Jesteburg - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Begeistert Groß und Klein: das Neujahrsfeuerwerk von Famila  Foto: bs

Famila in Winsen lädt wieder zum Neujahrsfeuerwerk ein

ce. Winsen. Eine spektakuläre Farbenpracht am Abendhimmel und Ohrwürmer vom Feinsten erwarten die Besucher beim Neujahrsfeuerwerk, mit dem Famila in Winsen auch in 2019 startet. "Quasi als Vorprogramm heizen ab 18 Uhr die 'Winsen All Stars' (WAS) ein", kündigt Warenhausleiter Thomas Schmeiser an. "WAS" sind elf gestandene Musiker aus dem Landkreis Harburg, die gemeinsam ein wahres "Feuerwerk" an Ohrwürmern präsentieren. Drei Sänger und eine Sängerin, drei Gitarristen, Bass, Keyboard und zwei...

  • Winsen
  • 03.01.19
Beate Otten freute sich über die WOCHENBLATT-Einkaufsgutscheine, die ihr Anzeigenleiter Martin R. Roesnick übergab
2 Bilder

Glückliche Gewinner des WOCHENBLATT-Preisausschreibens

ah. Landkreis. Das WOCHENBLATT-Weihnachtspreisausschreiben ist für die Leser stets ein Höhepunkt des Jahres. Erneut beteiligten sich sehr viele Leser, um einen der attraktiven Preise zu gewinnen. Diese wurden von den WOCHENBLATT-Inserenten gestiftet. Dafür bedankt sich der WOCHENBLATT-Verlag bei allen seinen Kunden. Die Gewinner werden alle informiert, bekommen die Preise zugeschickt oder können diese direkt in einem Geschäft abholen. Tina Rodriguez da Fonseca aus Hollenstedt gewann den...

  • Buchholz
  • 02.01.19
Jesteburgs Königspaar Gunnar Jäckel und Ulrike Biermann (Mitte) freuen sich mit den den Adjutanten-Paaren auf den Königsball: Bernd Meyn  (v. li.) und Patricia Meyer, Andrea und Detlef Meyer,
Bernd und Manuela Versemann sowie Birgitt und Joachim Lucks

"Go West - Have Fun"

Majestät Gunnar Jäckel lädt zum Königsball nach Jesteburg ein. mum. Jesteburg. "Go West - Have Fun" lautet das Motto des diesjährigen Jesteburger Königsballs, zu dem Schützenkönig Gunnar Jäckel gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Ulrike Biermann für Samstag, 12. Januar, einlädt. Gefeiert wird im schicken, neuen Schützenhaus (Am Alten Moor 10). Jäckel wohnte lange in Asendorf, dort ist er auch Mitglied des Schützenvereines, bevor es ihn nach Jesteburg zog. Der Diplom-Ingenieur arbeitet als...

  • Jesteburg
  • 02.01.19

Jugendgruppenleiter werden ausgebildet

(bim). Pädagogik, Beschäftigungsmethoden oder der Umgang mit Streitigkeiten und Aggression: Wer sich in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen engagiert, sollte dafür gut ausgebildet sein. Die Kreisjugendpflege des Landkreises Harburg bildet dazu in den Osterferien vom 6. bis 11. April 2019 im Seevetaler Seminarhaus Sunderhof bei Emmelndorf Jugendgruppenleiter aus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erarbeiten, wie man den Zusammenhalt in einer Gruppe stärkt, Spiele und Aktionen anleitet,...

