Natur vom Wasser aus entdecken
Tidenkieker legt Ende Juli wieder im Stader Hafen ab

Der Tidenkieker ist wieder unterwegs
  • Der Tidenkieker ist wieder unterwegs
  • Foto: Christian Schmidt/Archiv
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

sb. Stade. Der Verein zur Förderung von Naturerlebnissen bietet ab Samstag, 25. Juli, wieder Fahrten mit dem Tidenkieker an. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Direkt aus der Stader Altstadt, die Schwinge hinunter und dann quer über die Elbe: Die Tour "Schilfparadiese" führt vorbei an beeindruckenden Containerschiffen in das ehemals größte Süßwasserwatt Europas, die Haseldorfer Binnenelbe. Eine Fahrt dauert zirka drei Stunden und kostet 17 Euro für Erwachsene bzw. 11 für Kinder zwischen 4 und 16 Jahren. Eine Anmeldung ist erforderlich. Karten gibt es bei der Tourist-Info am Stader Hafen oder online: http://www.stade-tourismus.de.

Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen