Juleica

Beiträge zum Thema Juleica

Panorama
Unterstützung erhalten der Kreisjugendring sowie die Stadtjugendpflegen und Ehrenamtlichen von Landrat Michael Roesberg (2.v.re.) Foto: jab
2 Bilder

Die Arbeit von Ehrenamtlichen anerkennen
Der Kreisjugendring Stade startet Juleica-Offensive

jab. Stade. "Wir möchten die Juleica attraktiver machen", sagt Kai-Janis Meyer, Jugendbildungsreferent des Kreisjugendrings (KJR) Stade. Gemeinsam mit dem Stadtjugendring Buxtehude, den Jugendpflegen, Jugendkonferenzen und den Ehrenamtlichen im Landkreis Stade hat der KJR daher jetzt die Juleica-Offensive "Juleica for you" gestartet. Koordiniert wird das Projekt von Anisa Smajovic, Studentin der Berufspädagogik im sozialen Bereich. Sie selbst ist langjährige Jugendleiterin im Landkreis und für...

  • Stade
  • 18.06.19
Panorama
Nora (li.) und Nora Labisch Foto: KJR
4 Bilder

Mit Herzblut und Freude dabei
Jugendleiter aus dem Landkreis Stade berichten von ihren Erfahrungen und ihrer Motivation

jab. Stade. Was treibt sie an, die jungen Menschen, sich aktiv in der Jugendarbeit einzubringen? So verschieden die Jugendleiter, so ähnlich sind teilweise doch ihre Antworten. Was ihnen die Arbeit allen bringt, ist vor allem Spaß. Antonia Dittmann (18), Jugendleiterin der Stadtjugendpflege Stade: "Ich habe mich entschieden, als Jugendleiterin tätig zu sein, weil mir die Arbeit mit den Jugendlichen nicht nur unglaublich Freude bereitet, sondern auch mich persönlich bestärkt und voranbringt....

  • Stade
  • 18.06.19
Panorama
In diesem Jahr haben acht Jugenliche aus Rosengarten am JuLeiCa-Kursus teilgenommen (Foto, mit Jugendpfleger Reinhard Schünemann re.).

20 Jugendliche aus Rosengarten starten in der Jugendarbeit durch

as. Nenndorf. 20 Jugendliche aus der Gemeinde Rosengarten wollen sich in der Jugendarbeit engagieren, sie haben erfolgreich am Schulungsprojekt "Durchstarter" teilgenommen und sich zum Teamer der Offenen Jugend Rosengarten ausbilden lassen. In verschiedenen Bereichen, z.B. beim Konfirmationsunterricht, bei Freizeitprogrammen und im offenen Treff wollen sie sich zukünftig ehrenamtlich engagieren. Die "Durchstarter" treffen sich einmal monatlich am Samstag im YouZ Nenndorf. Hier lernen die...

  • Rosengarten
  • 13.04.18
Panorama
Lucrezia Olint (22) und Katrin Trost (19) gehören zum Team der Ehrenamtlichen, die den Sommerferienspaß der Buxtehuder Stadtjugendpflege begleiten

Ehrenamtliche im Buxtehuder Sommerferienspaß: Ihre gute Laune steckt an

tk. Buxtehude. Ihre gute Laune - und zwar schon am frühen Morgen - wirkt ansteckend: Lucrezia Olint (22) und Katrin Trost (19) gehören zum Team der Ehrenamtlichen, die den Sommerferienspaß der Buxtehuder Stadtjugendpflege begleiten. Die beiden Lehramtsstudentinnen stehen schon um sieben Uhr morgens im Freizeithaus und bereiten die Aktionen für den Tag vor. "Mit den Kids macht das einfach Spaß", sagen sie. Nach und nach trudeln die Kinder ein. Katrin Trost faltet Halstücher, denn es ist...

  • Buxtehude
  • 04.07.17
Service

Juleica-Kursus in den Osterferien

cm.Buchholz. Die Stadt Buchholz bietet zusammen mit dem Bund Deutscher Pfadfinder (BDF) einen Lehrgang zum Jugendgruppenleiter an. Der Kursus richtet sich an junge Leute ab 16 Jahren und startet Donnerstag, 17. März. Bis Mittwoch, 23. März, fahren die Teilnehmer in das Seminarhaus Drübberholz (Verden). Dort werden die Grundlagen in Teamarbeit und Projektplanung vermittelt. Wer die Juleica haben möchte benötigt zusätzlich einen Erste Hilfe-Lehrgang von neun Unterrichtsstunden. • Teilnahmekosten...

  • Buchholz
  • 15.02.16
Service
Teilnehmer des Kursus haben die Möglichkeit, die Jugendleitercard zu erwerben

Wichtige Grundlagen für Jugendgruppenleiter

(mum). Eine Veranstaltung planen, den Zusammenhalt in einer Gruppe stärken, rechtliche Grundlagen und vieles mehr: Für alle, die lernen möchten, was für die Arbeit mit einer Jugendgruppe wichtig ist, bietet die Kreisjugendpflege vom 18. bis 23. März im Seevetaler Seminarhaus „Sunderhof“ bei Emmelndorf wieder einen Grundlehrgang zum Jugendgruppenleiter an. Das Seminar richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die in der Jugendarbeit tätig sind oder sich zukünftig engagieren...