  • Tostedt
  • 02.01.19
In Silvester-Laune: Mitglieder des Jugendrotkreuzes stoßen mit Sektgläsern und gewonnenen Wettbewerbspokalen an    Foto: Jugendrotkreuz Winsen

Winsener Jugendrotkreuz bittet zur Sonder-Blutspende mit Dankeschönessen

ce. Winsen. Bereits zum achten Mal bittet das Jugendrotkreuz (JRK) Winsen bei einem Sonder-Blutspendetermin am Sonntag, 30. Dezember, von 11 bis 15 Uhr im DRK-Kindergarten (Rote-Kreuz-Straße 8) möglichst viele Freiwillige um Abgabe des kostbaren Lebenssaftes. Eltern dürfen ihre Kinder gerne mitbringen, da die JRK-Mitglieder eine Betreuung des Nachwuchses anbieten. Wer sich bislang noch nicht getraut hat oder unsicher ist, ob er als Blutspender und damit als Lebensretter geeignet ist, sollte...

  • Winsen
  • 28.12.18
Der NDR zeigt drei Filme von 
Manfred Schulz

Das Fernweh vor dem Fernseher stillen

Rund um die Ostsee: Dokumentationen von Manfred Schulz im NDR. (mum). Für diejenigen, die zwischen Weihnachten und Silvester das Fernweh plagt, bietet der NDR genau das richtige Programm. Der Sender zeigt drei Beiträge des Filmproduzenten Manfred Schulz aus Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt). Mit seinen Dokumentationen "Land im Gezeitenstrom", "Land zwischen Oder und Newa" und "Land zwischen Oderhaff und Newamündung" hat er sich eine große Fan-Gemeinde erschlossen. Das Besondere: Es handelt...

  • Jesteburg
  • 21.12.18
Zahlreiche Kirchen wie die St. Paulus-Kirche in Buchholz und ...
2 Bilder

Weihnachtsgottesdienste 2018 im Landkreis Harburg

tw. Landkreis. Eine Zeit zum Innehalten: Mit besonders stimmungsvollen Gottesdiensten, Krippenspielen für die ganze Familie und mehr, stimmen allerorts die Kirchengemeinden am Montag, 24. Dezember, auf das besinnliche Weihnachtsfest ein. Hier ein Überblick der Termine im Landkreis Harburg: Asendorf: 16 Uhr Christvesper. Ashausen (St. Andreas, Duvendahl 2): 14.30 Uhr Minikirche; 15.30 Uhr Krippenspiel; 17 Uhr Weihnachtsspiel; 23 Uhr Gottesdienst. Brackel: 17.30 Uhr...

  • Buchholz
  • 21.12.18

"Tipps & Termine" gibt es erst ab 16. März 2019

(bim). „Tipps & Termine“, die Info-Broschüre der Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg mit den Müllabfuhrterminen für das Jahr 2019, wird erst am 16. März 2019 an alle Haushalte im Landkreis Harburg verteilt. Alle Müllabfuhrtermine bis Mitte April 2019 seien bereits in „Tipps & Termine 2018“ veröffentlicht, die Ende 2017 an alle Haushalte des Kreises verteilt wurden, teilt der Landkreis mit. Bereits jetzt können alle Müllabfuhrtermine für 2019 unter...

  • Tostedt
  • 15.12.18

Adventskonzert mit dem Frauensingkreis Winsen

ce. Winsen. Zum "Mitsingen im Advent" lädt der Frauensingkreis Winsen mit seinem Chorleiter Martin Wille jetzt ein. Als Gäste sind der befreundete Männerchor Singzirkel Winsen (Leitung: Michael Georgi) und der gemischte Luhdorfer Luhetal-Chor (Leitung: Jonathan Blochwitz) dabei. Alle drei Formationen singen weihnachtliche Lieder, in die das Publikum gerne mit einstimmen darf. Liedtexte werden zur Verfügung gestellt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind allerdings gerne gesehen. Mi., 19.12., um...

