklas und Tim fahren täglich auf schlechter Wegstrecke im Dunklen zum Gymnasium und zurück
  2 Bilder

Schüler stürzen auf desolatem Radweg

wd. Apensen. Etwa drei Kilometer legt Dominik (16) aus Apensen auf dem Weg zur Schule jeden Morgen mit dem Fahrrad zurück. Eigentlich kein Problem für den Gymnasiasten. Wenn es nicht stockfinster, der Radweg an der Landesstraße 127 unbeleuchtet und darüber hinaus in einem erbärmlichen Zustand wäre. "Man sieht wirklich nichts", bestätigt Dominik. "Und es gibt viele Unebenheiten und Schlaglöcher auf der Strecke." Sowohl Dominik als auch sein Freund Nicklas (15) sind auf dem Radweg bereits...

  • Apensen
  • 18.12.12

Verschiebung der Müllabfuhr durch die Weihnachtsfeiertage

Durch die Weihnachtsfeiertage verschieben sich die Termine für die Müllabfuhr im Landkreis Stade. Das Umweltamt des Landkreises Stade weist darauf hin, dass am ersten und zweiten Weihnachtstag kein Müll abgeholt wird. Der planmäßige Abfuhrtermin am Dienstag, 25. Dezember, wird auf Samstag, 22. Dezember, vorverlegt. Die Müllabfuhr von Mittwoch, 26. Dezember, wird am Donnerstag, 27. Dezember, nachgeholt. Dadurch verschieben sich die weiteren Abfuhren dieser Woche um jeweils einen Tag nach hinten:...

  • Buxtehude
  • 17.12.12
Ab dem 3. Advent verteilen Pfadfinder das Friedenslicht
  3 Bilder

Diese Flamme brennt für den Frieden

Pfadfinder verbreiten Licht aus Bethlehem in ganz Europa - Stämme aus dem Kreis Stade machen mit. "Mit Frieden gewinnen alle!" - Das ist das Motto der diesjährigen Friedenslicht-Aktion der Pfadfinder. Auch aus Deutschland beteiligen sich viele Gruppen an der Verbreitung des Friedenslichtes, das in der Geburtsgrotte Christi in Bethlehem entzündet wird und dann per Flugzeug nach Wien gelangt. In diesen Tagen sind Delegationen der Pfadfinder mit Öllampen und Laternen im Gepäck in die Donaustadt...

  • Buxtehude
  • 14.12.12

Geburtshaus Stade: Betreuung rund um Schwangerschaft und Geburt

bo. Stade-Ottenbeck. Das Hebammen-Team im Geburtshaus Stade, Carl-Goerdeler-Weg 6, betreut Frauen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Baby. Die Termine im Januar im Überblick: • Geburtsvorbereitung für Paare ab Dienstag, 8. Januar, um 19 Uhr • Babymassage ab Mittwoch, 9. Januar, um 9.15 Uhr • Rückbildungsgymnastik ab Mittwoch, Januar, um 10.15 Uhr • Geburtsvorbereitung für Frauen ab Montag, 14. Januar, um 19 Uhr • Mütterberatung mittwochs von 11 bis 12.30 Uhr, auch...

  • Stade
  • 12.12.12

Treffen der Selbsthilfegruppen Hautkrebs

Die Selbsthilfegruppen Hautkrebs weisen auf ihre Treffen hin: in Stade am Mittwoch, 19. Dezember, um 19 Uhr in der Klinik Dr. Hancken, Harsefelder Str. 8, in Buxtehude am Donnerstag, 20. Dezember, um 19 Uhr in der Personal-Cafeteria am Elbe Klinikum. In den offenen Gruppen der Krebsnachsorge Stade sind weitere interessierte Gäste und Betroffene willkommen, um Informationen und Erfahrungen auszutauschen. • Auskunft bei Annegret Meyer, Tel. 04141 - 788698 (Stade), Monika Grauer, Tel. 04162 -...

  • Buxtehude
  • 11.12.12
Jens Neumann, hier im neuen Jugendkulturzentrum in Apensen,  kann Unterstützung gebrauchen

Jugendpfleger sucht ehrenamtliche Helfer

wd. Apensen. Für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Apensen sucht Jugendpfleger Jens Neumann ehrenamtliche Helfer. Benötigt werden z.B. Erwachsene, die Aktionen für den Ferienspaß anbieten. Das Programm wird sehr gut angenommen: dieses Jahr im Sommer und Herbst von 474 und 90 Teilnehmern. Für die Hausaufgabenhilfe sucht Jens Neumann neben Erwachsenen auch Jugendliche, die sich bereit erklären, ehrenamtlich jüngeren Jahrgängen zur Seite zu stehen. Die Helfer dürfen kostenfrei am...

  • Buxtehude
  • 09.11.12

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.