Es gibt wieder griechische Abende im Dionysos Stade

Das leckere Büfett im Dionysos
2Bilder

Schlemmen und Feiern bei Pavlos

sb. Stade. Schon länger gab es in dem Restaurant Dionysos in der Stader Altstadt, Hökerstraße 21, keine griechischen Abende mehr. Jetzt kann wieder gefeiert werden: Aufgrund der hohen Kundennachfrage lädt Familie Maharides am Freitag, 7. April, ab 20 Uhr zum griechischen Abend mit leckerem Büfett und Musik ein. Um Anmeldung unter Tel. 04141 - 462 30 wird gebeten.

Nach wie vor kostet die Teilnahme nur 19,90 Euro. Dafür können sich die Gäste am Büfett bedienen, so oft sie mögen. Zur Unterhaltung gibt es sowohl griechische Livemusik als auch Hits vom Plattenteller. DJ Schmied, der im Dionysos schon bei vielen Festen, z.B. beim Tanz in den Mai oder Silvester an der Musikanlage stand, wird Ohrwürmer von damals und heute auflegen. "Es darf auch getanzt werden", sagt Gastronom Pavlos Maharides.

Wer übrigens glaubt, im Restaurant Dionysos gäbe es nur Klassiker der griechischen Küche, der irrt. "Auf unserer Speisekarte finden sich auch viele andere mediterrane Spezialitäten", sagt Pavlos Maharides. "Deshalb sind wir mehr als nur griechisch."

Das leckere Büfett im Dionysos
Eine griechische Insel in der Stader Altstadt: das Restaurant Dionysos
Autor:

Stephanie Bargmann aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen