as. Jesteburg. Vor der Kommunalwahl wird der Jesteburger Gemeinderat kräftig durchgemischt. Die CDU-Ratsherren Dr. Reinhard Feldhaus und Bernd Jost waren aus der Partei und ihrer Fraktion ausgetreten (das WOCHENBLATT berichtete). Für die Christdemokraten im Gemeinderat verbleiben Britta Witte, Julia Neuhaus, Henning Buß und der nachgerückte Kurt Schlichting. Damit schrumpft die Fraktion von fünf auf vier Sitze.
Die SPD bleibt mit sieben Sitzen die größte Fraktion im Gemeinderat. Es folgt die Gruppe UWG Jes!/FDP mit fünf Sitzen, die CDU steht nun an dritter Stelle. Die Grünen haben drei Sitze. Weiterhin Mitglied im Gemeinderat sind der nun parteilose Bernd Jost sowie Karin Neudert (Ex-UWG).
Im Gemeinderat mussten in Folge die Ausschüsse neu besetzt werden. Auch der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss, der Ratsbeschlüsse vorbereitet und bei Vertrags- und Personalangelegenheiten das Entscheidungsrecht hat. Hier hat die CDU einen Sitz verloren, die SPD einen Sitz hinzugewonnen. Waren CDU und SPD vorher gleich stark, hat jetzt die SPD drei Sitze, UWG/FDP zwei Sitze, CDU und Grüne je ein Sitz.

Wieder im Rat: Kurt Schlichting (CDU)

Mit Kurt Schlichting (Foto) rückt für die CDU ein erfahrener Jesteburger in den Gemeinderat nach. Der pensionierte Bankkaufmann ist über viele Jahre in der Kommunalpolitik für die CDU Jesteburg aktiv und hat dabei sowohl im CDU-Vorstand als auch in den Räten der Samtgemeinde schon viele Positionen und Aufgaben erfüllt, aktuell als Beisitzer des CDU-Vorstandes. „Politik – nein danke - sagen viele. Ich bin seit fast 50 Jahren in der Kommunalpolitik aktiv und habe immer noch Spaß daran“, sagt Kurt Schlichting.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen