Thema Wasserwirtschaft in Stade

Am Fischmarkt (v. li.): Heino Baumgarten, Geschäftsführer SPD-Unterbezirk Kreis Stade, Lars Klingbeil, Dr. Silke Ochmann, Kandidatin der SPD für den Kreistag und Stadtrat, Frank Stürmer, Kandidat der SPD für den Stadtrat, und Professor Heinrich Reincke vom Unterhaltungsverband Kehdingen
  • Am Fischmarkt (v. li.): Heino Baumgarten, Geschäftsführer SPD-Unterbezirk Kreis Stade, Lars Klingbeil, Dr. Silke Ochmann, Kandidatin der SPD für den Kreistag und Stadtrat, Frank Stürmer, Kandidat der SPD für den Stadtrat, und Professor Heinrich Reincke vom Unterhaltungsverband Kehdingen
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Bundestagsabgeordneter zu Gast in Stade

tp. Stade. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil war jüngst zu Gast beim SPD-Ortsverein Stade. Während eines Spaziergangs durch die Altstadt erhielt er Informationen zu wasserwirtschaftlichen Fragen, die mit der Entwässerung von Stadt und Land zusammenhängen. Der Rundgang endete am historischen Hafen vor dem Schwedenspeicher. Bei einem kleinem Imbiss erklärte dort Professor Dr. Heinrich Reincke vom Unterhaltungsverband Kehdingen die besonderen Umstände bei der Entwässerung flacher Marschengebiete.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.