Mit Herzblut und Freude dabei
Jugendleiter aus dem Landkreis Stade berichten von ihren Erfahrungen und ihrer Motivation

Nora (li.) und Nora Labisch Foto: KJR
4Bilder

jab. Stade. Was treibt sie an, die jungen Menschen, sich aktiv in der Jugendarbeit einzubringen? So verschieden die Jugendleiter, so ähnlich sind teilweise doch ihre Antworten. Was ihnen die Arbeit allen bringt, ist vor allem Spaß.

Antonia Dittmann (18), Jugendleiterin der Stadtjugendpflege Stade: "Ich habe mich entschieden, als Jugendleiterin tätig zu sein, weil mir die Arbeit mit den Jugendlichen nicht nur unglaublich Freude bereitet, sondern auch mich persönlich bestärkt und voranbringt. Der besondere Reiz bei der Arbeit mit Jugendlichen besteht für mich in der Nicht-Vorhersehbarkeit beziehungsweise Nicht-Planbarkeit vieler Situationen. Dies macht die Arbeit spannend und abwechslungsreich."

Nora & Nele Labisch (20), Jugendleiterinnen für das Ferienzeltlager Lille Bodskov (Dänemark):  "Wir sind Jugendleiterinnen, weil wir mit dem ganzen Herzen mit den Kindern unvergessliche Abenteuer verbringen möchten. Wir haben Spaß daran mit ihnen zu Lachen, zu spielen, ihre Stärken zu unterstützen und ihnen neue Herausforderungen zu stellen. Für uns beide ist immer das ganze Herz und Spaß dabei!"

Anisa Smajovic (22), Jugendleiterin für verschiedene Träger: "Seit sechs Jahren bin ich ehrenamtlich als Jugendleiterin tätig und habe schon die verschiedensten Maßnahmen begleiten dürfen. Es gibt nichts Schöneres für mich, als Kindern und Jugendlichen eine gute Zeit zu schenken und gemeinsam tolle Erlebnisse zu sammeln. Für die vielen Erfahrungen und schönen Erlebnisse, die ich durch die Jugendarbeit erfahren dufte, bin ich sehr dankbar."

Christian Mandau (26), Jugendleiter der Pfadfindergruppe Stamm Hasko e.V.: "Durch Jugendarbeit habe ich Orte, Menschen und Situationen erleben dürfen, die mir sonst niemals widerfahren wären. Ein Mix aus unglaublich schönen Erlebnissen, aber auch Grenzerfahrungen mit Jugendlichen befeuert mich, Jugendleiter zu sein."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen