Nordkehdingen - Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Jugendpfleger Kherim Fatnassi

"Konstante für die Kinder": Kherim Fatnassi ist Nordkehdingens neuer Jugendpfleger

lt. Nordkehdingen. "Ich will eine Konstante im Leben der Kinder und Jugendlichen sein", sagt Nordkehdingens neuer Samtgemeindejugendpfleger Kherim Fatnassi (34), alias "Balu". Der dreifache Vater aus dem Landkreis Cuxhaven, der bereits von 2008 bis 2011 die offene Jugendarbeit in Nordkehdingen betreute, ist seit Juni mit einer halben Stelle im Jugendzentrum Nordkehdingen tätig. Mit einer Viertelstelle kümmert sich der Sozialpädagoge außerdem als Schulsozialarbeiter insbesondere um...

  • Nordkehdingen
  • 25.09.13
Prof. Dr. Georg Müller-Christ, Universität Bremen (l.), und Prof. Dr. Gerhard de Haan, Vorsitzender des UNESCO-Nationalkomitees überreichen "Natureum"-Leiterin Dr. Clivia Häse die Auszeichungsurkunde.

„Lebensader Elbstrom“ ausgezeichnet

UNESCO-Kommission beurteilt neue Ausstellung im "Natureum" als vorbildlich tp. Balje. Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die vor sechs Monaten eröffnete neue Dauerausstellung des Naturkundemuseums "Natureum" in Balje als Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung erhalten Initiativen, die das Anliegen dieser weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen vorbildlich umsetzen: Sie vermitteln Kindern und Erwachsenen nachhaltiges Denken...

  • Nordkehdingen
  • 23.09.13

Sechs Mischlingswelpen sind unsere "Tiere der Woche"

bo. Drochtersen-Dornbuschermoor. Kristin und ihre sechs Geschwister sorgen derzeit für turbulentes Leben auf dem Tierhof Stade in Dornbuschermoor. Das Tierhof-Team sucht für die im Mai geborenen Hundewelpen Familien, die den quirligen Vierbeinern ein liebevolles Zuhause bieten möchten. Die Mutter der Kleinen ist eine Cocker-Mischlingshündin. Daher werden sie voraussichtlich mittelgroß und im Wesen freundlich, menschenbezogen und kinderlieb. Sie sollten natürlich noch ein wenig Erziehung...

  • Stade
  • 20.09.13

Herbstgefahren im Straßenverkehr

thl. Winsen. Der Herbst hat erkennbar Einzug gehalten mit deutlich kühleren Temperaturen aber auch Nebel und anderen, typischen Herbstzeichen. Deswegen rät die Polizei jetzt zu besonderer Vorsicht. - Wildwechsel sind nach wie vor typische Gefahren auf Landstraßen. Mit den kürzer werdenden Tagen ist das Wild morgens später und abends früher aktiv als im Frühjahr und in den Sommermonaten. Dämmerungszeiten (Morgen- wie Abenddämmerung) sind Wildwechselzeiten. Bei plötzlich auftretenden...

  • Winsen
  • 20.09.13

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 10 zwischen Süderdeich und Breitendeich

lt. Nordkehdingen. Die Kreisstraße 10 zwischen Süderdeich und Breitendeich in Nordkehdingen wird auf einer Länge von zwei Kilometern saniert. Die Strecke ist während der Bauarbeiten halbseitig, während der Asphaltierungsarbeiten von Montag bis Freitag, 23. bis 27. September, voraussichtlich auch zeitweise voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fahrradfahrer und Fußgänger können die Baustelle passieren. Die Sanierungsarbeiten sind voraussichtlich am 1. Oktober abgeschlossen. Kosten:...

  • Nordkehdingen
  • 19.09.13

Gastfamilie für ein Jahr gesucht

(lt). Kherim Fatnassi, Samtgemeindejugendpfleger in Nordkehdingen, sucht für die Organisation ICJA e.V. eine Gastfamilie, die bereit ist, einen jungen Menschen für ein Jahr aufzunehmen, damit dieser in Deutschland einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren kann. Nähere Informationen gibt es bei Kherim Fatnassi unter Tel.: 04779 - 8994726 oder per Mail an jugendzentrum@nordkehdingen.de

  • Nordkehdingen
  • 06.09.13
Der neue Hofstaat um Schützenkönig Klaus von der Geest (Mitte)

Neuer König von Oederquart heißt Klaus von der Geest

Oederquarter Schützenfest war ein voller Erfolg sb. Oederquart. Mit vielen Gästen feierte der Männerturn- und Schützenverein Oederquart am vergangenen Wochenende sein beliebtes Volks- und Schützenfest. Das gemeinsame Essen, die Festumzüge und die Königstafel waren gut besucht, das Publikum ließ sich die Laune auch bei dem einen oder anderen Regenschauer nicht verderben. Unter großem Jubel wurde am Sonntagnachmittag der neue Schützenkönig Klaus von der Geest (47) proklamiert. Der...

