Feuer auf Hof in Drochtersenermoor
Wohnung und Dachstuhl brannten

Das Feuer griff von einer Wohnung auf den Dachstuhl über
3Bilder
  • Das Feuer griff von einer Wohnung auf den Dachstuhl über
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Drochtersen. Aus bislang ungeklärten Gründen ist es am Montagnachmittag zu einem Feuer in einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in Drochtersenermoor gekommen. Das Gebäude steht auf einem landwirtschaftlichen Anwesen.

Die Bewohnerin (58) der Wohnung hatte den Brand bemerkt und sofort ihre im Nachbarhaus lebenden Eltern alarmiert. Die riefen die Feuerwehr.

Der Brand hatte sich mittlerweile von der Wohnung auf den Dachstuhl des Gebäudes ausgebreitet. Mehrere Ortswehren eilten zum Unglücksort. Zusätzlich wurde auch die Drehleiter der Feuerwehr Stade alarmiert. Die Einsatzkräfte hatten den Brand relativ schnell unter Kontrolle, so dass die Flammen nicht auf das gesamte Haus übergriffen. Auch die angrenzenden landwirtschaftlichen Gebäude blieben verschont.
Verletzt wurde bei dem Unglück niemand. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 150.000 Euro. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Abendstunden an.

Menschen aus brennendem Haus geholt
Autor:

Tom Kreib aus Buxtehude

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.