Agathenburg

Beiträge zum Thema Agathenburg

Blaulicht

VW Golf auf der A26 getroffen
Unbekannter wirft Stein von Autobahnbrücke

tk. Agathenburg. Das hätte auch tödlich enden können: Ein Unbekannter hat bereits am Freitag der vergangenen Woche einen Stein in den fließenden Verkehr auf der A26 geworden. Der Steinwerfer hat gegen 10.45 Uhr auf einer A26-Brücke in der Gemarkung Agathenburg gestanden. Der Stein prallte gegen die Windschutzscheibe eines VW Golf, mit dem ein 29-Jähriger aus Buxtehude unterwegs war. Der Mann und seine beiden Beifahrerinnen (21 und 28) haben zwar einen Riesenschreck bekommen, zu einem Unfall kam...

  • Stade
  • 07.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Zug prallt gegen Lkw: Bahnstrecke stundenlang gesperrt

tk. Agathenburg. Eine Regionalbahn ist am Donnerstagnachmittag in Agathenburg mit einen Sattelzug zusammengeprallt. Der Lkw-Fahrer kam von einer Baustelle zwischen A26 und dem bahnhof. Um durch eine scharfe Rechtskurve zu kommen musste er im Bereich der Gleise ein Stück zurücksetzen. Während der Fahrer rangierte, gingen die Bahnschranken herunter und der Trucker kam nicht mehr von den Gleisen. Der Zugführer (43) konnte nicht mehr bremsen. Die Bahn prallte gegen das Heck des Sattelaufliegers und...

  • Buxtehude
  • 25.01.19
Panorama
231 Haushalte sind in dieser Straße in Aganthenburg phasenweise ohne Internet und Telefon Foto: ab

Kaputte Uralt-Technik stört Glasfasernetz: Plötzlich im digitalen Steinzeitalter

Uralt-Gerät bringt Telefonie zum Absturz / Suche nach Ursache ist wie die nach der Nadel im Heuhaufen tk. Agathenburg. Das ist im Jahr 2019 schon fast kurios: Ein altes Elektrogerät bremst das schnelle Internet aus. Statt informieren weltweitem Netz, streamen der Lieblingssendung oder versenden von Mails mit prallen Anhängen geht gar nichts mehr oder nur noch unendlich langsam. Das ist im Landkreis Stade in Agathenburg derzeit der Fall. 231 Haushalte, allesamt Kunden von Kabel Deutschland,...

  • Buxtehude
  • 21.09.18
Blaulicht

Ticket-Automat in Agathenburg gesprengt

Rund 1.000 Euro Schaden / Täter flüchten ohne Beute tp. Agathenburg. Und wieder hat es an einem Bahnhof im Landkreis Stade geknallt. In der Nacht auf Dienstag, 28. März, sprengten Vandalen den Fahrkartenautomat am Gleis eins in Agathenburg. Die Täter zündeten dazu einen Sprengsatz. Die Unbekannten flüchteten ohne Beute. Sachschaden: mindestens 1.000 Euro. Neben Streifenbeamten aus Buxtehude und Stade sowie Tatortermittlern der Polizeiinspektion Stade mussten in Agathenburg Entschärfer der...

  • Stade
  • 28.03.17
Politik
Wo früher ein Gebrauchtwagenhändler ansässig war, könnten bald Wohnhäuser entstehen

Wohnen statt Gewerbe an der B 73 in Agathenburg

lt. Agathenburg. Wohnhäuser statt Gewerbe wünscht sich die Gemeinde Agathenburg für ein 1,8 Hektar großes Areal direkt an der B 73 südlich des Mauerwegs. Rund um das Gelände, wo zuletzt ein Gebrauchtwagenhändler ansässig war, soll ein Wohn- und Mischgebiet enstehen. Einen entsprechenden Bebauungsplan möchte der Rat bei seiner Sitzung am Mittwoch, 19. Oktober, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle aufstellen. Fachplaner Peter Kranzhoff vom Planungsbüro „Cappel + Kranzhoff“ wird den Plan vorher...

  • Stade
  • 18.10.16
Blaulicht

Teure Armbanduhren geklaut

mi. Agathenburg. Armbanduhren für mehr als tausend Euro erbeuteten unbekannter Täter, die in Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Zeit zwischen 23.40 und 4.20 Uhr in ein Haus in der Straße Im Langen Feld" in Agathenburg einbrachen. Die Diebe schlugen die Terrassenscheibe ein, um in das Haus zu gelangen.

  • Stade
  • 11.04.16
Wirtschaft
Das Gästehaus in Agathenburg befindet sich in einem komplett sanierten Altbau
4 Bilder

Komfortables Wohnen auf Zeit in Agathenburg

Neues Gästehaus „H46“ in Agathenburg mit 16 modernen und voll ausgestatteten Apartments sb. Agathenburg. „Wohnen auf Zeit“ ist insbesondere für Handwerker auf Montage sowie projektgebundene Fachleute wie Ingenieure interessant. An diese Zielgruppe richtet sich das neue Gästehaus H46 (Hauptstraße 46) in Agathenburg mit seinen insgesamt 16 geschmackvoll eingerichteten Apartments und vielen Serviceleistungen. Seit Dezember 2015 sind die Ein- und Zweizimmerwohnungen bezugsfertig. Sie bieten...

  • Stade
  • 01.03.16
Politik

Politiker stimmen Plänen für Baugebiet in Agathenburg zu

jd. Agathenburg. Einstimmig hat der Agathenburger Gemeinderat die bisherigen Planungen für das Neubaugebiet am Nodorpsweg abgesegnet. Auf der jüngsten Sitzung des Gremiums stellte Planer Peter Kranzhoff das Vorhaben, bei dem 34 Baugrundstücke entstehen sollen, vor. Erschließungsträger ist die Kreissparkasse Stade. Das Kreditinstitut hat vor, die Bauplätze nach einem Losverfahren zu vergeben. Allerdings sollen Bürger aus Agathenburg vorrangig behandelt werden. Schon jetzt ist die Nachfrage...

