Bistro

Beiträge zum Thema Bistro

Das könnte Sie auch interessieren:

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Service

Kommt jetzt wieder die 3G-Regel?
Seit vier Werktagen in Folge: Inzidenz im Keis Stade über 50

jd. Stade. Die Corona-Zahlen im Landkreis Stade steigen wieder. Am Montag, 18. Oktober, liegt die Sieben-Tage-Inzidenz am vierten Tag in Folge über dem Grenzwert von 50. Nach der Corona-Verordnung des Landes treten wieder Beschränkungen in Kraft, wenn die Inzidenz fünf Werktage in Folge die 50er-Marke überschreitet. Dann gilt wieder die erweiterte 3G-Regel. Das könnte womöglich ab Mittwoch der Fall sein. Sofern erneut "3G" greift, müssen Personen, die weder genesen noch geimpft sind, einen...

Sport
Annika Lott ist zurück auf dem Parkett
2 Bilder

34:22 gegen die HSG Bensheim/Auerbach
Kantersieg für den BSV mit Comeback der Verletzten

nw/tk. Buxtehude. Angekündigt wurde es von BSV-Trainer Dirk Leun als „Spiel auf Augenhöhe“ – am Ende gab es einen Kantersieg für die Bundesliga-Handballerinnen vom Buxtehuder SV. Der BSV gewinnt auch sein drittes Heimspiel deutlich mit 34:22 (14:11) gegen die HSG Bensheim/Auerbach. Gleich drei BSV-Spielerinnen erlebten ein furioses Comeback in der Halle Nord. Die Anfangsphase des Spiels war geprägt von Unkonzentriertheiten und technischen Fehlern auf beiden Seiten. Doch in der Folge nahm die...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Wir kaufen lokalAnzeige
Staudenspezialist Mathias Nagel, Gärtner im Garten von Ehren, gibt Tipps

Herbstglück pflanzen, ernten und genießen!
Professionelle Pflanztipps: Wie gestaltet ich meinen Garten im Herbst?

Flammende Laubfärbung an Bäumen und Sträuchern, leuchtende Blüten in den Beeten, dekorativer Beerenschmuck, wogende Gräser, saftiges Obst und knackiges Gemüse: Der Herbst ist für viele Gartenbesitzer der Höhepunkt im Jahr. Und zudem die ideale Pflanzzeit: Obst- und Ziergehölze, Stauden und Blumenzwiebeln wollen jetzt in die Erde. Denn wenn es kühler wird, der Boden noch warm ist und wieder mehr Feuchtigkeit hat, wachsen die Pflanzen gut an und treiben zu Saisonbeginn im nächsten Jahr kräftiger...

  • Buchholz
  • 28.09.21
  • 40× gelesen
WirtschaftAnzeige
Zentral im Ortskern: die Heimatliebe mitten in Steinkirchen Fotos: wd
6 Bilder

Ein Lokal zum Wohlfühlen
Semih Baskin hat sich mit der Eröffnung der Heimatliebe in Steinkirchen einen Traum erfüllt

wd. Steinkirchen. Schon als Kind hat Semih Baskin auf seinem Schulweg mit dem schönen Laden mitten im malerischen Zentrum Steinkirchens geliebäugelt - jetzt ist er stolzer Inhaber: Gemeinsam mit Geschäftspartner Muharrem Kamerij hat der Gastronom das Café, Bistro und Bar Heimatliebe am Alten Marktplatz 12 eröffnet. "Als ich erfuhr, dass das Geschäft frei wird, habe ich sofort zugegriffen", sagt er. Drei Monate lang haben die beiden Betreiber die Räume in dem historischen Fachwerkhaus saniert,...

  • Buxtehude
  • 29.06.21
  • 2.020× gelesen
  • 3
Service
Die Experten informieren über die Obstpflanzen

Apfeltage im Garten von Ehren
Wichtige Tipps rund um die Obstpflanzen

Bei den traditionellen Apfeltagen im Garten von Ehren (Maldfeldstr. 2, 21077 Hamburg, Samstag und Sonntag, 26. und 27. September, Eintritt frei) erfahren die Besucher alles Wichtige über die Stars der Saison: Äpfel, Birnen und Zwetschgen. Da ab Ende September die optimale Pflanzzeit für Gehölze beginnt, stehen zudem die Beratung durch Profis und der Verkauf von Obstpflanzen (auch exotischer und kleinwüchsiger Sorten) auf dem Programm. An beiden Tagen gibt es auf Wunsch eine praktische...

