Kunst für zu Hause in der Artothek der Stadtbücherei Buchholz ausleihen

Bereichern die eigenen vier Wände: Zu den Kunstwerke zum Ausleihen gehören unter anderem "point of no return" (Frank Marten) ...
2Bilder
  • Bereichern die eigenen vier Wände: Zu den Kunstwerke zum Ausleihen gehören unter anderem "point of no return" (Frank Marten) ...
  • Foto: Frank Marten
  • hochgeladen von Tamara Westphal

tw/nw. Buchholz. Museen, Galerien und Kunstvereine haben aufgrund der Pandemie geschlossen. Büchereien und Artotheken auch, mit einem Unterschied: alle Medien und Kunstwerke können auf Bestellung kontaktlos abgeholt oder geliefert werden. So auch in der Artothek der Buchholzer Stadtbücherei. Denn, wer keine Ausstellungen besuchen kann und sich mehr zu Hause aufhält, freut sich über abwechslungsreiche Kunst in den eigenen vier Wänden.
Die Schließung der Stadtbücherei / Artothek wurde genutzt um neue Künstler zu gewinnen, deren neue Bilder nur darauf warten, ausgeliehen zu werden. Die Vielfalt der Werke reicht von Scherenschnitt, Fotoarbeiten über Zeichnungen bis hin zu Aquarellmalerei und Druckgrafik.
Die Bilder können, genau wie Bücher und andere Medien der Stadtbücherei, unter Tel. 04181-214280 oder per Mail an stadtbuecherei@buchholz.de bestellt werden. Nutzer holen die Werke kontaktlos an der Tür ab oder werden im Buchholzer Stadtgebiet beliefert. Die Abbildungen aller Werke sind einsehbar unter https://webportal-stadtbuecherei.buchholz.de/Artothek.

Bereichern die eigenen vier Wände: Zu den Kunstwerke zum Ausleihen gehören unter anderem "point of no return" (Frank Marten) ...
... und "Jäger" (Hannah Schwaß)
Autor:

Tamara Westphal aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.