  • Nordkehdingen
  • 03.09.13
Übung auf dem Gelände des Klinkerwerks in Ritsch
2 Bilder

Keine Nachwuchsprobleme in Drochtersen

Jugendfeuerwehren in Kehdingen feiern Jubiläum / Übung auf dem Gelände des Klinkerwerks ig. Drochtersen. In vielen Ortsfeuerwehren wird geklagt: Es sei schwierig, junge Menschen für die Blauröcke zu begeistern. In Drochtersen trifft diese Einschätzung nicht zu. In der Gemeinde stehen die Jugendfeuerwehren bei den Kids hoch im Kurs: Deutlich wurde der Boom auf der Jubiläumsveranstaltung der Jugendwehren in Assel und Drochtersen. Die beiden Gruppen feiern in diesem Jahr ihr 29-jähriges...

  • Drochtersen
  • 03.09.13
Für Melanie Schlichtung, deren Familie einen Viehhandel und Landwirtschaft betreibt, gehört ein Hofhund zum Landleben
6 Bilder

Hundesperre für Viehhändlerin aus Himmelpforten

Diskriminierung? Tierschützerin verweigert aus ethischen Gründen Abgabe eines Vierbeiners tp. Himmelpforten/Balje. Tierfreundin Melanie Schlichting (36) ist enttäuscht: Sie wollte einen vom Tierschutzverein "Tierhilfe Stade" angebotenen Vermittlungshund "Piedro" (2) zu sich auf ihr Anwesen nach Himmelpforten-Breitenwisch holen. Doch dann erhielt sie überraschend eine Absage: Caroline Ackermann (48), die der "Tierhilfe Stade" nahe steht und den Rüden auf ihrem Gnadenhof in Balje in...

  • Stade
  • 30.08.13
Vier Bühnen am Brandenburger Tor - die Blue Mountain Boys spielten direkt am Ehrenmal

"Blue Mountain Boys" begeisterten auf dem Deutschlandfest der SPD

Wie Musik-Stars behandelt ig. Drochtersen. So schnell werden die Kehdinger Blue Mountain Boys diesen Auftritt nicht vergessen. Die Country-Band spielte am vergangenen Samstag - anlässlich der 150-Jubiläumsfeier der SPD - vor dem Brandenburger Tor auf. Die sechsköpfige Formation aus Kehdingen vertrat auf dem Deutschlandfest das Land Niedersachsen, begeisterte die Besucher mit Country-Songs von Hank Williams, Johnny Cash und eigenen Stücken. Unter den Zuhörern befand sich auch eine große Gruppe...

  • Drochtersen
  • 21.08.13
Warnwesten vom Lions Club Kehdingen für Freiburger Kinder

Warnwesten vom Lions Club Kehdingen

ig. Freiburg. Erst wurde ein Lied gesungen, dann gespannt Herbert Bruns zugehört: Der Kehinger Lions-Präsident verteilte im Freiburger Kindergarten Warnwesten an Kinder. „Damit ihr von Autofahrern besser gesehen werdet“, so Bruns zum Kehdinger Nachwuchs. Schnell wurden die Westen übergestreift. Besonders die leuchtend gelbe Farbe und die reflektierenden Streifen begeisterten die Kinder. Die Lions-Aktion wird seit vielen Jahren durchgeführt. "Wir besuchen jedes Jahr die zehn Kindergärten", sagt...

  • Nordkehdingen
  • 20.08.13
Chinesische Schüler mit Lehrern und Gasteltern vor der KGS Drochtersen

Chinesische Schüler waren wieder Gäste der Drochterser Elbmarschen-Schule

Die Partnerschaft mit China lebt! ig. Drochtersen. In der vergangenen Woche waren wieder chinesische Schüler aus Anshan Gäste der KGS Drochtersen. Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch begrüßte die 15 Pennäler und Vertreter der chinesischen Schule in der Mensa und stellte die Bedeutung der Kooperation heraus. „Ziel des Austausches ist es, eine neue Kultur zu erleben“. Für Lutz Bendler, Initiator und Didaktischer Leiter der Gesamtschule, bietet der Austausch den chinesischen und deutschen Schülern...

