Oliver Grundmann überreicht Kindern der Kita der Stader Polizeiinspektion ein neues Spielgerät
Zwergenpolizei erhält Streifenwagen

Das Unternehmen Karl-Meyer, vertreten durch Lars Koch (li.), und Oliver Grundmann (3.v.li.) finanzierten das Spielgerät und sorgten für den Transport Foto: jab
  • Das Unternehmen Karl-Meyer, vertreten durch Lars Koch (li.), und Oliver Grundmann (3.v.li.) finanzierten das Spielgerät und sorgten für den Transport Foto: jab
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Stade. Der Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann besuchte kürzlich die Kita der Polizeiinspektion Stade "Zwergenpolizei", um zusammen mit Lars Koch, Pressesprecher des Unternehmens Karl-Meyer, ein neues Spielgerät in Form eines Polizeiwagens zu überreichen und wünschte eine lange und gute Fahrt. Bereits bei der Ankunft ihres neuen Spielwagens im Juni waren die Kleinen nicht mehr von dem Gerät wegzubekommen, so Kathrin Donker und Lena Brosenne vom Förderverein "Zwergenpolizei" und selbst Mütter zweier Kita-Kinder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.