Boutique

Beiträge zum Thema Boutique

Wir kaufen lokal
Lieblingsstück: Ursula Borchers ist von dieser roten Jacke begeistert
3 Bilder

Ein Dank an die Kundinnen: Ursula Borchers feiert 20 Jahre Molla Moda mit Sekt und Überraschungen

Das 20-jährige Bestehen ihres Fachgeschäfts "Molla Moda" in Buxtehude feiert Inhaberin Ursula Borchers den gesamten März hindurch mit Kaffee, Sekt und kleinen Überraschungen für ihre Kundinnen. "Damit möchte ich mich ganz herzlich bei meinen Kundinnen für ihre Treue und ihr Vertrauen bedanken", so Ursula Borchers. Gleichzeitig sei das 20-jährige Bestehen auch ein schöner Anlass, in einem besonderen Rahmen die neue Frühjahrsmode zu präsentieren. Bei Molla Moda finden Kundinnen für jeden Anlass...

  • Buxtehude
  • 06.03.18
Wir kaufen lokal
Bastian Renck zeigt zwei hochwertige Sakkos, die er beim Nightshopping zu attraktiven Preisen anbietet

Lust auf Lifestyle: Gelis in Harsefeld bietet neben Modetrends viele Spezialitäten

Eine Aktion wie das Nightshopping in Harsefeld am Freitag, 1. Dezember 2017, passt genau zum Geschäftskonzept der Modeboutique und dem Spezialitätengeschäft Gelis, Friedrich-Huth-Straße 1. "Wir bieten unseren Kunden Besonderheiten und Genuss in jeder Preisklasse und lassen in unserem Geschäft ein ganz bestimmtes positives Lebensgefühl wieder aufleben", erklärt Inhaber Bastian Renck. "Das harmoniert hervorragend mit dem Nightshopping, denn dann ist Harsefeld stimmungsvoll beleuchtet, es...

  • Harsefeld
  • 28.11.17
Wir kaufen lokal
Die Räume sind geschmackvoll dekoriert

Neueröffnung "schöner. fashion & art"

In Buchholz gibt es ab sofort eine neue Adresse für besondere Mode. In der Boutique "schöner. fashion & art" (Breite Straße 5), die von Susan Klingebiel und Birgit Sauré geführt wird, findet die selbstbewusste, stilvolle Frau stylische und bequeme Mode mit einer besonderen Optik. "Das Wohlbefinden spielt dabei eine wichtige Rolle", sagen die beiden Modeexpertinnen. Sie achten daher auf hochwertige Materialien. Modisch abgestimmte Accessoires unterstreichen den individuellen Look der Outfits,...

  • Buchholz
  • 17.01.17
Wirtschaft
Alexander Sigmann und seine Mutter Regina Sigmann bieten ausgefallene Mode an
2 Bilder

Ihr neues Modegeschäft: Die No4 Mode Galerie in Apensen bietet Trends in kleinen und großen Größen

Mit dem neuen Geschäft „No4 Mode Galerie“ an der Buxtehuder Straße 4 gibt es im Ortskern Apensen wieder eine Boutique für Modefans. Geschäftsinhaberin Regina Sigmann, ihr Sohn Alexander Sigmann und Mitarbeiterin Kim Wesenberg bieten ihren Kundinnen dort schicke und ausgefallene Stücke aus hochwertigen Stoffen wie 100-prozentigem Leinen an. „Wir bringen von jedem Teil nur eine sehr geringe Anzahl von den Messen mit“, sagt Regina Sigmann. „Somit laufen unsere Kundinnen kaum Gefahr, dass sie ihr...

  • Apensen
  • 07.06.16
Wirtschaft
Simone Sebastian (li.) und ihre Mitarbeiterin Felicitas Winter eröffnet am Samstag ihre kleine und feine Boutique „TrendConcept“
4 Bilder

Neueröffnung Boutique „TrendConcept“ in Stade

Ein echter „Wohlfühl-Laden“ eröffnet in der Großen Schmiedestraße sb. Stade. Frauen wissen: Nur wenn sich alles rundum gut anfühlt, macht der Einkauf von Mode so richtig Spaß. Solch ein „Rundum-Wohlfühl-Einkaufserlebnis“ möchte Simone Sebastian in ihrer neuen Boutique „TrendConcept“ in der Stader Altstadt bieten. Am Samstag, 4. Juni, lädt die Jung-Unternehmerin ab 10 Uhr herzlich zur Eröffnung in die Große Schmiedestraße 26 ein. Unter dem Motto „Gut gekleidet für jeden Anlass“...

  • Stade
  • 01.06.16
Wirtschaft
Beraten gemeinsam modebewusste Kundinnen: Manuela Döring (re.) und ihre Mitarbeiterin Alexandra Köster
6 Bilder

„Mode by MANU“ in Stade: Trend-Armband als Rabatt-Präsent

Die neue Kollektion ist da! tp. Stade. Seit Anfang August gibt es das Damenmode-Geschäft „Mode by MANU“ im ehemaligen Café Klement an der Kleinen Schmiedestraße 8 in Stade. Nur wenige Wochen nach der Neueröffnung überrascht Inhaberin Manuela Döring die Kundinnen mit einer neuen Kollektion: Die Herbst-Winter-Mode ist eingetroffen! Ab einem Einkaufswert von 230 Euro gewährt die Boutiquen-Inhaberin ihren Kundinnen jeweils ein Original-Armband der angesagten Marke „The Rubz“. Die stilvollen...

  • Stade
  • 03.09.15
Wirtschaft
Holger und Kerstin Klement vor dem Porträt der inzwischen verstorbenen Café-Gründer Karl und Margret Klement
8 Bilder

Ehepaar Klement schließt Café-Kapitel

Aus für Stader Altstadtlokal nach 60 Jahren / Gastronomen suchen neue Herausforderungen tp. Stade. "Alles hat seine Zeit", sagt Konditormeister und Gastronom Holger Klement (55) aus Stade. Nach sechs Jahrzehnten beendet er das Kapitel "Café Klement" in der Stader Altstadt. Das beliebte Lokal an der Kleinen Schmiedestraße 8 schließt am Donnerstag, 30. April. Holger Klement und seine Ehefrau Kerstin (45) nennen den wachsenden bürokratischen Aufwand in der Gastronomie sowie eine neue private und...

  • Stade
  • 10.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.