  • Jesteburg
  • 29.01.16
Service

Fortbildungen für Jugendleiter/innen

sc. Stade. Den Nachweis von acht Fortbildungsstunden erhalten Jugendleiter/innen für ihren Juleica-Schein bei den folgenden Lehrgängen. Die Fortbildung "Theater- und Aufwärmspiele für die Jugendarbeit" beginnt am Samstag, 14. Februar, in der Jugendfreizeitstätte "Alter Schlachthof", Freiburger Straße 4, in Stade. Der Kursus dauert von 9 bis 18 Uhr. Interessierte erlernen ihr Auftreten auf der Bühne durch kurze Spiele, Improvisationen und Übungen zu verbessern. Die Kosten betragen 5 Euro. Das...

  • Stade
  • 15.01.15
Panorama

Ausbildung zum Jugendgruppenleiter

os. Buchholz. Frühe Anmeldung sichert einen Platz: Die Buchholzer Stadtjugendpflege bietet wieder eine Jugendgruppenleiter-Ausbildung (Juleica) an. Sie findet in den Osterferien von Donnerstag, 3. April, bis Mittwoch, 9. April, im Haus "Heideruh" in Seppensen statt. Inhalte sind u.a. Gruppenpädagogik, Planung von Teamarbeit und Umgang mit Konflikten. Teilnehmer, die bereits Inhaber der Juleica sind, können ihre Kenntnisse auffrischen sowie neue Methoden der Jugendarbeit kennenlernen. Die...

  • Buchholz
  • 18.02.14
Panorama

Grundlehrgang für Jugendgruppenleiter

(os). Eine Veranstaltung planen, den Zusammenhalt in einer Gruppe stärken, rechtliche Grundlagen und vieles mehr: Einen Grundlehrgang zum Jugendgruppenleiter bietet der Landkreis Harburg allen Interessierten in den Osterferien von Montag bis Freitag, 7. bis 11. April, an. Er findet im Seminarhaus Sunderhof bei Hittfeld statt. Das Seminar richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die in der Jugendarbeit tätig sind oder sich zukünftig engagieren möchten. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. In...

  • Buchholz
  • 08.02.14
Panorama

Landkreis Harburg sucht Ferienhelfer

ce. Landkreis. Ferienhelfer, die während der Freizeiten in den nächsten Sommerferien Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren im In- und Ausland betreuen, sucht derzeit der Landkreis Harburg. Die Betreuer erhalten ein Honorar bei freier Unterkunft und Verpflegung. Die Ferienfreizeiten dauern ein bis zwei Wochen. Interessierte sollten zwischen 16 und 25 Jahre alt sein und Kreativität und Freude im Umgang mit Jüngeren mitbringen. Neue und erfahrene Ferienhelfer treffen sich an fünf...

  • Winsen
  • 23.12.13
Panorama
Die neuen Jugendmitarbeiter mit ihren Diakonen, Pastorin Ruth Stalmann-Wendt aus Elstorf (5. v. re.) und Superintendent Dirk Jäger (4. v. r.)

"Jugendliche wollen selbst gestalten": Zahl der ehrenamtlich mitarbeitenden jungen Menschen im Kirchenkreis Hittfeld steigt

(kb). Gute Nachricht aus dem Kirchenkreis Hittfeld: „Die Zahl Jugendlicher, die ehrenamtlich bei uns mitarbeiten wollen, steigt“, sagt Kreisjugendwart Holger Kuk vom Kirchenkreisjugenddienst (KKJD). In diesem Jahr haben 38 Mädchen und Jungen einen „JuLeiCa“-Kurs (Jugendleiter/in-Card) beim KKJD besucht. Für das kommende Jahr rechnet Holger Kuk sogar mit etwa 50 Teilnehmern, die Jugendleiter werden wollen. Insgesamt 22 der 38 neuen Jugendmitarbeitern wurden kürzlich im Rahmen einer kleinen...

  • Seevetal
  • 22.11.13
Service

Ausbildung zum Jugendgruppenleiter

(os). Die Grundlagen in Theorie und Praxis für Jugendleiter vermittelt ein Kursus, den die Kreisjugendpflege in den Osterferien anbietet. Einige Plätze sind noch frei. Die Ausbildung findet von Montag bis Freitag, 18. bis 22. März, im Sunderhof in Emmelndorf statt. U.a. lernen Jugendliche und junge Erwachsene (Mindestalter: 16 Jahre), wie man eine Veranstaltung plant, was den Zusammenhalt in der Gruppe stärkt oder welche rechtlichen Grundlagen zu berücksichtigen sind. In der Gebühr von 30...

  • Buchholz
  • 05.02.13
Panorama

Jugendleiter /innen Ausbildung 2013

(tw). Die Sportjugend Harburg-Land bietet in diesem Jahr wieder verschiedene Lehrgänge für Jugendliche und Erwachsende an. Unter anderem die "Ausbildung zum Jugendleiter/in" für Betreuer, Freizeitenbegleiter und Jugendliche ab 16 Jahren sowie an der Jugendarbeit Interessierte. Seminar-Termine: 22.-24. Februar, 8.-10. März, jeweils ab 17.30 Uhr; 12.-14. April und die Projektarbeit. Alle drei Wochenenden werden im Jugend-Ferienheim in Sprötze durchgeführt. Ausbildungsinhalte sind unter anderem...

  • Buchholz
  • 22.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.