Schützen sind gute Tannenbaum-Verkäufer

Zum zweiten Mal veranstalteten die Brackeler Schützen einen Weihnachtsbaum-Verkauf
  • Zum zweiten Mal veranstalteten die Brackeler Schützen einen Weihnachtsbaum-Verkauf
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

mum. Brackel. "Das war ein großer Erfolg", freuen sich die Mitglieder des Schützenvereins Brackel. Zum zweiten Mal hatten sie jetzt einen Weihnachtsbaum-Verkauf vor dem Schützenhaus organisiert.
Die Besucher hatten die Qual der Wahl: Frisch gefällte Nordmann- und Blautannen standen zum Verkauf. Dazu gab es Erbsensuppe, Glühwein, Kinderpunsch, frische Waffeln und ganz viel Kuchen. Für die kleinen Gäste hatten die Schützen Stockbrot vorbereitet.
"Der Ansturm war riesig", so Schützen-Präsident Marc Schween. Weit mehr als 100 Bäume wurden verkauft. Schween dankte allen Besuchern und den zahlreichen Helfern. "Nächstes Jahr werden wir unser Tannenbaumkontingent aufstocken müssen."

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen