Täter auf der Flucht: Freundin (26) in Steinkirchen erstochen

Die Polizei sichert am Tatort Spuren
  • Die Polizei sichert am Tatort Spuren
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Steinkirchen. Eine Frau (26) ist am Dienstagabend in Steinkirchen (Landkreis Stade) nach einem Streit von ihrem Lebensgefährten (28) mit Messerstichen getötet worden. Der mutmaßliche Täter befindet sich auf der Flucht.

Die Polizei spricht von einer Beziehungstat. In der Wohnung des Paares ist offenbar ein Streit eskaliert. Der Mann soll mehrfach auf die junge Frau eingestochen haben. Anschließend hatte er Verwandte benachrichtigt, die wiederum die Polizei alarmierten.
Der Notarzt und die Notfallgruppe der Feuerwehr Steinkirchen konnten der Frau aber nicht mehr helfen.

Hintergründe zur Tat kennen die Ermittler bislang noch nicht.
Der mutmaßliche Täter ist auf der Flucht. Er ist mit einem schwarzen Golf mit dem Kennzeichen STD-SF 10 unterwegs.

Der Tatverdächtige hat sich mittlerweile gestellt.
Lesen Sie dazu: Mutmaßlicher Täter stellt sich

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen