Büro

Beiträge zum Thema Büro

Wir kaufen lokal
  29 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Diese Geschäfte im Landkreis Harburg haben geöffnet

(bim/tw). „Wir sind für Sie da!“ - diese Kampagne, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Gewerbetreibenden in der Region mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt bestens an. Und auch diese Unternehmen (siehe Fotos) machen mit: Lesen Sie auch: Diese Geschäfte haben geöffnet im Landkreis Harburg und der Region

  • Buchholz
  • 28.04.20
Service

Smartphone am Arbeitsplatz: Ist das erlaubt?

Im Berufsleben eröffnen sich viele Möglichkeiten. Damit Arbeitnehmer noch mehr aus ihrer Karriere herausholen können, unterstützt das regionale Online-Stellenportal sicherdirdenjob.de nicht nur bei der Jobsuche, sondern berät auch bei Fragen rund um die Arbeitswelt. Was müssen Berufstätige zum Beispiel beim Thema Smartphone am Arbeitsplatz beachten? Mal eben schnell Nachrichten checken, einen Termin zusagen oder einen Facebook Feed ansehen – all das geht ruckzuck mit dem Smartphone. Aber...

  • 02.03.20
Panorama
Isa Steffen, Leiterin des Plattdüütsch-Büros in Ahlerstedt-Bokel
  3 Bilder

"Eine vollwertige Sprache": Landkreis Stade lädt zum "Regionalforum Platt"

Isa Steffen (56) aus Ahlerstedt ist eine Macherin der Niederdeutsch-Szene tp. Landkreis Stade. "Ich bin auf jeden Fall dabei", sagt Isa Steffen (56) voller Vorfreude auf das zweite "Regionalforum Plattdeutsch", zu dem der Landkreis Stade am Mittwoch, 26. September, ins Kreishaus einlädt. Beim ersten Forum gestaltete Steffen als Referentin die Veranstaltung aktiv mit, dieses Mal ist sie begeisterter Gast. Als Leiterin des Plattdüütsch-Büros des Vereins "De Plattdüütschen" ist Isa Steffen...

  • Stade
  • 21.09.18
Panorama
Neuer Streetworker im Altländer Viertel: Viktor Henze
  2 Bilder

Neuer Streetworker im Stader Multi-Kulti-Revier

Viktor Henze (56) bezieht Büros im Stadtteilhaus und im Pavillon in den Wallanlagen tp. Stade. Das Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel hat jetzt wieder einen Streetworker. Viktor Henze (56) zeichnet für die aufsuchende Jugendarbeit verantwortlich. Die Stelle war ein halbes Jahr unbesetzt. Zugleich übernimmt er das Amt des Quartiersmanagers. Viktor Henze, der geschieden ist und zwei erwachsene Söhne hat, leistete in der Stadt Stade bereits seit zwei Jahrzehnten, teilweise ehrenamtlich,...

  • Stade
  • 25.07.17
Blaulicht
Dichte Rauchwolken über dem brennenden Büro
  6 Bilder

Büro-Anbau in Horneburg niedergebrannt

50.000 Euro Sachschaden / Defekte Heizung könnte Ursache des Feuers sein tp. Horneburg. Um kurz nach 8 Uhr schrillte am Samstagmorgen, 26. September, bei den Feuerwehrleuten in Horneburg der Alarmmelder. Am "Vordamm" stand der Holzanbau einer Gewerbehalle in hellen Flammen, eine dunkle Rauchwolke war über dem Himmel zu sehen. Durch den schnellen Löschangriff wurde ein Übergreifen der Flammen von dem in Vollbrand stehenden Holzbau auf die Halle verhindert. Auf dem Dach mussten die...

  • Horneburg
  • 26.09.15
Wirtschaft
Im Modehaus Bartels finden die "Anzug-Tausch-Wochen" statt

Den "Alten" einfach austauschen

(ah). „Raus mit dem Alten, her mit dem Neuen“ - das ist das Motto der "Anzug-Tausch"-Aktion in den nächsten Wochen des Modehauses Bartels in Schneverdingen (Bergstraße 8). Wer bis Samstag, 26. April, einen neuen Anzug kauft, der bekommt für einen alten, der nicht mehr so ganz in die modische Männer-Landschaft passt, 25 Euro angerechnet. Die Aktion, die Bartels mit dem größten deutschen Anzug-Anbieter durchführt, ermöglicht das Zusammensetzen von Sakko, Hose und Weste im Baukasten-System, also...

  • Buchholz
  • 08.04.14
Service

Trotz Heuschnupfen fit im Büro

(djd/pt). Kaum ist die Erkältungssaison vorbei, trifft viele Menschen schon die nächste Plage: der Heuschnupfen. Statt Viren sind dann umherfliegende Pollen verantwortlich für Niesanfälle und verquollene Augen. Besonders für Berufstätige stellt dies unter Umständen eine große Belastung dar, denn ein Allergieschub kann Allgemeinbefinden und Konzentration ähnlich stark beeinträchtigen wie ein starker Schnupfen. Um die Beschwerden zu lindern, kann es hilfreich sein, morgens zu duschen und die...

  • 05.04.14
Wirtschaft
Christiane Gäb

Jeder möchte gehört werden: Mediatorin Christiane Gäb hilft, Konflikte zu lösen

Wenn Menschen miteinander kommunizieren, gibt es manchmal Missverständnisse, und wie im Privatleben kann es auch im Berufsleben zu Enttäuschungen, emotionalen Verletzungen, Konflikten und Streitereien kommen. Das ist nicht ungewöhnlich und hat fast jeder Arbeitgeber und jeder Arbeitnehmer schon erlebt. Oft reicht eine Aussprache, um die Situation zu klären. Wenn aber der "Haussegen" zwischen Chef und Arbeitnehmer, Auftraggeber und Lieferant oder im Team derart schief hängt, dass die...

  • Buxtehude
  • 19.03.14
Wirtschaft
Die Büros sind komplett eingerichtet und verfügen über alle notwendigen Anschlüsse

Top möblierte Büros mit Komfort und Service

(ah). Wer sofort ein modernes und repräsentatives Büro benötigt, das über sämtliche Kommunikationsanschlüsse verfügt, sollte sich an das Business-Center Hamburg Süderelbe wenden (Tel. 040-20905461; www.business-center-hamburg.de). Dort stehen in der Radickestr. 28 auf über 1.000 qm Gesamtfläche 25 Büros von 15 bis 70 qm zur Verfügung. Sie sind hochwertig und komplett möbliert, der Internet-Zugang erfolgt mit VDSL50000-Geschwindigkeit. Ein Konferenzraum ist für bis zu 40 Personen nutzbar. Eine...

  • Buchholz
  • 20.08.13
Service
Im Büro sollte man darauf achten, die Kollegen nicht zu stören

Etikette im Büro – worauf es ankommt

(txn). In nahezu jedem Unternehmen werden bestimmte Umgangsformen erwartet – wer sich an die Büro-Etikette hält, hat es in der Regel deutlich leichter. Kleidung: Branchentypische Dresscodes sind nach wie vor weit verbreitet und sollten eingehalten werden. In Branchen mit Kundenkontakt sind die Vorgaben besonders streng. Mobiltelefone: Auch wenn kurze private Telefonate in vielen Unternehmen heute unproblematisch sind, sollten diese auf ein Minimum reduziert werden. Ansonsten könnten sich...

  • 10.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.