Beiträge zum Thema Buxtehude Museum

Panorama
Endlich werden die Immenbeck-Funde ausgestellt: Museumsleiterin Dr. Susanne B. Keller und Stadtarchäologe Dr. Bernd Habermann Fotos: tk
4 Bilder

Buxtehude Museum: Sechs Jahre Sanierung, Erweiterung und Umbau
Die Stadtgeschichte wird spannend erzählt

tk. Buxtehude. Endlich! Sechs Jahre lang war das Buxtehude Museum geschlossen. Seit Dienstag ist es wieder für alle Besucherinnen und Besucher geöffnet. "Alles ist neu", sagt Museumsdirektorin Dr. Susanne B. Keller, die sich mit ihrem Team darauf freut, die Buxtehuder Geschichte und die bedeutenden Funde aus dem Gräberfeld in Immenbeck spannend, informativ und modern zu präsentieren. Rückblick: Vor sechs Jahren stand eigentlich "nur" eine grundlegende Sanierung des Museums an. Die war komplett...

  • Buxtehude
  • 13.07.21
  • 42× gelesen
Politik
Katja Oldenburg-Schmidt im WOCHENBLATT-Sommerinterview  Foto: tk
2 Bilder

Sommerinterview mit Katja Oldenburg-Schmidt: "Die Stadt zukunftsfähig zu machen ist oberstes Ziel"

tk. Buxtehude. Wie sehen die Finanzen vor Beginn der Haushaltsberatungen in Buxtehude aus, schränkt die Prioritätenliste die Politik zu stark ein, wenn es um zukünftige neue Projekte geht, und hat es Fehler bei der zweiten gescheiterten Besetzung der Leitung des Fachbereichs II gegeben? Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt beantwortet die Fragen im WOCHENBLATT-Sommerinterview. WOCHENBLATT: Viele große Projekte, die Ihnen persönlich wichtig sind, sind im Werden. Was heißt das für...

  • Buxtehude
  • 01.08.18
  • 154× gelesen
Politik
Historische Aufnahme mit der Gründerzeitfassade. Heute (kl. Foto) ist davon nichts mehr zu sehen
2 Bilder

Antrag der Grünen in Buxtehude: Die historische "Samel"-Fassade rekonstruieren

Grüne wollen Machbarkeitsstudie in Auftrag geben tk. Buxtehude. Dieser Antrag der Grünen ist eine Überraschung: Bislang haben sie die Sanierung und Erweiterung des Buxtehude-Museums kritisch hinterfragt, besonders die Kosten von rund 3,9 Millionen Euro waren ein Kritikpunkt. Und jetzt das: Die Grünen wollen eine Machbarkeitsstudie erstellen lassen, um zu klären, ob die ehemalige Gründerzeitfassade des denkmalgeschützten "Samel"-Hauses rekonstruiert werden könnte. Dieses Gebäude am Petri-Platz...

  • Buxtehude
  • 29.11.17
  • 602× gelesen
Politik
Das ehemalige Café (r.) wird künftig der Haupteingang des Buxtehude-Museums

Das Buxtehude-Museum wird größer

Stadt Buxtehude hat das benachbarte Café gekauft tk. Buxtehude. Eigentlich ist ein Baustopp eine schlechte Nachricht. In diesem Fall aber nicht. Sanierung und Umbau des Buxtehude-Museum liegen für kurze Zeit auf Eis. Die Stadt hat das benachbarte ehemalige Café am Petri-Platz gekauft. Das Museum wird vergrößert. Diese Verzögerung ist für Museumsleiterin Dr. Susanne B. Keller zu verschmerzen: "Das Endergenbis zählt", sagt sie. Und am Ende wird das Buxtehude-Museum zum Beispiel seinen...

  • Buxtehude
  • 27.02.16
  • 193× gelesen
Service

Die Öffnungszeiten des Buxtehude-Museums zum Jahreswechsel

Wer an den bevorstehenden Feiertagen einen Besuch des Buxtehude-Museums, Stavenort 2, plant, sollte die geänderten Öffnungszeiten von Samstag, 22. Dezember, bis Dienstag, 1. Januar, beachten: samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet; Mittwoch, Donnerstag und Freitag, 26., 27. und 28. Dezember, von 14 bis 17 Uhr geöffnet, Montag und Dienstag, 24. und 25. Dezember sowie 31. Dezember und 1. Januar, geschlossen.

  • Buxtehude
  • 17.12.12
  • 186× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.