  • Drochtersen
  • 20.08.13

Mischlingshündin "Dory" ist unser "Tier der Woche"

bo. Drochtersen-Dornbuschermoor. Der Tierhof Stade in Dornbuschermoor sucht für die Schäferhund-Mischlingshündin "Dory" ein neues Zuhause. Dory zeigt sich auf dem Tierhof von ihrer besten Seite. Sie hat ein sehr freundliches, zurückhaltendes Wesen und ist für jede Art von Zuwendung dankbar. Dory mag schöne Spaziergänge und liebt es zu kuscheln. Die ca. drei Jahre alte Hundedame wäre sicherlich gut geeignet für eine Familie mit Kindern, die noch nicht über sehr viel Hundeerfahrung verfügt. •...

  • Stade
  • 16.08.13

Biogasanlagen fressen in diesem Jahr Roggen statt Mais

(mi). In Biogasanlagen wird derzeit verstärkt Roggen zur Stromproduktion verwendet. Das bestätigte Ulrich Peper von Landwirtschaftskammer in Buchholz. Der Grund: Mais, der sonst in den Anlagen landet, ist in diesem Jahr knapp und wird als Viehfutter benötigt. Die Roggenernte sei dagegen sehr üppig ausgefallen, der Preis entsprechend niedrig und der Markt gesättigt. Viele Landwirte verkauften daher Roggen an Biogasanlagen. Es werde allerdings nur Getreide verwendet dessen Qualität so niedrig...

  • Rosengarten
  • 16.08.13
Mit Bassgitarre im Heimstudio: Fiona MacMahon
3 Bilder

Melancholische Anregung

Im Internet ein Star: Fiona MacMahons Hit-Schmiede liegt in Nordkehdingen tp. Balje. "Wie Irland ohne Berge", schwärmt Sängerin und Gitarristin Fiona MacMahon (46) über ihre Wahlheimat Balje. In dem Dorf im schroff-schönen Nordkehdingen findet die gebürtige Irin Inspiration für ihre Musik. Trotz der Abgeschiedenheit des Wohnortes - mit Hilfe des Internets können Fans auf der ganzen Welt Fiona MacMahons Lieder hören. Auf dem Online-Musikportal "Reverbnation" steht sie seit Monaten an der...

  • Nordkehdingen
  • 16.08.13
Das neue Königshaus aus Krummendeich

"Schützenfest in Krummendeich ist Kult"

tk. Krummendeich. Frank Hölzer ist der neue König in Krummendeich. Der Weg dorthin war spannend: 33 Anwärter waren beim Volks- und Feuerwehrfest heiß auf diesen Titel. Dass es in Krummendeich keinen König gibt, kann es gar nicht geben. Die Würdenträger: Königin wurde Annegret Scheffler und Beste Dame Wiebke Behrmann. Bestmann ist Rafael Umland und König der Könige Joachiom Sieb. Zur Jungschützenkönigin wurde Ivette Kuck proklamiert und Kinderkönig wurde Sören Westphal. Die Kinderkönigin heißt...

  • Nordkehdingen
  • 12.08.13
Das Königshaus der Schützen aus Neuland

Helmut Breuer regiert die Schützen in Neuland

tk. Neuland. Helmut Breuer regiert die Schützen in Neuland. Der aktive Sportschütze und Zweite Vorsitzende des Vereins holte sich den begehrten Titel. Der neue König ist 54 Jahre alt und schon lange im Verein aktiv: 1979 wurde er Jungschützenkönig. Ihm zur Seite steht Ute Wick (50) als neue Königin. Die Festausschussvorsitzende ist seit 30 Jahren im Schützenverein Neuland aktiv. Weitere Würdenträger: Bester Mann wurde Hermann Raap. Weil er der Schwiegervater des Besten Dame, Ulrike Raap ist,...

  • Nordkehdingen
  • 12.08.13

Die Katze "Schnecke" ist unser "Tier der Woche"

(bo). Die "Tierhilfe direkt" sucht für die Katze "Schnecke" ein neues Zuhause. Die zarte Samtpfote wurde im April verletzt, abgemagert und fiebrig in Estorf gefunden. Sie wurde wahrscheinlich im Oktober 2012 geboren. In der Pflegestelle des Vereins hat sich Schnecke gut erholt. Sie ist ebenso verschmust wie auch frech und kann sich gegenüber anderen Katzen in der Gruppe gut durchsetzen. Schnecke benötigt unbedingt Freigang. Sie ist mittlerweile kastriert, tätowiert, geimpft, entwurmt und...

