Andreas Häse

Beiträge zum Thema Andreas Häse

Sport
Bereiten sich auf die Wiedereröffnung vor: (v. li.) Arno Reglitzky, Erik Braasch und Andreas Häse
  3 Bilder

Anlage bei Blau-Weiss Buchholz besteht seit einem Jahr
Boulderhalle Buchholz: Die Risikobereitschaft zahlt sich jetzt aus

os. Buchholz. Mehr als acht Millionen Euro hat der Sportverein Blau-Weiss Buchholz (BW) seit der Einweihung im Jahr 2006 in sein Sportzentrum am Holzweg investiert, u. a. in die integrative Sportanlage (2010) und in den Kletterturm (2012). Nicht alle Neubauten waren intern unumstritten, so wie die Boulderhalle, die jetzt ihr einjähriges Bestehen feiert. "Einige waren der Meinung, dass wir nur die neue Sporthalle brauchen, aber nicht die Boulderanlage", berichtet Arno Reglitzky, Vorsitzender von...

  • Buchholz
  • 21.04.20
Sport
Ein Teil des Vorstandsteams: (v. li.) Wilfried Geiger, Dr. Hans-Hermann Damlos, Vorsitzender Arno Reglitzky, Gert Berk und Beirat Thomas van Gunst

Blau-Weiss Buchholz: Volle Unterstützung für Vorstand bei der Mitgliederversammlung
Lob für das Hallenprojektteam

os. Buchholz. Buchholz' größter Sportverein, Blau-Weiss Buchholz, geht mit bewährtem Vorstands-team an die kommenden Aufgaben. Auf der Jahreshauptversammlung wurden jüngst Gert Berk (Finanzen), Dr. Hans-Hermann Damlos (Sport), Gerd Baum (bewegliches Vereinsvermögen) und Wilfried Geiger (Strategien) einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurde Britta Stankowitz als Abschlussprüferin. Zudem wurde Sigrid Weber in den Ältestenrat gewählt, nachdem Ute Reglitzky aus gesundheitlichen...

  • Buchholz
  • 22.05.19
Sport
Merle (9) kam mit ihrem Vater Sven 
Papendorf in die Boulderhalle
  4 Bilder

Blau-Weiss Buchholz weihte neue Boulder- und Sporthalle mit zahlreichen Besuchern ein
"Ein Quantensprung für den Verein"

os. Buchholz. "Wir machen den Sportpark lebendig. Dieses Bauwerk ist ein Quantensprung für den Verein." Das sagte Arno Reglitzky, Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz, am vergangenen Freitag bei der offziellen Einweihung der neuen Sport- und Boulderhalle. Mit dem Neubau, in den der mitgliederstärkste Verein der Nordheide (rund 6.400 Mitglieder) ca. 1,89 Millionen Euro investierte, rundet Blau-Weiss sein Sportzentrum am Holzweg weiter ab. Reglitzky erinnerte an den steinigen Weg, den die...

  • Buchholz
  • 30.04.19
Sport
Andreas Häse, Leiter des BW-Kletterzentrums, hat die Boulderhalle schon getestet
  5 Bilder

Blau-Weiss Buchholz weiht neue Sport- und Boulderhalle nach fünfjähriger Planungszeit ein

os. Buchholz. Aller guten Dinge sind drei: Zweimal musste die Einweihung der neuen Sport- und Boulderhalle im Sportzentrum von Blau-Weiss (BW) Buchholz verschoben werden. Jetzt ist es so weit: Mit einem zweitägigen Fest wird der Neubau am Holzweg, in den der Sportverein rund 1,9 Millionen Euro investiert hat, eingeweiht. Am Freitag, 26. April, können geladene Gäste einen Blick in die modernen neuen Räume werfen, am Samstag, 27. April, kann jeder Interessierte von 10 bis 14 Uhr bei einem Tag der...

  • Buchholz
  • 23.04.19
Panorama
Blau-Weiss-Vorsitzender Arno Reglitzky (li.) und Andreas Häse, Leiter der Kletterhalle, gratulieren dem 500. Mitglied Nele Lenz Fotos: as
  2 Bilder

Kletterzentrum Buchholz: Ganz oben angekommen

Blau-Weiss Buchholz begrüßt mit Nele Lenz das 500. Mitglied im Kletterzentrum in Buchholz as. Buchholz. Sicher greift Nele nach dem gelben Stein. Als sie ihn fest im Griff hat, sucht sie einen neuen gelben Stein, auf den sie ihren Fuß setzen kann. Stück für Stück klettert die 13-Jährige so erst auf zwei Meter, dann auf vier, fünf, sechs - bis sie schließlich bei einer Höhe von 17 Metern angelangt ist. "Das Gefühl, ganz weit oben zu sein, ist einfach unbeschreiblich", sagt Nele begeistert,...

  • Buchholz
  • 08.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.