  • Buchholz
  • 23.09.20
  • 80× gelesen
Wir kaufen lokal
Daniela Augustin und Angelika Weisenburger freuen sich auf ihre Gäste
13 Bilder

Außergewöhnliches Flair und große Gastfreundschaft
Das Märchenhaft in Buxtehude bietet Erlebnisgastronomie von Brunch-Events bis zu Baby-Partys

Eine neue Gastronomie in Buxtehude: Vor Kurzem hat - in direkter Nachbarschaft zum Entlein - die Wohlfühloase "Märchenhaft" eröffnet. Hinter dem Konzept steht durch die sehr hohe Nachfrage die Geschäftsidee, auch vormittags die Möglichkeit für geschlossene Gesellschaften zu bieten und die Gäste zum Beispiel mit einer Babyparty, einem Geburtstagsbrunch oder einem Hochzeitsempfang glücklich zu machen. "Mit dem Märchenhaft haben wir jetzt optimale Räumlichkeiten für diesen Bedarf", sagt Inhaber...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
  • 1.002× gelesen
Wirtschaft
Der SE Biomarkt liegt zentral an der Kastanienallee 7 und verfügt über eigene Parkplätze
4 Bilder

Neueröffnung SE Biomarkt in Tostedt: Lecker, frisch und alles in Bio-Qualität / Café lädt zum Verweilen und Genießen ein

ah. Tostedt. Das ist das neue Einkaufsparadies für Menschen, die auf beste Bio-Qualität  setzen: Der „SE Biomarkt“ an der Kastanienallee 7 in Tostedt eröffnet am Samstag, 1. Dezember. Auf rund 200 Quadratmetern Verkaufsfläche finden Kunden ein komplettes Sortiment von A wie Amaranth bis Z wie Zucchini - natürlich alles in bester Bio-Qualität. Und Obst und Gemüse ist natürlich stets knackig frisch erhältlich. Das Sortiment umfasst circa 3.500 Artikel. Ein motiviertes Team von acht Mitarbeitern...

  • Tostedt
  • 27.11.18
  • 1.529× gelesen
Service
Paolo übergibt sein Bistro "Da Paolo" an die Buchholzerin Inga Zillmann

Paolo übergibt sein Bistro

Eine Gastronomielegende geht in den Ruhestand: Paolo Rosmarino, Inhaber des Bistros "Da Paolo" in der Buchholzer Maurerstraße 36, übergibt sein Bistro an Inga Zillmann. "Ich habe 35 Jahre in der Gastronomie gearbeitet, zehn Jahre davon in meinem Bistro", sagt Paolo Rosmarino, der von seinen Stammgästen nur Paolo genannt wird. "Ich bedanke mich bei meinen Gästen für ihre Treue und verabschiede mich am Freitag, 31. August. Ich wünsche meiner Nachfolgerin alles Gute", so Paolo. Anschließend ist...

  • Buchholz
  • 28.08.18
  • 1.132× gelesen
Wirtschaft
Gastronom Ahmad Sabri (2. v. re.) mit Koch Benjamin Jobmann sowie den Service-Mitarbeiterinnen Laura Büschke (li.) und Celina Eggers   Fotos: tp
3 Bilder

Freude über "viele nette Stammgäste" in Stade

Ein Jahr Bistro-Restaurant Lila's am Fischmarkt in Stade: Sekt und Häppchen zum Geburtstags-Empfang tp. Stade. Seit einem Jahr gibt es das Bistro und Restaurant Lilia's am Fischmarkt 7 in Stade. Zum Geburtstag empfängt Gastronom Ahmad Sabri (34) mit seinem Team die Gäste am Freitagabend, 4. August, ab 18 Uhr mit einem Gläschen Sekt. Dazu verwöhnt Koch Benjamin Jobmann die Besucher zum Empfang mit kleinen Appetit-Häppchen. "Wir haben viele nette, treue Stammkunden gewonnen", freut sich Ahmad...

  • Stade
  • 01.08.17
  • 1.771× gelesen
Wir kaufen lokal
Bekannt für ihren freundlichen Service und ihre Kompetenz: die Mitarbeiter von Junge
2 Bilder

Bäckerei Junge eröffnet in Buxtehude

Buxtehude. „Es wird ein Junge“ - stand seit geraumer Zeit in großen Lettern von einem Schild in der Bahnhofstraße 43. Jetzt wurde dieses Versprechen eingelöst. Am Donnerstag, 15. September, eröffnet dort die Bäckerei Junge ein neues Geschäft und bringt damit den „Echten Genuss“ nach Buxtehude. Das 119 Jahre alte, familiengeführte Traditionsunternehmen ist im ganzen Norden für die Freundlichkeit seiner Mitarbeiter und die Qualität seiner Backwaren und Snacks bekannt. Bei der Bäckerei mit dem...

