Klecken/Eckel
Bahnbrücken müssen instand gesetzt werden

Die Brücke in Klecken weist Risse im Mauerwerk auf
  • Die Brücke in Klecken weist Risse im Mauerwerk auf
  • Foto: H&P Ingenieure
  • hochgeladen von Anke Settekorn

Die Brücken in Eckel und Klecken sind marode / Sanierung kostet insgesamt rund 325.000 Euro as. Nenndorf. Die Bahnbrücken in Klecken und Eckel müssen saniert werden, das teilte Diplom-Ingenieur Jochen Bess (H+P Ingenieure) jüngst auf der Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Rosengarten mit. Er war mit der Überprüfung der Bauwerke beauftragt worden.
Die Gewölbebrücke (Brückenstraße) in Klecken ist in einem schlechten Zustand. Bess hat u.a. Ziegelausbrüche im Gewölbe, Risse und Abbrüche im Mauerwerk sowie Durchwässerung festgestellt. "Das sind wesentliche Schäden, die unbedingt wieder hergestellt werden müssen", so Bess. Für die Instandsetzung müsste das Gleis für mindestens drei Tage voll gesperrt werden. Auf die Gemeinde kommen Kosten von rund 290.000 Euro zu. Von einem Neubau riet der Ingenieur ab. "Die Brücke weist zwar Schäden auf, ist aber noch sehr robust." Zudem wäre der Neubau mit 610.000 Euro (inkl. Abriss) deutlich teurer.
Die deutlich jüngere Bahnbrücke in Neu-Eckel ist zwar noch gut erhalten, doch auch hier rät der Experte zu leichten Unterhaltunsmaßnahmen. U.a. sollen die Fugen neu vergossen werden und Höhenunterschiede ausgeglichen werden. Die Instandsetzung kostet rund 35.000 Euro.
Das Fachgremium folgte den Ausführungen des Ingenieurs einstimmig und empfahl, im Doppelhaushalt 2020/2021 die jeweiligen Sanierungskosten bereitzustellen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.