  • Horneburg
  • 29.01.16
Panorama
Die Bauarbeiten am Horneburger Bahnhof sind fast abgeschlossen

Risse wegen der Busse? Verkehr in der Agathenburger Bahnhofstraße hat stark zugenommen

jd. Agathenburg. Die Pendler finden es toll, die Anlieger sind weniger begeistert: In den vergangenen Monaten hat sich am Agathenburger Bahnhof einiges getan. Im Sommer wurde von der S-Bahn-Station eine Busverbindung zum Stader Stadtteil Ottenbeck eingerichtet und seit Kurzem ist der neue Park-and-Ride-Parkplatz - wenn auch nur provisorisch mit Schotter hergerichtet - in Betrieb. Doch nun sind einige Bewohner der Bahnhofstraße in Sorge: Sie fürchten, dass der Fahrbahnbelag durch die gestiegene...

  • Horneburg
  • 30.12.15
Politik

Oliver Grundmann startet zweite Sommertour

tp. Stade. Der Stader CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann startet am Samstag, 4. Juli,beim Sommerfest des CDU-Kreisverbandes Stade in Agathenburg seine zweite Sommertour durch den Wahlkreis. Betriebsbesichtigungen stehen genauso auf dem Programm wie Gespräche mit Vertretern von Vereinen, Verwaltung und sozialen Einrichtungen. Hinweise und Ideen, welchen Verein, welche Organisation oder welches Unternehmen Oliver Grundmann besuchen soll, werden erbeten per Mail an E-Mail...

  • Stade
  • 02.07.15
Blaulicht

Einbrecher in Großwöhrden und Agathenburg und Gerätediebstahl

Unbekannte brachen am Mittwoch zwischen 8 und 15.30 Uhr in der Straße "Im Schleusenfeld" in ein Einfamilienhaus ein. Sie erbeuteten ein Laptop und Schmuck. Hinweise an die Polizeistation Himmelpforten unter Tel. 01444-616670. In der "Haddorfer Hauptstraße" in Stade stiegen Täter in eine Garage und eine Scheune ein und entwendeten diverse Gartengeräte und Werkzeuge: vier Motorsägen und eine Heckenschere der Marke Stihl, Akkuschrauber und eine Flex der Mark Makita. Der Gesamtschaden wird auf...

  • Stade
  • 12.12.14
Politik
Hagens Bürgermeister Hans Blank am neuen Netzverteiler an der Ecke Stadtweg/Hagener Hauptstraße
3 Bilder

"Ein technischer Quantensprung" in Stade

Glasfaserausbau in Stade und den Ortschaften / Vier Millionen Euro für schnelles Internet tp. Stade. "Das ist für die Bewohner unserer Ortschaft ein technischer Quantensprung", schwärmt Hans Blank, Bürgermeister von Stade-Hagen, und blickt zufrieden auf die Baustelle in der Ortsmitte. In Hagen und weiteren Stadtteilen hat der Ausbau des Glasfasernetzes begonnen. Ab Herbst sollen dann fast alle Internetnutzer in der Stadt Stade in den Genuss der super-schnellen Leitung mit einer...

  • Stade
  • 11.03.14
Panorama
Maibritt Tümmler mit Kater Willi und einem ihrer Hunde

Die lange Odysse des Katers Willi

Stade, Agathenburg und zurück: nach anderthalb Jahren Wiedersehen mit einem "Schleck" tp. Stade. Kater Willi (8) war nie ein Streuner: Umso fassungsloser war sein Frauchen Maibritt Tümmler (46), als ihre treue Samtpfote im September 2012 spurlos verschwand. Unendlich traurig hatte sich die Tierfreundin aus Stade schon mit der schlimmsten arrangiert und wähnte die Mieze bereits im Katzenhimmel, als jetzt - nach anderthalb Jahren - ihr geliebter Willi im nur fünf Kilometer entfernten...

  • Stade
  • 07.03.14
Sport
Kampfsport-Techniken für Menschen mit Behinderungen

Kampfsport für Behinderte in Agathenburg

Lehrgang mit Budo-Spezialisten in Agathenburg ig. Agathenburg. Zum 10. Bundeslehrgang "Barrierefreies Budo mit und ohne Behinderung" trafen sich kürzlich mehr als 40 Kampfsportler, Psychologen, Pädagogen und Lehrer aus ganz Deutschland im Dojo der Karateschule Agathenburg Stade. Angeboten wurden Kampfkünste und japanische Heilmethoden. Karatelehrer Norman Goly, 4. Dan, referierte über Behindertenintegration und Inklusionsarbeit. Der Hildesheimer Heilpraktiker Markus Grimm bot Insiderwissen...

  • Stade
  • 19.07.13
Sport

Ein Meister ohne Niederlage

ig. Agathenburg. Ohne Niederlage mit 23 Punkten und und 25:4 Toren in neun Spielen auf Platz eins in der Tabelle: Das Fußball-Damen-Team der SV Agathenburg/Dollern wurde am vergangenen Wochenende durch einen 1:0 Erfolg über die SV Ottensen souveräner Meister der Damenkreisklasse Stade.

  • Stade
  • 03.07.13
Service

Hökern in der Halle

Agathenburg. In der Agathenburger Mehrzweckhalle findet am Samstag, 9. März, 15 bis 18 Uhr, ein Flohmarkt statt. Standanmeldungen unter Tel. 04163 - 4627 (ab 18 Uhr).

  • Stade
  • 19.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.