  • Winsen
  • 14.12.18
Auch Anfang dieses Jahres - 40 Jahre nach der Schneekatastrophe - rief der massive Wintereinbruch die Feuerwehr auf den Plan   Foto: Matthias Köhlbrandt

WOCHENBLATT sucht Zeitzeugen für Schneekatastrophe 1978/1979

ce. Landkreis. "Weiße Pracht kam über Nacht", titelte das WOCHENBLATT Ende 1978, als der Winter aus heiterem Himmel über die Region hereinbrach. Niemand ahnte zunächst, dass es einer der schwersten Winter der Nachkriegszeit in Norddeutschland werden sollte - mit teilweise verheerenden Ausmaßen. Meterhohe Schneeverwehungen legten vielerorts den Straßen- und Eisenbahnverkehr lahm. Stromversorgungen und Telefonnetze fielen aus, manche Dörfer waren von Schneemassen eingeschlossen und somit von der...

  • Winsen
  • 14.12.18
Weihnachtlich gestimmt: die Appeltown Washboard Worms 
Foto: Appeltown Washboard Worms

Appeltown Washboard Worms geben Konzert in Salzhausen

ce. Salzhausen. Einen musikalischen Leckerbissen präsentiert der landkreisweit engagierte Verein "För Platt", wenn die "Appeltown Washboard Worms" jetzt mit ihrer "International plattdüütschen Skiffle Wiehnacht" in Salzhausen auftreten. Neben plattdeutschen Stücken stehen Weihnachtslieder auch aus Österreich, Norwegen und dem Ammerland auf dem Programm. Die plattdeutschen Country-Skiffle-Musiker touren seit über 35 Jahren mit ihrem rasanten Washboard-Fiddle-Rock-Sound durch Deutschland....

  • Winsen
  • 12.12.18
Das Schwimmbad wurde saniert und bietet den Senioren viel Komfort

Senioren-Wohnsitz Bendestorf: Tolles Schwimmbad für die Bewohner

Zu den Vorlieben der Senioren zählt sanfter Sport und Wellness. Im Senioren-Wohnsitz Bendestorf wird dieses Sport- und Wellnessangebot schon lange angeboten. Hierzu zählen Aktiv-Ausflüge, Wassergymnastik im hauseigenen Pool sowie Gymnastik unter Leitung einer erfahrenen Trainerin. Als Reaktion auf die Nachfrage wurde das Schwimmbad des Senioren-Wohnsitzes in Bendestorf renoviert. Helle Farben, viel Licht und moderne Fliesen bestimmen die Atmosphäre im Bad. Neue Lichttechnik und die...

  • Hanstedt
  • 11.12.18
Gaben auch schon Konzerte in den USA: die Musiker des renommierten Calmus-Ensembles

Calmus-Ensemble präsentiert "Weihnachten A Cappella" in Salzhausen

ce. Salzhausen. Mit seinem Programm "Weihnachten A Cappella" gastiert das renommierte Calmus-Ensemble jetzt in Salzhausen. Veranstalter ist der Förderverein "Freunde der Kirchenmusik an St. Johannis zu Salzhausen". Die vier Sänger und die Sopranistin Anja Pöche haben allesamt ein Musikstudium in Leipzig absolviert und in verschiedenen Chören in> Leipzig und Dresden ihre gesangliche Ausbildung verfeinert. Schon als Mitglieder des Dresdener Kreuzchores und des Leipziger Thomanerchores hatten sie...

  • Winsen
  • 11.12.18
Im ersten Gewinn ist ein Abendessen im Restaurant "Hof&Gut" in Itzenbüttel enthalten

Noch ein Tag - Endspurt...! Jetzt bieten für einen guten Zweck: WOCHENBLATT versteigert zwei tolle Preise

ah. Buchholz. Auf dem Wohltätigkeitsball des Lions-Club Buchholz-Nordheide im November in der Buchholzer Empore gab es eine Tombola mit attraktiven Preisen, die von Unternehmen aus der Region gestiftet wurden. Zwei dieser Preise fanden keinen Gewinner. Nun möchte das WOCHENBLATT zusammen mit dem Lions-Club Buchholz-Nordheide eine Versteigerung durchführen. Der Erlös geht an das Institut für Rechtsmedizin des Universitäts-Krankenhauses Hamburg-Eppendorf. Oberärztin Prof. Dr. Dragana Seifert...

  • Buchholz
  • 07.12.18
Freuen sich auf das Adventskonzert: die Musiker des Blasorchesters des MTV Salzhausen

Blasorchester des MTV Salzhausen gibt traditionelles Adventskonzert

ce. Salzhausen. Zum traditionellen Adventskonzert mit dem Blasorchester des MTV Salzhausen lädt die Schützenkompanie Salzhausen jetzt ein. Das über die Kreisgrenzen hinaus beliebte Orchester unter der musikalischen Leitung von Raphaela Backhaus-Olbrich präsentiert eine bunte Mischung aus traditionellen Bläserklängen, Weihnachtsmelodien, Pop und Evergreens. Frühes Erscheinen zahlt sich aus, denn ab 19 Uhr spielt im Vorprogramm das Jugendorchester "Yamba" ("Yound and magic band"). Karten gibt...

  • Winsen
  • 07.12.18

Buchholz: Klecker Weg / Bendestorfer Straße gesperrt vom 10. bis 15. Dezember

as. Buchholz. Die südliche Einmündung des Klecker Wegs in die Bendestorfer Straße wird in der Zeit von Montag, 10. bis Samstag, 15. Dezember, komplett gesperrt. Zusätzlich wird die Bendestorfer Straße auf einer Länge von bis zu 50 Metern halbseitig gesperrt. Der Grund: Die Stadt Buchholz saniert die Einmündung. Eine Umleitung zum und vom Klecker Weg ist ausgeschildert.

  • Buchholz
  • 07.12.18
Monika Brandt (re.) vom Verein Trintla Cultura begrüßte die Tanzlehrerinnen

Klassik Populär: Ballettschulen ergänzen das Programm

Die Musikveranstaltung "Klassik Populär" wird in nächsten Jahr dem Publikum eine Neuheit präsentieren. Das Organisationsteam rief Tanz- und Ballettschulen auf, sich für eine Vorführung zu bewerben. Nun trafen sich die Leiterinnen diverser Ballettschulen aus der Region im Buchholzer Autohaus STADAC am Trelder Berg mit Monika Brandt vom Verein Trintla Cultura, um sich zu bewerben und die Einzelheiten des Auftritts zu besprechen. Im Mai 2019 wird ein Casting aller Ballettschulen stattfinden....

  • Buchholz
  • 04.12.18
Laden zum Freiluft-Konzert: (v. li.) Jan Bauer (Stadtwerke Buchholz), Onne Hennecke (Geschäftsführer Empore) und Frank Krause 
(Regionaldirektor Volksbank Lüneburger Heide) Fotos: os
2 Bilder

Musikalische Magie am Emporeteich

Buchholzer Veranstaltungszentrum veranstaltet Freiluft-Konzert "The Magic of Queen Classic" / Vorverkauf beginnt os. Buchholz. Zum dritten Mal lädt das Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore im kommenden Jahr zum Sommer-Freiluftkonzert ein: Am Freitag, 23. August, lässt "The Magic of Queen Classic" in einer spektakulären Bühnenshow den unvergesslichen Spirit der legendären Queen-Konzerte um den legendären Frontmann Freddie Mercury aufleben. Der Vorverkauf für die Veranstaltung, die von den...

  • Buchholz
  • 30.11.18

Cattu der Traumfänger

Familienkonzerte zu Weihnachten: Cattu, der Traumfänger präsentiert „Eine rote Zipfelmütze“ Sonntag, 9. Dezember, 11.15 und 15 Uhr, Freilichtmuseum am Kiekeberg (Historischer Tanzsaal), 1 Euro (Kinder) / 13 Euro (Erwachsene) as. Ehestorf. Weihnachtliche Stimmung im Freilichtmuseum am Kiekeberg: Die Familienkonzerte zu Weihnachten laden zu einem schwungvollen Vergnügen mit Kinderliedermacher Cattu, dem Traumfänger, und seinem Weihnachtsprogramm "Eine rote Zipfelmütze" ein. Ein wilder...