  • Buxtehude
  • 14.09.16
  • 1.433× gelesen
Wirtschaft
Bei Fisch Döpkens bekommen Kunden viele hausgemachte Spezialitäten
5 Bilder

25 Jahre Fisch Döpkens im Marktkauf Buxtehude

Gleich zwei Anlässe feiert das Team von Fisch Döpkens in Buxtehude mit einem Brunch am Sonntag, 29. Mai, 10 bis 13 Uhr (siehe Kasten): das 25-jährige Bestehen im Marktkauf-Gebäude und die 20-jährige Selbstständigkeit der Inhaberin Kerstin Döpkens (38). „Als mein Vater das Geschäft aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste, war ich noch in der Ausbildung“, erzählt Kerstin Döpkens. Mit einer Sondergenehmigung der IHK durfte die junge Frau ihre Ausbildung verkürzen. „Ich habe gleichzeitig zwei...

  • Buxtehude
  • 24.05.16
  • 1.496× gelesen
Wirtschaft
Das Team der Tankstelle um Inhaber Thomas Cordes (li.) ist das altbewährte geblieben
4 Bilder

Aus "Hoyer Tank-Treff" ist die "HEM Tankstelle Jork" geworden

bc. Jork. Seit mehr als 70 Jahren gibt es die Tankstelle in Westerjork - ein Traditionsunternehmen, das so gut wie jeder im Alten Land und Umgebung kennt. Das Inhaber-Ehepaar Katja und Thomas Cordes hat jetzt die Zukunft geplant. Anfang Oktober wurde umgeflaggt. Aus dem „Hoyer Tank-Treff“ ist eine „HEM“-Tankstelle geworden. Der gute Service ist der altbewährte geblieben. Logisch, hat sich doch die Zusammensetzung des Teams nicht geändert. Was neben der farblich neuen Außendarstellung sofort ins...

  • Jork
  • 11.11.15
  • 1.102× gelesen
Panorama
Das Bistro "StrandZeit" wird aufgestellt
2 Bilder

Ein kleines Restaurant direkt an der Elbe

Neues Bistro "StrandZeit" öffnet beim "Tag der Ferienwohnungen" am Samstag, 28. März, die Pforten ig. Krautsand. Die "alte" Budenmeile ist weg. In Sachen Tourismus tut sich viel auf der Elbinsel Krautsand. Das "Elbstrand Ressort" öffnet am Samstag, 28. März, offiziell seine Pforten. Die Investoren laden an diesem Tag zu einem "Tag der offenen Ferienwohnungen" ein. "Dann kann ab 14 Uhr pro Deck eine Wohnung besichtigt werden", so Geschäftsführer der Betreiber-Gesellschaft "Elbstrand Krautsand...

  • Drochtersen
  • 17.03.15
  • 1.420× gelesen
Blaulicht

Diebe brechen Bistrostand auf

bc. Stade. Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch einen Bistrostand auf dem Gelände eines Baumarktes in Stade (Am Steinkamp) aufgebrochen. Ihre Beute: diverses Grillgut und Getränke. - Zeugenhinweise unter Tel. 04141-102215

  • Stade
  • 10.07.14
  • 96× gelesen
Wirtschaft
Klaus-Dieter Bockelmann (li.) und sein Sohn Nils planen immer wieder neue Aktionen

Diese Aktionen schmecken jedem

jd. Ahlerstedt. Köstlichkeiten und viele tolle Angebote: Der Ahlerstedter Schützenhof ist immer ein lohnendes Ziel. Hier kann man in ansprechendem Rahmen Hochzeit, Geburtstag oder Jubiläum feiern, in großer Runde oder kleinem Kreis gemütlich beisammen sitzen sowie köstliche und frisch zubereitete Gerichte genießen: Der Ahlerstedter Schützenhof bietet sich nicht nur für Veranstaltungen jeder Größe an, er ist auch eine Top-Adresse für diejenigen, die gern Essen gehen: Feinschmecker kommen dort...

  • Harsefeld
  • 25.02.14
  • 244× gelesen
Wirtschaft
Inhaber Frank Pagel zeigt ein Stück Thunfisch aus dem vielfältigen Frischfischangebot
6 Bilder

Pagel Fischfeinkost zieht um - Eröffnung am Dienstag

Herzlich willkommen in der Neuen Straße ah. Buchholz. „Mit dem neuen Geschäft liegen wir zentraler in Buchholz. Die ‚Neue Straße‘ mit ihren vielen Fachgeschäften ist ein attraktives Umfeld“, sagt Frank Pagel. Er eröffnet am Dienstag, 13. August, sein Fischfeinkostgeschäft in der Neuen Straße 10 (ehemals „Mare“). Dort wird neben der Frischfisch- und Fischfeinkostabteilung ein Bistro integriert, in dem jeden Tag zwei leckere Gerichte für jeweils 7,90 Euro angeboten werden. Das Fischgeschäft hat...

  • Buchholz
  • 09.08.13
  • 2.147× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Bistro

thl. Buchholz. In der Nacht zu Sonntag brachen Unbekannte in ein Bistro in der Maurerstraße ein. Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten sie in das Gebäude. Dort brachen die Täter einen Geldspielautomaten auf, klauten das Bargeld und nahmen eine zweiten Automaten mit.

  • Buchholz
  • 15.04.13
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.