  • Buxtehude
  • 09.08.13
Nach einem Gesundheitlichen Tiefschlag wurde Sängerin und Schauspielerin Hanna-Maria Arentz zur Schriftstellerin
6 Bilder

Niemand verschwindet ganz

tp. Freiburg. "Wenn ich tot bin, bin ich dann ganz weg?": Diese besorgte Frage hat Künstlerin Hanna-Maria Arentz (65) schon häufig von Kindern gehört. Die Schauspielerin und Sängerin aus Freiburg in Nordkehdingen arbeitete 34 Jahre beim "Theater für Kinder" in Hamburg. Nach ihrem eigenen sogenannten "Nahtod-Erlebnis" schrieb sie ein Kinderbuch über das Tabuthema Sterben, das jetzt erschienen ist. Erst seit zwei Jahren leben Hanna-Maria Arentz und ihr Ehemann Manoel (53) in Freiburg. Die...

  • Nordkehdingen
  • 09.08.13
Lesestoff aus der kleinsten Hütte - josephine und Anette Renner (v.li.)
2 Bilder

Auf der Insel Krautsand steht eine der kleinsten, öffentlichen Büchereien Deutschlands

ig. Krautsand. In der grünen Telefonzelle mitten in Krautsand sieht man niemals einen Menschen telefonieren. Statt dessen verlassen die Besucher das schmale Häuschen stets mit einem Buch im Arm: Eine ausgediente Telefonzelle dient seit zwei Monaten für Inselbewohner und Touristen als Bücherei. In dem etwa zwei Kubikmeter großen Telefonhäuschen stehen in Regalen 200 Bücher, die zum Lesen und Tauschen angeboten werden. "In unserer kleinen Bibliothek bieten wir vom Kinderbuch bis zum Roman alle...

  • Drochtersen
  • 06.08.13
Kochvergnügen der Ferienkinder in der Landfrauenküche von Antje Kühlke

Cocktail und Pizza für kleine Köche in Oederquart

"Aktion Fereinspaß" in der Landfrauenküche tp. Oederquart. Die Landfrauen Nordkehdingen haben sich an der „Aktion Ferienspaß“ beteiligt und einen Vormittag lang „Erlebniskochen in der Landfrauenküche“ bei Antje Kühlke zu Hause in Oederquart angeboten. Viele kochbegeisterte Kinder haben Pizzen und Brötchen gebacken, wobei die Kreativität keine Grenzen kannte. Selbstgemachte Kinder-Cocktails waren der Renner.

  • Nordkehdingen
  • 06.08.13

Vereinfachter Hartz IV-Antrag beim Jobcenter Stade

bo. Stade. Eine gute Nachricht für alle, die Grundsicherung beantragen müssen: Das Jobcenter Stade arbeitet ab sofort mit einem neuen, vereinfachten Hartz IV-Antrag. Verständliche Formulierungen, weniger Texte und eine bessere optische Gestaltung machen den Antrag kundenfreundlicher und sollen helfen, die Barrieren zwischen Jobcenter und Kunden abzubauen. Auch die Ausfüllhinweise wurden angepasst und stehen zusätzlich in englischer, türkischer und russischer Sprache zur Verfügung. • Der neue...

  • Stade
  • 05.08.13

Rauchen gefährdet den Mietvertrag

(bc). Rauchen gefährdet den Mietvertrag. So könnten viele Bürger das am Mittwoch verkündete Urteil eines Düsseldorfer Amtsgerichtes interpretieren. In dem vorliegenden Fall hatte eine Vermieterin dem Raucher Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren fristlos die Wohnung gekündigt, weil sein Zigarettenqualm ins Treppenhaus ziehe und so andere Mieter unzumutbar belästigt würden. Gegen die Räumungsklage setzte sich der 75-Jährige juristisch zur Wehr. Ein Skandalurteil? Was sagt der "DMB Mieterverein...

  • Buxtehude
  • 02.08.13

Corgi-Mischling "Bailey" ist unser "Tier der Woche"

(bo). Der vierjährige Corgi-Mischling Bailey ist ein richtiger Hütehund auf kurzen Beinen mit vielen typischen Eigenschaften der walisischen Corgi-Rasse: Er ist wachsam, sehr intelligent und selbstbewusst. Er läuft gern und liebt es im See zu schwimmen. Der Verein "Tierhilfe direkt" sucht für den vierjährigen, kastrierten Rüden ein neues Zuhause bei Personen, die ihn artgerecht fordern und fördern. Mantrailing würde ihm sicherlich gut tun. Bailey benötigt eine liebevolle und konsequente...

  • Buxtehude
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.