  • Rosengarten
  • 30.11.18
Die Behandlung erfolgt bequem sitzend und ist schmerzfrei

SchmerzfreieTherapie bei Arthrose

ah. Landkreis. Das in die Maschener Praxis "Orthopädie und Unfallchirurgie Seevetal" integrierte "Arthrose Zentrum Seevetal" bietet Beratung rund um Behandlungsmethoden bei Arthrose an. Zudem informiert das Arthrose Zentrum regelmäßig durch offene Vorträge in der Region. Die Diagnose Arthrose bedeutet, dass die Knorpelschicht eines Gelenkes über das dem Alter entsprechende Maß abgenutzt ist. Wenn die Gleitschicht in den Gelenken nicht mehr vollkommen intakt ist, kommt es zu einem schmerzhaften...

  • Buchholz
  • 30.11.18
Sonntags und in den Wochenendnächten wird 
der Busverkehr ausgebaut

Angebot für Nachtschwärmer

Der Landkreis Harburg baut den ÖPNV nachts und sonntags aus (as). Mit zusätzlichen Nachtbussen am Wochenende und Fahrten am Sonntag baut der Landkreis Harburg emeinsam mit der KVG Stade, der Verkehrsgesellschaft Nord-Ost-Niedersachsen (VNO), dem Fahrgastbeirat und den beteiligten Gemeinden zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 9. Dezember, das Angebot im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) aus. Analog zu den zusätzlichen nächtlichen Zugverbindungen des Metronoms auf den Strecken Hamburg –...

  • Rosengarten
  • 30.11.18
"Weihnachtsträume" heißt das Weihnachtskonzert von Nils Schwarzenberg

Ein Traum von Weihnachten

Konzert as. Buchholz. Eine glitzernde Bescherung mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern präsentiert der Sänger und Schauspieler Nils Schwarzenberg bei seinem großen Weihnachtskonzert "Weihnachtsträume". Sangeskräftige Unterstützung erhält er dabei von seinem Vokalensemble „Fortissimo“ und seinem neuen Chor „KidsOnStage“ sowie den Musikern Max McMahon (Piano), Mats Nowak (Cello) und Tobias Hamann (Querflöte). In der Konzertpause können die Gäste bei heißen Getränken,...

  • Rosengarten
  • 30.11.18

B75 und B3: Fehlerhafte Planken und fehlende Steine

(bim). Eltern und Lehrer der Rudolf-Steiner-Schule Nordheide in Kakenstorf hatten sich schon gefreut: Endlich gelten auf der B75 in Höhe der Schule die lange geforderten 50 km/h. Diese Geschwindigkeitsbegrenzung dient jedoch nicht der Sicherheit der Schulkinder. "Die Beschilderung wurde notwendig, da im Zuge der Erneuerung der B75 zwischen Tostedt und Trelder Berg eine fehlerhafte Schutzplankenkonstruktion auf der Brücke montiert wurde", teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau...

  • Tostedt
  • 28.11.18
Erstmals Schauplatz des Salzhäuser Weihnachtsmarktes: der Platz rund um die St. Johannis-Kirche
2 Bilder

Salzhäuser Weihnachtsmarkt findet erstmals rund um die St. Johannis-Kirche statt

ce. Salzhausen. Schon seit 40 Jahren lockt der Salzhäuser Weihnachtsmarkt tausende Begeisterte aus dem Hamburger Speckgürtel an. In diesem Jahr präsentieren der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" und die Gesamtkirchengemeinde Salzhausen-Raven das festliche Treiben erstmals an einem neuen zentralen Standort - rund um die St. Johannis-Kirche an der Ecke Winsener Straße/Hauptstraße. Dort ist der Markt am Samstag, 1. Dezember, von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 12...

  • Winsen
  • 28.11.18

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.